was bedeuten diese komischen geräusche? (mit bsp video)

TeamSputnik

TeamSputnik

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 Oktober 2010
Beiträge
136
Ort
Aachen
Hallo, mein einer Kater niest in letzter Zeit oft und außerdem macht er oft solche Geräusche wie die Katze in diesem Youtube Video:

https://www.youtube.com/watch?v=tyYPkGQCYfk

ist das was normales oder muß ich mit ihm zum tierarzt? :confused:

danke im voraus.
 
Werbung:
Ylvana

Ylvana

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 August 2013
Beiträge
167
Hm, so etwas kenne ich jetzt nicht, würde es vorsichtshalber vom TA abklären lassen. Derjenige, der das Video reinstellte, schrieb dann ja, dass seine Katze Asthma hat (nach Rücksprache mit TA). Nimm es nicht auf die leichte Schulter, würde ich sagen.
 
H

Hexe89

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 April 2013
Beiträge
303
Ort
Buxtehude
Das könnte Husten sein oder ein Haarbüschel hängt quer... Würde das abklären lassen beim Arzt. Am besten filmst du deinen Kater dabei, wenn er wieder so "hustet" und dann kannst dus zeigen!

Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig zum Tierarzt!
 
B

Baby_red

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Februar 2015
Beiträge
901
Mein Birmakater macht das auch des öfteren.
War damals, als er das zum ersten Mal machte beim TA, der konnte aber nichts finden. War dann später irgendwann nochmal zum komplett Check, auch da wurde nichts gefunden, was das auslösen könnte.

Er macht das jetzt seid 12 Jahren, mal Wöchentlich, manchmal ist auch 2 Wochen nichts.
Ich denke, er hat dann irgendwas im Hals, was ihn reizt oder kribbelt.
 
xkrice

xkrice

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 Februar 2014
Beiträge
228
Ort
Fledermausland
Ich habe irgendwie an Schluckauf gedacht :confused: Klick für Tipps

Mein Kazter mach so ÄHNLICHE Geräusche, wenn er eine Haarwurst hervorbringt. Aber halt nur so ähnlich.
 
Jaboticaba

Jaboticaba

Forenprofi
Mitglied seit
20 März 2013
Beiträge
3.564
Ort
Osterzgebirge
Das ist ganz normaler Husten. Wenn er niest UND hustet, könnte er ev. erkältet sein. An sich nix Schlimmes, halt ihn nur von Zugluft fern, ein gesundes Immunsystem wird damit fertig. Sollte er älter, schwächlich oder sonstetwas sein, am besten beim TA abklären lassen. Leider kommen die TÄ meistens sofort mit einem AB, vllt. an ein anderer User ein paar Hausmittelchentipps gegen kätzische Erkältung, damit kann ich leider nicht dienen. Wenn es nicht besser werden sollte, musst du halt mal zum TA gehen.

Bei mir wird öfters mal so gehustet, meist sitzt etwas im Hals. Mein Quartalssäufer Max hat sich von klein an lange Zeit regelmässig beim Trinken verschluckt und jedesmal fürchterlich gehustet, ich glaube, er hat richtig trinken erst so mit 8 Monaten gelernt.

Also erst mal keine Panik schieben, erst mal beobachten.
 
TeamSputnik

TeamSputnik

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 Oktober 2010
Beiträge
136
Ort
Aachen
Danke!

Danke schon mal für die vielen Antworten.
Ich glaube irgendwie nicht, dass es Asthma ist.
Ich denke, es ist sowieso eher ein Symptom, als eine konkrete Krankheit. Husten leuchtet mir da schon eher ein.
Es macht auch nicht nur einer meiner Kater, sondern beide. Der eine halt nur öfter.

Ich hab so ne Theorie, dass es vllt daran liegen könnte, dass wir in einem Zimmer vor Kurzem Parkett gelegt haben und dass jetzt vllt noch etwas mehr Staub hier rumliegt als sonst (Vom Zuschneiden der Holzbretter).
Werde das auf jeden Fall weiter beobachten und ggfls beim TA abklären lassen, wenns schlimmer wird.

DANKE nochmal.
 
AnnaAn

AnnaAn

Forenprofi
Mitglied seit
2 September 2010
Beiträge
6.137
Eine Pflegekatze hat das auch mal gemacht und ich habe sie dabei gefilmt und den TA gefragt. Der meinte das wäre Husten.

Daraufhin nach Untersuchungen wurden Würmer festgestellt ... armes Tierchen, war total verwurmt von allem was Katze so an Parasiten haben kann. Wir haben echt lange damit zu tun gehabt.

Mir wurde gesagt, dass Husten bei Nichtbehandlung chronisch werden könnte und deswegen müsste man immer genau abchecken, was das jetzt ist. Also geh schnell mit Deiner Katze zum TA.

also nicht selber herumrätseln und nix machen. Du hast gesehen, dass sogar beide Katzen etwas haben und da musst Du als Tierhalter jetzt handeln. Du kannst da nicht einfach sagen, dass sie kein Asthma haben kann, weil Du das nicht glaubst und es wäre eh nicht schlimm, weil Deine andere Katze öfter hustet.

Eine Katze hustet nicht, wenn es ihr gut geht. Hustet eine Katze, dann ist da ein Problem. Der Tierarzt kann das Problem diagnostizieren und (hoffentlich) behandeln.

.
 
Zuletzt bearbeitet:
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11 Juni 2010
Beiträge
12.493
Alter
60
Ort
LKR NEA
Unser Samson macht auch manchmal so ein Geräusch - klingt fast identisch.

Meist wenn er sehr stark geschnurrt hat - er verschluckt sich oft am Speichel.

Katzen produzieren mehr Speichel wenn sie schnurren, die meisten kommen damit klar, manche lassen den Speichel einfach laufen und manche verschlucken sich (Erklärung meines TA's der das mal gehört hat)
 
Omen13

Omen13

Benutzer
Mitglied seit
24 März 2015
Beiträge
47
Ort
Nürnberg
  • #10
Kenne das recht gut.

Meine zwei verstorbenen Damen hatten das immer wieder mal, hatte aber keine Ursache wegen einer Krankheit. Beim TA wurde diesbezüglich zumindest nie etwas festgestellt.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben