Warum ist Trofu/Leckerlies beliebter als Trofleisch/Fisch?

E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3. September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Ungesund ist beides, so weit so klar. Aber warum wird Trofleisch von so vielen Trofujunkies verschmäht?
 
Werbung:
N

Nicht registriert

Gast
Ich könnte mir vorstellen, dass viele Katzen mittlerweile zu bequem sind (oder es nicht gelernt haben) richtig zu kauen...und das ist bei Trockenfleisch nötig.

Trofu kann problemlos geschluckt werden und enthält dazu noch viele Zusatzstoffe, die vielen Katzen schmecken.
 
soul589

soul589

Forenprofi
Mitglied seit
24. April 2013
Beiträge
1.583
Ort
Bruchsal
Trofu wird ja extra mit Fett besprüht um es schmackhafter zu machen. Ich kann mir vorstellen das es einfach besser riecht??
 
N

Nicht registriert

Gast
Ich denke auch, dass es hauptsächlich an Fettgehalt und Geruch liegt.
Trockenfleisch riecht ja entweder nach gar nichts (Thrive z.B.) oder recht streng (das Zeug für Hunde).
 
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3. September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Ich könnte mir vorstellen, dass viele Katzen mittlerweile zu bequem sind (oder es nicht gelernt haben) richtig zu kauen...und das ist bei Trockenfleisch nötig.

Trofu kann problemlos geschluckt werden und enthält dazu noch viele Zusatzstoffe, die vielen Katzen schmecken.

Kauen dürfte hier kein Problem sein, da es hier Rohfleisch gibt. Aber Trofleisch wird noch nicht mal probiert.....da wird dann geschnuffelt und von dannen geschlichen.



@soul: Das könnte natürlich eine Möglichkeit sein.
 
N

Nicht registriert

Gast
NiniQ

NiniQ

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. September 2013
Beiträge
924
bei uns garnicht Trockenfleisch ist bei den Jungs wesentlich beliebter
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Hier ist Trockenfleisch auch viel viel bliebter als trofu.
 
M

Meraa

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2014
Beiträge
1.509
Ort
Österreich
Ich war auch überrascht, dass meine sich nicht für TroFleisch Sachen interessiert haben. Diese Hühnerfleisch-Herzchen haben sie nicht angerührt, diese Dokas Sandwiches auch nicht. Getrocknetes Kaninchenfleisch ging dann so halbwegs, aber so richtig begeistert waren sie nicht. Dann gabs irgendeine Aktion von diesen Rocco Chings Hühnchen, die ja eigentlich für Hunde gedacht sind. Und da stehen beide total drauf! :D
 
Roma

Roma

Forenprofi
Mitglied seit
28. November 2011
Beiträge
2.729
Alter
36
Ort
Hessen
  • #10
Hier wird beides gefressen, Trofu und Trockenfleisch.
Obwohl das allerliebste Leckerchen hier rohes Fleisch bleibt. Und das trotz Barf-Fütterung! Ein Stück Hühnerbrust oder - noch besser - ein Hühnerherz geht einfach immer. :D

Als Pino, der Angsthase, bei uns einzog und vor lauter Angst kein einziges Nafu fressen wollte, hab ich ihm auch etwas Trofu angeboten, nichtsahnend, dass er auf der Pflegestelle noch niemals Trofu bekommen hatte.
Er kannte es also nicht.
Und trotzdem hat er das gefressen, obwohl er, wie gesagt, noch viel zu verschüchtert war, um Nafu zu fressen. Ich denke daher, dass es am Geruch liegt, es riecht einfach intensiver, leckerer, ansprechender.

Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Leckerchen fürs erste Clickertraining und hab Whiskas-Knuspertaschen mitgebracht - da fahren beide grad unheimlich drauf ab. :eek:
 
K

katdina

Forenprofi
Mitglied seit
29. März 2013
Beiträge
1.035
  • #11
Hier wird auch beides sehr gemocht. Trofu jedoch ein bisschen lieber. Aber bei den Dreamies wird mir Angst und Bange, so wie die mir auf der Hand gerissen werden:eek: Gibts aber nur selten.

Wie macht ihr das mit dem Trockenfleisch? Ich schneide es immer sehr klein zum werfen oder fürs Fummelbrett. Kann man das auch ganz füttern:confused: Habe mich noch nicht getraut. Wobei das gemein wäre, da einer seit Freitag keine Backenzähne mehr hat.:rolleyes:

Und ist bezüglich Flüssigkeitshaushalt wirklich beide gleich schlecht weil eben beides trocken ist?
 
Werbung:
M

Meraa

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2014
Beiträge
1.509
Ort
Österreich
  • #12
Wie macht ihr das mit dem Trockenfleisch? Ich schneide es immer sehr klein zum werfen oder fürs Fummelbrett. Kann man das auch ganz füttern:confused:

Schneiden! Das ist mal eine gute Idee, ich reiß das immer mit den Fingern klein und find das anstrengend. :D Ich hab ihnen schon einmal ein etwas größeres Stück gegeben, wo sie ein bisschen kauen mussten. Balu war sehr begeistert, er hat das Stück geschüttelt, wild gekaut, sogar geknurrt, aber Lynn hatte wohl keine Lust zu kauen, hat es nach 2x rein beißen versucht im Ganzen zu schlucken und dann doch wieder hoch gewürgt und aus gespuckt. :stumm:
 
K

katdina

Forenprofi
Mitglied seit
29. März 2013
Beiträge
1.035
  • #13
Ja klar schneiden - mit der Schere:D

Die Angst habe ich nämlich auch, dass dann versucht wird es im ganzen zu schlucken. Habe das mal bei einem kleinen Hund miterlebt. Der war so gierig
und hat dann das große Stück trockene Hänchenbrust in einem Stück verschluckt und wäre fast erstickt:eek:
 
NiniQ

NiniQ

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. September 2013
Beiträge
924
  • #14
nee da wird dann drauf rumgekaut. Die Jungs kriegen hier immer eine halbe Kaustange aus Trockenfleisch am Tag. Mopsi ist dafür zu faul, die kriegt nur die kleingeschnittenen.
 
M

Meraa

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2014
Beiträge
1.509
Ort
Österreich
  • #15
Ja klar schneiden - mit der Schere:D

Die Angst habe ich nämlich auch, dass dann versucht wird es im ganzen zu schlucken. Habe das mal bei einem kleinen Hund miterlebt. Der war so gierig
und hat dann das große Stück trockene Hänchenbrust in einem Stück verschluckt und wäre fast erstickt:eek:

Schere! Ich dachte an ein Messer, man lernt ja immer wieder dazu. :D

Ja das ist sicher nicht ohne! Ich hab mich bemüht es nicht zu groß zu machen. Vor allem bei Balu kann man nie wissen. :rolleyes:
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
12.251
Alter
37
Ort
Jena
  • #16
Ich schneid das auch immer klein fürs Fummelbrett, aber mein Pepi würde auch so ganze Streifen kauen. Der ist eh gierig und frisst alles :D Die Puschel rühren so einen großen Streifen aber nicht an, da muss es mundgerecht angerichtet werden ;)
 
mimimama.

mimimama.

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Mai 2014
Beiträge
996
Ort
Maushausen
  • #17
Ich hol immer das Trofleisch für Hunde (Hühnchen und Ente),
da ist mehr in der Packung und kostet weniger.Obwohl es das gleiche Fleisch ist.
Ich schneid es immer mit der Schere klein und sie lieben es.
Aber am allerliebsten mag Mimi die Hundespaghetti und Küken.
 
M

Makeo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25. Juni 2010
Beiträge
23
Ort
Bremen
  • #18
Hallihallo,
Küken werden nur von meinem Kater gefressen, der ist dann aber auch sehr sehr gierig und futterneidisch und grummelt und faucht ohne Ende, wenn die Katze auch nur guckt.
Trockenfutter lieben meine beiden abgöttisch, aber das darf mein Kater nicht mehr. Also füttere ich Trockenfleisch- mit mäßiger bis gar keiner Begeisterung. Das muss man ja kauen, was ist das denn bitte? Pfüh!
 
PanjaKoshka

PanjaKoshka

Forenprofi
Mitglied seit
28. Oktober 2014
Beiträge
1.318
Alter
37
Ort
Nähe Olten CH
  • #19
Ich hab gestern die hier entdeckt...

http://www.fressnapf.ch/de/-7442.html

Die Kleinen stehen total drauf, Bianca mag eh nur Dreamies...

Probiere dämnächst noch die anderen Fleischsorten aus...

(Wollte gestern ja nur einen Klicker holen im Fressnapf und bin mit ner vollen Tüte rausgelaufen :massaker:)
 
Gwenifere

Gwenifere

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2009
Beiträge
1.044
  • #20
Hallo,

ich lese gerade im Eingangspost
Ungesund ist beides, so weit so klar.

Warum ist Trofleisch ungesund?? Weil es trocken ist?

Hier wird zB thrive ueber alles geliebt und die Hunde/Katzenspaghetti (kaufe auch immer die fuer Hunde und schneide sie klein)
Bara mag ueberhaupt kein anderes leckerchen, naja Leo ist da nicht so...

fuer mich ist Trofleisch das beste Leckerchen ever da ohne Zusatzstoffe

was uebersehe ich?

viele Gruesse
gwen
 
Werbung:

Ähnliche Themen

I
Antworten
18
Aufrufe
4K
C
Grietje
Antworten
5
Aufrufe
3K
Minou123
Minou123
D
Antworten
7
Aufrufe
3K
Grinsekatz
Grinsekatz
Kittymaus1105
Antworten
6
Aufrufe
949
Maiglöckchen
Maiglöckchen
Baluna20
Antworten
5
Aufrufe
821
Baluna20
Baluna20

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben