Was haltet Ihr von Josera Trockenfutter?

P

panasonic

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Juli 2010
Beiträge
730
Ich würde es gerne als Leckerlie zum Nassfutter füttern.

Mein Tierarzt hat es empfohlen, aber ist es wirklich so gut?
 
C

caki

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 Februar 2010
Beiträge
501
Ort
Steinfurt
Ich habe das Futter mal gegoogelt. Hier kannst du doie Zusammensetzung sehen. http://www.rauschis-heimtiershop.de/s01.php?shopid=s01&cur=eur&sp=de&ag=5&pp=aa&bnr=4032254730590
Die Zusammensetzuung ist mir zu ungenau, man weiß nicht wie viel Fleisch in dem Futter ist. Da Getreide an der ersten Stelle steht ist es nicht so ein hochwerttiges Futter.
Les dich hier mal im Forum ein. Dann weißt du später selber welches Futter gut ist und welches nicht.
Mir hat es auch sehr geholfen. Ich habe auch erst seit 10 Monaten Katzen.

Trockenfutter sollte man nicht als Hauptfutter geben, da eine Katze nicht genug trinken kann um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen.

An Trockenfutter kann ich dir die Sorten von Dein Bestes empfehlen.
Bei denen steht an erster Stelle Fleich. Du kannst es unteranderem bei der Futterinsel 24 kaufen.
lg caki
 
Faulaffenschaf

Faulaffenschaf

Forenprofi
Mitglied seit
24 November 2009
Beiträge
11.537
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Ich würde es gerne als Leckerlie zum Nassfutter füttern.

Mein Tierarzt hat es empfohlen, aber ist es wirklich so gut?
Kannst Du vom TA eine komplette Inhaltsangabe zu diesem Futter bekommen? Erst dann könnte man eher beurteilen, ob es als Trockenfutter überhaupt gut ist oder gleich 'durchfällt'.

Allgemein halte ich es so: je schwammiger die Deklaration (auch auf Werbeseiten), umso kritischer ist es für mich anzusehn. Ich bin für 'Klarheit - Wahrheit'.

Zugvogel
 
Merrow

Merrow

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20 August 2010
Beiträge
27
Hallo

also ich fahre recht gut mit dem Futter bei meiner einen Katze, die verträgt keine Zucker und kein Nassfutter. Von Josera bekommt sie keine durchfall also Zucker ist schon mal net drinne :)

Leider muss ich dazu sagen das der hungerhaken von Josera auch nicht angesetzt hat aber ich denke mal das ist relativ
 
Miss-Melinda

Miss-Melinda

Forenprofi
Mitglied seit
19 November 2009
Beiträge
1.493
Ort
MV
Ich würde es gerne als Leckerlie zum Nassfutter füttern.

Mein Tierarzt hat es empfohlen, aber ist es wirklich so gut?
Nun, ich habe auch mal gegoogelt und diese hier gefunden...

Josera

Egal, was man sich da anguckt, es ist, entschuldige bitte, Murks....

Sehr viele billige Fleischmehle und kein Trockenfleisch... Die Profi-Line kannste vergessen und die Emotion-Line ist zwar zusammensetzungsmäßig besser,aber immer noch nicht empfehlenswert

Es gäbe eventuell Alternativen zu Josera....
 
Zuletzt bearbeitet:
Minou123

Minou123

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 April 2010
Beiträge
650
Also bei uns benutzt das Tierheim das Josera, ich hab denen mal ein kleines Tütchen als Leckerli mitgenommen. Also das Futter ist von den Inhaltsstoffen okay, aber das beste ist es natürlich nicht, also ich füttere ja sonst eh nur sanabelle und Happy, weil da auch der fleischgehalt doppelt so hoch ist. Aber beim dem Culinesse, was für adult ist, steht gar nicht getreide an erster stelle, da steht Geflügel. Außerdem ist da nur mais drin, okay das zählt irgendwo zu getreide, aber ich denke das wird nur ganz wenig sein.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben