Was ist mit unserem Kater los??

Charlene F.

Charlene F.

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. April 2012
Beiträge
19
Hallöchen euch allen.
Mein Freund und ich haben folgendes Problem mit unserem Kater Sammy:
Seid ein paar Wochen rennt er durch die Wohnung und miaut die ganze Zeit ohne irgendeinen Grund. Wir haben ihn am Anfang schon abgetastet, ob er vielleicht schmerzen haben könnte, aber nichts ist.
Seid ein paar Tagen dreht er auch Nachts durch, wir kommen kaum noch zum schlafen. Er kratzt an der Haustür und miaut dabei wie verrückt. Selbst an der Bürotür und an der Toilettentür, die Nachts schon immer geschlossen waren, kratzt er dran.
Woran könnte das liegen?
Sammy ist jetzt 9 Monate alt und unsere kleine Lucy 8 Monate alt.
Sie sind Halb-Geschwister und toben auch jeden Tag.
Spielzeug haben sie auch genügend.
Was uns aber auch aufgefallen ist, das er jedesmal gleich zum Fenster rennt, wenn wir es auf Kipp machen und da sitzt und die frische Luft schnuppert. Wenn wir mal nicht aufpassen und die Haustür öffnen, ist er auch ratz fatz im Treppenhaus und rennt gleich runter zur Haustür.
Könnte sein Verhalten vielleicht darauf deuten, das er raus möchte?

LG
Charlene :smile:
 
Werbung:
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
32
Ort
WW ♡
huhu :)

ist er bzw. sind beide kastriert?
 
Charlene F.

Charlene F.

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. April 2012
Beiträge
19
Nein das sind beide noch nicht.
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Dann aber GANZ shcnell oder willst du das du irgendwann Inzuchtkitten bekommst???? :eek:
 
zuckerfee

zuckerfee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Mai 2011
Beiträge
238
Ort
Süd-NRW
Kann sein dass er den Duft eines rolligen Weibchens folgen will. Kater legen
dafür teilweise sogar mehrere Kilometer zurück.
Wenn er kastriert ist (definitiv schon alt genug dafür) würde ich mal eines
der Fenster oder den Balkon sichern, falls es geht

Grüße!
 
putzi

putzi

Forenprofi
Mitglied seit
14. Oktober 2010
Beiträge
1.769
Ort
Da, wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
Kasrtrieren. Am besten gleich morgen, auf jeden Fall noch diese Woche. Am besten sofort anrufen und einen Termin machen. Für Beide. :)
 
Freigängerin

Freigängerin

Benutzer
Mitglied seit
7. September 2011
Beiträge
89
Ruf bitte noch heute beim TA an und vereinbare einen Kastrationstermin für beide! Es wird nicht mehr lange dauern bis Katzi auch rollig wird und der Kater ist nach der Kastration noch eine Weile zeugungsfähig.

Vorsicht mit Fenstern und Türen! Keine Fenster mehr kippen, denn der Geschlechtstrieb ist stärker als die Vorsicht. Es haben sich schon viele Katzen in Kippfenstern zu Tode gequetscht.
 
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
32
Ort
WW ♡
Ruf bitte noch heute beim TA an und vereinbare einen Kastrationstermin für beide! Es wird nicht mehr lange dauern bis Katzi auch rollig wird und der Kater ist nach der Kastration noch eine Weile zeugungsfähig.

Vorsicht mit Fenstern und Türen! Keine Fenster mehr kippen, denn der Geschlechtstrieb ist stärker als die Vorsicht. Es haben sich schon viele Katzen in Kippfenstern zu Tode gequetscht.

dem stimme ich voll und ganz zu und möchte dir noch anraten, beide bis zur kastra ggf. zu separieren.
 
Charlene F.

Charlene F.

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. April 2012
Beiträge
19
Okey, super danke für eure Hilfe :pink-heart:
Ich werde da sofort anrufen!
 
Charlene F.

Charlene F.

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. April 2012
Beiträge
19
  • #10
Ich habe noch gestern beim Tierarzt angerufen und wir haben nächsten Monat einen Termin :zufrieden:
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
  • #11
Nächsten Monat???

Bis dahin könnte es zu spät sein!

Deine Katze könnte JETZT bereits trächtig sein, von ihrem Halbbruder!
 
Werbung:
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
32
Ort
WW ♡
  • #12
Ich habe noch gestern beim Tierarzt angerufen und wir haben nächsten Monat einen Termin :zufrieden:

oh wei :(
hast du dem ta von deiner situation (geschwister, evtll. trächtig) erzählt?

kann mich dem nur anschließen:

Nächsten Monat???

Bis dahin könnte es zu spät sein!

Deine Katze könnte JETZT bereits trächtig sein, von ihrem Halbbruder!

wenn dein ta nicht einlenken möchte, dann geh' halt bitte zu einem anderen ta!
deine kleine ist viel zu jung für eine trächtigkeit, von inzucht mal ganz abgesehen... :(
 
Fellmull

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2011
Beiträge
7.921
Ort
Kaiserslautern
  • #13
Erst nächsten Monat???? :eek:
Dann halte die beiden bis dahin AUF JEDEN FALL STRIKT SEPARIERT, wenn du keine Inzuchtkitten willst!!!
 
natt i nord

natt i nord

Forenprofi
Mitglied seit
16. April 2012
Beiträge
3.898
Alter
27
Ort
Greifswald
  • #14
Und sichere bitte entweder alle Fenster oder kippe sie nur noch, während du die Katzen aus dem entsprechenden Raum aussperrst - wie schon erwähnt ist das für Katzen sehr gefährlich, erst recht wenn sie ihrem Geschlechtstrieb folgen. Da kann schnell was passieren, auch wenn der Kater sonst vorsichtig ist!
 

Ähnliche Themen

C
Antworten
8
Aufrufe
1K
Catmomma92
C
Charlene F.
Antworten
6
Aufrufe
3K
Ronjakatze
Ronjakatze
lucky lue
Antworten
31
Aufrufe
4K
lucky lue
lucky lue
Julia6291
Antworten
10
Aufrufe
1K
Julia6291
Julia6291

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben