Warum zwei Katzen besser sind als eine!

  • Themenstarter Neol
  • Beginndatum
  • Stichworte
    bilder einzelhaltung katzen warum zwei katzen besser
Mausemiez

Mausemiez

Forenprofi
Mitglied seit
6 November 2006
Beiträge
2.676
Ort
Hall i.T.
Gruppenkuscheln:D



:)
 
Krümel1

Krümel1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 März 2008
Beiträge
621
Ort
da wo auch meine Katzen wohnen
Und hier sind meine zwei beim kuscheln.:grin:



 
L

Liane F.

Gast
...ist vielleicht auch ein Argument. :)



Oder das.


Liebe Grüße
Liane
 
F

Flo & Krümel

Gast
Weil zu zweit Kuscheln immer schöner ist!


 
Zuletzt bearbeitet:
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5 März 2008
Beiträge
8.287
Alter
47
....okay, dann will ich mich auch äußern.....

Wir hatten bis letztes Jahr August 14 Jahre lang einen Einzelkater, der Freigänger war.
Als wir ihn einschläfern lassen mußten, haben wir uns ein paar Wochen später entschieden, wieder ein Kätzchen zu uns zu nehmen....

Wir haben lange überlegt, was es für ein Kätzchen sein sollte....weil wir eine reine Wohnungskatze haben wollten...und eine ruhige Rasse, weil wir tagsüber beide arbeiten gehen....

Wir haben uns für unsere BKH-Lady Luna entschieden.
Luna kam letztes Jahr am 23.09. zu uns und sie ist eine Traum-Katze:pink-heart:
Mir ist nach ein paar Wochen aufgefallen, daß sie immer ruhiger wurde...nicht mehr richtig spielen wollte....immer ABSOLUT auf uns fixiert war....
KURZ: sie war so anders wie zuvor.

Ich habe in einem anderen Forum meine Sorgen beschrieben und um Tips gebeten.
Ich bekam immer wieder diegleiche Antwort: ein 2.Kätzchen wäre für Luna vielleicht das Beste.

3 Tage:eek: später haben wir Minni abgeholt....:pink-heart:

So, und hier ist das Ergebnis, was ZWEI Kätzchen ZUSAMMEN tun können:


...sogar, wenn Luna krank ist, ist Minni da...


...zusammen Eis essen....


...in der Badewanne liegen...zusammen... obwohl Frauchen schimpft...


...verbotene Dinge tun....zusammen...


...mit Dingen spielen, mit denen sie nicht spielen sollen...


...sich gegenseitig ärgern....


...sich ein kleines Regal teilen.....


...sich den Kratzbaum teilen....


....wenn man krank ist, nicht alleine sein...


....beide dasgleiche machen....


...die kühlen und dunklen Abende ZU ZWEIT verbringen...
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
29.468
Huch - doppelt
 
Zuletzt bearbeitet:
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
29.468
Da trage ich doch auch gerne etwas zu bei.

Meine erste Katze Minka war 6 Jahre Einzelkatze, als wir auf die Idee kamen: zwei ist besser als eine.
Naja - eigentlich brachte mein Herzenkater Tiger uns auf die Idee.;) Beim Schwager im Nachbarhaus gab´s Katzennachwuchs vom nahegelegenen Bauernhof. Die armen Fellpuschel taten uns leid und wir sagten sofort zu eine/n zu nehmen.
So kam zu meiner 6-jährigen Minka ein kleines spuckendes Etwas. Minka war zwar zunächst garnicht begeistert und fauchte ihn erstmal an - klar ging ja nun garnicht sowas Komisches anzuschleppen - aber Minka übernahm dann tatsächlich eine erzieherische Mutterrolle.

Der kleine Unterschied.:)


Es wurde eine richtige Freundschaft, wenn auch das Kittenalter erstmal überstanden sein mußte.


Funktioniert also auch, wenn die Einzelkatze schon länger Einzelkatze ist.;)

Oskar und Sonny stammten aus einem TH, kannten sich aber nicht da sie in verschiedenen Räumen untergebracht waren. Beide haben wir am gleichen Tag geholt und aufeinander "loßgelassen".
Sie waren beide ungefähr gleich alt und schnell wie Bruder und Schwester:



Ein Traumpärchen.:(

Nachdem Sonny weg war wollten wir Oskar nicht zu lange alleine lassen ( lebte vor dem TH mit seiner Schwester zusammen) und ein paar Wochen später holten wir Simba aus dem TH.
Eigentlich wollte wir wieder eine ungefähr gleich alte Dame. Aber wie das so ist.:oops: Wir sahen Simba und Simba siegte.

Zu zweit ist besser weil....


.... alleine kann man sich mit niemandem um den Kratzbaum kloppen.


.... zu zweit ist das rausschauen viel spannender.


.... zu zweit macht Dosiärgern doppelt soviel Spaß.


.... nur ein Kumpel solche Stylings hinbekommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

EmiliaGalotti

Forenprofi
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
1.239
Ich hab auch noch mehr! :)







:pink-heart:
 
yuurei

yuurei

Forenprofi
Mitglied seit
4 August 2008
Beiträge
1.280
Ort
Nbg
Zwei Katzen sind toll weil:

- es so absolut göttlich ist wenn die beiden sich gegenseitig putzen
- der GöGa, der Katzen eig. nicht ganz soo doll findet, endlich nicht mehr von dem Einzelhaftler angefallen wird.
- man sich dann gegenseitig erziehen kann
- sämtliche dekoration völlig uninteressant wird und man nicht alle stunde die wandtattoos wieder aufkleben muss ^^;
- zwei puschels, puschliger sind als einer

Hab durch meinen Zuwachs auch eine Freundin animiert für ihre 3 jährige Einzelkatze nen Kumpel zu kaufen ^__^

 
Knatti79

Knatti79

Benutzer
Mitglied seit
3 August 2008
Beiträge
46
Ort
Felsberg, Nordhessen
Hallo Ihr Liebe,

ja, auch wir wollten eigentlich nur "ein" Katzenbaby, wir nehmen uns doch die Zeit und beschäftigen uns ganz viel mit ihm. Aber ganz ehrlich, nach ein paar Wochen waren wir uns einig - wir können den Katzenkumpel nicht ersetzen.

Also haben wir zu unserem Karlchen, damals 11 Wochen alt, den kleinen Calimero, 13 Wochen, aus dem Tierheim geholt. Nach anfänglichen Knurren und Fauchen sind sie jetzt die besten Kumpel und machen uns viel Freude (wenn man mal den Blödsinn weglässt *lach*).

Hier ein paar Bilder von unseren Süßen

beim Raufen





und beim Kuscheln





beim Verstecken spielen



und beim Anstehen vorm Kaklo



Es ist auf jeden Fall viel schöner für die Katze noch einen Kumpel zu haben, und für die Dosies erst recht.

LG,
 
F

furtessmaus

Forenprofi
Mitglied seit
13 April 2008
Beiträge
3.421
Ort
BaWü
so.... die mal auf die schnelle (hatte sie noch auf der festplatte) in teilweise schlechter handybild-qualität :oops:
ausserdem muss ich auch üben bilder rein zu stellen, damit ich euch bald mal ein paar fotos von meinen süssen zeigen kann. :muhaha:







 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26 Februar 2008
Beiträge
9.276
Noch mehr Gründe.... ?? ....!! büddeschön :))

Gemeinsam schmeckt's besser :smile:





"Laß uns gemeinsam jagen -- wenn jede von uns in eine andere Richtung schaut, sehen wir viiiiiel mehr Mäuse als allein" :aetschbaetsch1:



Subba Idee!! SO machen wir das....... ;)
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
:smile::smile::smile::smile:
wie wunderbar...


lg Heidi
 
Huibuh70

Huibuh70

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 April 2008
Beiträge
620
Ort
Rhld.Pfalz


Katzenhaufen :smile: hat allerdings auch Nachteile, wo schlaf ich jetzt??



bei Malley ist es am schönsten



 
Zuletzt bearbeitet:
D

DIE SÜßEN KATZENTATZEN

Gast
weil kuscheln so schööööööööööön ist




weil man kalte Füße bekommt, wenn man alleine schläft




und weil man gerne kuschelt die zweite



 
mighty

mighty

Forenprofi
Mitglied seit
24 Juni 2008
Beiträge
1.224
Alter
48
Ort
Baden-Württemberg
Hallo!

Eure Bilder sind ja echt supertoll:grin:

Habe auch ein paar :


Zu zweit ist alles spannender:






Zu zweit kann man so toll spielen:





Aber am allerbesten am Leben zu zweit ist das kuscheln:pink-heart:

 
Rayanne

Rayanne

Forenprofi
Mitglied seit
9 April 2008
Beiträge
1.261
Ort
Südbaden
[/IMG]

Weil sich die zwei Halbgeschwisterchen so sehr lieben und nicht ohne einander sein können. (Ist eine beim Doc vergeht die andere fast vor lauter Sorge)
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben