was ist genau der unterschied....

Ana88

Ana88

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Juli 2008
Beiträge
145
Ort
Halle
zwischen futter vom "supermarkt", wo ja auch alles in den höchsten tönen gelobt wird und z. B. von cat&clean, Felidae usw. außer das getreide drin ist. waren heute in dm hab da mal rumgestöbert im büchsenfutter....naja, bin da noch nicht so fit wie ihr, habe ja erst seit 1 woche unsere beiden....

über eine kurze info wäre ich euch dankbar.:)
 
Werbung:
Hexi

Hexi

Forenprofi
Mitglied seit
25 Oktober 2006
Beiträge
6.535
Alter
57
Ort
Düsseldorf
Hallo Ana - und willkommen im Club der Dosis. Wir sind übrigens alle "fotoverrückt" nach Puschelsfotos :D :D

Zu deiner Frage - du hast hier unwissentlich - einen sehr empfindlichen Nerv getroffen *grins*. Hier prallen Weltanschauungen aufeinander. Grundsätzlich ist in den meisten Futtersorten aber sehr viel Zucker und Getreide enthalten. Für Katzen - als reine Fleischfresser - natürlich auf Dauer nicht optimal. Es gibt aber durchaus Sorten aus dem Supermarkt - nämlich von Aldi und von dm - die ohne Zucker auskommen und preiswert sind.

Die "Hardcore"-Leute hier, empfehlen aber hochwertiges (daher sehr teures) Futter oder sog. "Barfen". Das heisst, du bereitest das Futter selber zu - musst aber Zusatzstoffe zusetzen, da "totes" Fleisch keine Vitamine und Spurenelemente mehr enthält, was die Katzis zum Gesundbleiben brauchen.

Im Grunde läuft es aber darauf hinaus, was deine Puschels mögen. Meine lassen hochwertiges Futter stehen *grins* - finden sie *bäääh*. Da beide aber Freigänger und gute Mäusefänger sind (Beweise werden regelmässig abgeliefert), mache ich mir da keine grossen Sorgen. Ich füttere abwechselnd Kittekat und das Futter vom dm-Markt.
 
T

tiha

Gast
Hier mal ein Auszug von VET-Concept (www.vet-concept.de). Etwas lang, aber sie erklären sehr gut.

Bei den meisten Futtersorten aus Supermärkten ist weder die Höhe des Fleischanteils als auch die Nebenerzeugnisse deklariert. D. h. es wird der ganze "Müll" mit drin sein (wenn es "gute" Nebenerzeugnisse wären, würden es die Wettbewerber sicherlich deklarieren, ist ja ein Pluspunkt). Außerdem beinhalten die meisten Supermarktfutter Getreide und Zucker, was der Katze nichts bringt, außer dass sie dick wird (und Zucker ist schädlich), sowie Farb-, Lock- und Konservierungsstoffe. All das kann z. B. Auslöser für Allergien sein...


Zusammensetzung:

Unter der „Zusammensetzung“ finden Sie alle Zutaten, die in dem Futter verarbeitet und je nach Anteil in absteigender Reihenfolge gelistet werden. Oft verwirrend sind die Begriffe Fleisch und tierische Nebenprodukte. Hierbei ist mit Fleisch insbesondere der Muskelanteil gemeint und mit tierischen Nebenprodukten alle anderen bei der Schlachtung anfallenden tierischen Bestandteile, auch das den Knochen anhaftende Fleisch. Der Gesetzgeber trifft eine klare Einteilung, wonach nur bestimmte, von gesunden und genusstauglichen Tieren stammende Nebenprodukte für Tiernahrung verwendet werden dürfen. Einige davon wie Leber, Nieren, Lunge, Herz und gereinigte Mägen werden in der Herstellung von Hunde- und Katzennahrung als wertvolle Rohstoffe angesehen. Sie sind auch für den menschlichen Verzehr zugelassen. Andere Nebenprodukte wie Häute und Federn dürfen nicht als Lebensmittel, wohl aber zu Tiernahrung weiterverarbeitet werden. Sie sind jedoch minderwertig.

Als verantwortungsvoller Tiernahrungshersteller setzen wir bei der Herstellung von Vet-Concept-Produkten nur die „Nebenprodukte“ ein, die auch für den menschlichen Genuss zugelassen sind und damit einen wert- bestimmenden Teil gesunder Tiernahrung ausmachen.

Fleisch und tierische Nebenprodukte werden für die Herstellung von Trockennahrung zu Mehl (z.B. Geflügelmehl) verarbeitet. Vet-Concept verwendet für seine Vollwertnahrungen ausschließlich Fleischmehl, das sich durch eine sehr hohe Verdaulichkeit auszeichnet.
Ähnliche qualitative Unterschiede gibt es bei den pflanzlichen Nebenprodukten. Vet-Concept wählt auch hier Rohstoffe mit hohem gesundheitlichem Wert, wie getrocknete Algen mit vielen lebenswichtigen Spurenelementen und Aminosäuren, Rüben- trockenschnitzel und Apfeltrester mit wertvollen Pektinen. Diese enthalten wichtige Nähr- und pflanzliche Faserstoffe, die für eine geregelte Verdauung und eine gesunde Darmflora unverzichtbar sind. Zucker und Karamell hingegen besitzen keinen gesundheitlichen Wert und werden grundsätzlich nicht in Trocken- oder Nassnahrung von Vet-Concept verarbeitet.

Zusatzstoffe:

Unter den Zusatzstoffen sind weitere Bestandteile des Futtermittels aufgelistet, die nicht aus den Rohstoffen stammen. Dazu zählen z.B. wichtige Mineralien, Spurenelemente und Vitamine.
Aber auch Farb-, Lock-, Aromastoffe und zahlreiche Konservierungsmittel zählen zu den Zusatzstoffen.
Diese können Unverträglichkeiten oder sogar Allergien und andere Erkrankungen auslösen, weshalb Vet-Concept grundsätzlich auf den Einsatz dieser Zusätze verzichtet
 
Zuletzt bearbeitet:
Ana88

Ana88

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Juli 2008
Beiträge
145
Ort
Halle
hallo ihr beiden,

danke erstmal für die ausführlichen Infos. ich hatte die letzten tage über sandras tieroase cat&clean bestellt, was mir auch empfohlen wurde und meinen beiden kleinen gut schmeckt, sogar mein mann war begeistert, wie lecker das schnupperte:D. vorher hatte ich sheba gefüttert, was sie auch gegessen haben, aber auf dauer ist es noch teurer als dieses.

vielen dank euch nochmal und ein schönes wochenende noch:)

p.s. kann mir jemand sagen, warum ich in meiner signatur keine bilder reinbekomme, lade sie hoch, aber leider sind sie nicht zu sehen, in mein benutzerprofil geht auch nicht, er schreibt immer "das hochladen der dateien ist fehlgeschlagen" woran liegt das nur?????? würde so gerne mal meine zwei beiden vorstellen:(
 
Ana88

Ana88

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Juli 2008
Beiträge
145
Ort
Halle
DSCI0104.JPG

das ist unsere Hexi:)
 
Ana88

Ana88

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Juli 2008
Beiträge
145
Ort
Halle
DSCI0047.JPG

und das ist der kleine blacky, der mit seinen 4 geschwistern in einer tiefgarage abgesetzt wurde:mad:
 
Nekolinchen

Nekolinchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 März 2008
Beiträge
929
Ort
Kiel
zwischen futter vom "supermarkt", wo ja auch alles in den höchsten tönen gelobt wird und z. B. von cat&clean, Felidae usw. außer das getreide drin ist. waren heute in dm hab da mal rumgestöbert im büchsenfutter....naja, bin da noch nicht so fit wie ihr, habe ja erst seit 1 woche unsere beiden....

über eine kurze info wäre ich euch dankbar.:)

Hallo Ana,
ich kann Dir die Unterschiede ganz genau erzählen....:rolleyes:
Premium ist nicht überall zu bekommen und landet fast unberührt im Mülleimer, was es somit richtig teuer macht.:eek:
Frag mich mal, ob ich in 4 Jahren auch nur ein "gutes" Futter gefunden habe was meine Bande auch als gut empfindet....N E I N nicht ein Futter war dabei:rolleyes:
Was ich in dieser Zeit schon verschenkt habe, möchte ich gar nicht wissen.
Aber ich gebe nicht auf....:D:D:D
 
K

KaterMerlin

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
3.187
Ort
Spanien
Hallo Ana,
ich kann Dir die Unterschiede ganz genau erzählen....:rolleyes:
Premium ist nicht überall zu bekommen und landet fast unberührt im Mülleimer, was es somit richtig teuer macht.:eek:
Frag mich mal, ob ich in 4 Jahren auch nur ein "gutes" Futter gefunden habe was meine Bande auch als gut empfindet....N E I N nicht ein Futter war dabei:rolleyes:
Was ich in dieser Zeit schon verschenkt habe, möchte ich gar nicht wissen.
Aber ich gebe nicht auf....:D:D:D

Das kann ich leider unterschreiben. Merlin will Opticat mit Zucker :mad: oder Trofu.
Nächste Woche kommt wieder ein Zoopluspaket mit "Premium" an, wovon dann die Hälfte wieder im Müll landet. Ich könnte das Geld echt gut für was anderes gebrauchen, aber ich lerne es wohl nie.
Mir wurde hier im Forum schon öfter geraten, einfach mal hart zu bleiben, aber ich schaffe es nie.
Dieser sture spanische Straßenkater kommt locker 2 Tage ohne zu fressen aus, wobei er aber dann vor lauter Hunger regelrecht aggressiv wird.:mad:
 
Nekolinchen

Nekolinchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 März 2008
Beiträge
929
Ort
Kiel
Das kann ich leider unterschreiben. Merlin will Opticat mit Zucker :mad: oder Trofu.
Nächste Woche kommt wieder ein Zoopluspaket mit "Premium" an, wovon dann die Hälfte wieder im Müll landet. Ich könnte das Geld echt gut für was anderes gebrauchen, aber ich lerne es wohl nie.
Mir wurde hier im Forum schon öfter geraten, einfach mal hart zu bleiben, aber ich schaffe es nie.
Dieser sture spanische Straßenkater kommt locker 2 Tage ohne zu fressen aus, wobei er aber dann vor lauter Hunger regelrecht aggressiv wird.:mad:

Das kenne ich leider auch zu gut...die Bande stresst sich nur an wenn es nichts zu futtern gibt.
Und in mir wird dann gaaanz ausversehen die eine oder andere Kralle in Schulter oder Schenkel versenkt...ich brauche ne Rüstung!
 
K

KaterMerlin

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
3.187
Ort
Spanien
  • #10
Katzen sind echt Mistviecher:mad:.... aber sowas von süüüüüüß:)
 
Hexi

Hexi

Forenprofi
Mitglied seit
25 Oktober 2006
Beiträge
6.535
Alter
57
Ort
Düsseldorf
  • #11
*lach* - ich sehe, ich bin nicht alleine mit meinen FastFood-Junkies :D :D.

Versucht mal das Futter von dm. Ist zuckerfrei und wird - o wunder o staun - von beiden gut angenommen. Ausserdem ist es mit 25 - 35 cent pro 100 gr noch recht preiswert und hat mit ca. 50 verschiedenen Arten auch einiges an Auswahl.
 
Werbung:
K

KaterMerlin

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
3.187
Ort
Spanien
  • #12
Die DM Beutel hat mir meine Mutter mitgebracht, als sie vor 2 Monaten hier war. Da gibt es ja sozusagen 2 Klassen. Die eine ist etwas teurer, da ist eine Siamkatze drauf abgebildet, wenn ich mich recht erinnere:confused:
Also, die hat Merlin einigermaßen gefressen,die andere Sorte nicht.
Aber da es hier keinen DM gibt, hat sich das Thema für mich eh erledigt.
Der Preis ist auf jeden Fall sehr günstig. Da gibt es schlechteres Futter, mit Zucker, wesentlich teurer.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #13
oder lass Dich auch mal von der Mel von der www.Futterinsel24.de beraten.Einfach anrufen!


ich musste aus gesundheitlichen Gründen meine Drei komplett umstellen und stelle seit mehreren Monaten mein Futter selber her (gekocht und gebarft....)
Hat nach 3 Hungertagen wunderbar geklappt! Es gibt kein Trockenfutter mehr.....ab und an noch Trockenfleisch....

lg Heidi
 
Werbung:

Ähnliche Themen

T
Antworten
4
Aufrufe
585
teddyfee
T
Antworten
29
Aufrufe
21K
balulutiti
Antworten
8
Aufrufe
3K
Maiglöckchen
Antworten
14
Aufrufe
2K
gatozinho
Antworten
9
Aufrufe
2K
Conny87
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben