Warum kahle Stelle?

  • Themenstarter Lilos_Finderin
  • Beginndatum
L

Lilos_Finderin

Benutzer
Mitglied seit
3. August 2011
Beiträge
61
Huhu,

so wie Selma hier gerade liegt, sehe ich wieder das was ich sooft bei schwarzen Katzen sehe.
Sie sind von Ohren bis zu den Augen her nicht kahl, sondern haben dort weniger Fell so wie es aussieht, ihr wisst doch sicherlich was ich meine?

Um ehrlich zusein stört mich das voll :D


Wisst ihr warum das so ist? Lilo ist ja auch am Kopf schwarz, aber hat nicht diese halbkahlen Stellen...
Hab ich bisher auch nur bei ganz schwarzen Katzen gesehen bzw. mit sehr viel schwarzanteil.

Mfg
 
Werbung:
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
Ohrglatzen, nenne ich das immer. Falls einer den richtigen Namen dafür weiss, her damit. Wollte ich schon lange mal wissen. :D
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
Ich hab nen blauen (grauen) Kater, der auch solche Ohrglatzen (tolles Wort :D ) hat.
Und meine Tabby-Point-Siammixkatze (mit Tigermaske) hatte sie auch.
Ich denke, die meisten Katzen haben diese Stellen, nur bei helleren Katzen fällt es nicht so auf, weil der Kontrast zwischen Fell- und Hautfarbe geringer ist.
 
E

Eloign

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
4.609
Gewagte :p Theorie:

Gemäß der Allen'schen Regel haben homoiotherme (gleichwarme, d.h. können ihre Körpertemperatur selbst regulieren) Tiere, die in wärmeren Gebieten leben, längere Körperanhänge (Extremitäten, Schwänze, Ohren) als ihre in kälteren Gebieten lebenden Vertreter, damit die Wärmeabgabe erleichtert wird. Vielleicht sollen diese etwas lichteren Stellen am Ohr die Wärmeabgabe noch einmal zusätzlich erleichtern?
 
Zuletzt bearbeitet:
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
Elo, so abwegig hört sich das gar nicht an.


Komisch ist, dass man dazu per Google echt nichts findet. Ich hab schon öfter danach gesucht, mit allen möglichen Suchworten, immer mit dem gleichen Ergebnis: ausser, dass sich viele Leute fragen, welchen Sinn diese lichten Stellen vor den Ohren haben, nix.
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
Verschiedene Leute behaupten, das wär Täuschung potenzieller Feinde: Die Stellen würden aussehen wie offene Augen, damit würde die Katze beim Schlafen Wachheit und Wachsamkeit vortäuschen.
Ist wahrscheinlich genauso gut belegt wie Eloigns Wärmeausgleichshypothese :D - wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass die Offene-Augen-Geschichte wirklich gut funktioniert. Unser Hund hat in seinem dunkelbraunen Gesicht kupferfarbene Flecken über den Augen, die etwa Augengröße haben und deutlich abgesetzt sind, da könnte ich mir das vorstellen, aber bei so diffusen kahlen Stellen?
 
KatzeLilly:]

KatzeLilly:]

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. März 2011
Beiträge
855
Lilly hat das auch. Hab' mich auch schon immer gewundert was das ist :D
 
E

Eloign

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
4.609
Wärmeausgleichshypothese

*hüstel*
Abgabehypothese!

Also halten wir fest: Es sind Tarnaugen, die Wärme abgeben und durch ihre unästhetische Erscheinung den Halter zusätzlich quälen sollen.


(Oder ernst gemeint: Eventuell genetisch bedingt? Vllt. hatten die Vorfahren der heutigen Hauskatzen ähnliche Stellen an den Ohren?)
 
KatzeLilly:]

KatzeLilly:]

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. März 2011
Beiträge
855
Ich habe mal ein Bild rausgesucht:

7942064ant.jpg
 
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
  • #10
Vanessa, das ist ja noch harmlos. Bei Schwatten sieht man das viel stärker. Das blinkt manchmal im Dunkeln, quasi. :D
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
  • #11
*hüstel*
Abgabehypothese!
Sorry :p

Also halten wir fest: Es sind Tarnaugen, die Wärme abgeben und durch ihre unästhetische Erscheinung den Halter zusätzlich quälen sollen.
Klingt wissenschaftlich solide. *nick*

(Oder ernst gemeint: Eventuell genetisch bedingt? Vllt. hatten die Vorfahren der heutigen Hauskatzen ähnliche Stellen an den Ohren?)
Dazu mein Mann grade: Die Stellen sind der Beweis, dass Katzen sich grad evolutionär zu Menschen entwickeln - Geheimratsecken! :eek:

Hier dem Griesel seine:



Und das Peppilein - schwächer ausgeprägt, aber erkennbar:



Ach ja, mein anderes Sternchen Navajita - rot-weiß - hatte ES auch.
 
Werbung:
L

Lilos_Finderin

Benutzer
Mitglied seit
3. August 2011
Beiträge
61
  • #12
Also für mich klingt irgendwie alles logisch ...
 
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
  • #13
Katzen haben an der Stelle auch irgendwelche Duftdrüsen. Mein Mann ist der Meinung, das hätte mit dem schütteren Haar an der Stelle zu tun.
 
rlm

rlm

Forenprofi
Mitglied seit
19. Februar 2011
Beiträge
16.078
  • #14
Ich weiß von was Ihr redet, kann aber sagen 'ätsch, meine haben alle volles Haar.' ;)
Aber ich finde immer hauptsache gesund.
 
Mario90

Mario90

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. August 2011
Beiträge
513
  • #15
LOL
Meine hat das ganz extrem. Wenn man sie Fotografiert schaut das nochmal extremer aus.

dsc00381hw.jpg


Ich finds aber eigentlich ganz süß. Diese kleinen Imperfektionen.:)
 
Zuletzt bearbeitet:
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
  • #16
Genau so sieht es bei meiner Lotti und meinem Klärchen auch aus. Extrem-Ohrglatzen :D
 
Mario90

Mario90

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. August 2011
Beiträge
513
  • #17
Die Theorie mit den "vergrößerten" Augen finde ich ja gar nicht so abwägig. Wie dem auch sei, ich finde es süß. Ich bekomm sicherlich auch bald Geheimratsecken. :eek::D
 
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
  • #18
Ich guck immer ganz fasziniert dein Avatarbildchen an. Der sieht echt aus wie mein Fiete, nur den weissen Schnuppel spiegelverkehrt. :pink-heart:
Hat deiner auch eine zweifarbige Nase?
 
Mario90

Mario90

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. August 2011
Beiträge
513
  • #19
dsc00422bg.jpg


Soviel dazu.:pink-heart:
 
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
  • #20
Oh-Oh-Oh-Ooooooh!!!! :pink-heart:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

F
Antworten
17
Aufrufe
3K
GrossieS
G
G
Antworten
18
Aufrufe
3K
molly66
M
T
Antworten
8
Aufrufe
42K
Petra-01
Petra-01
catsgirl
Antworten
0
Aufrufe
6K
catsgirl
catsgirl
K
Antworten
14
Aufrufe
395
Cat Fud

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben