Wann raus nach Impfung?

D

Duchesse

Benutzer
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
78
Hallo,

meine Kater wurden heute geimpft. Sie wurden zwar beide schonmal im Tierheim geimpft aber das ist viel zu lange her und damit "für die Katz."
Also war das die erste Impfung. In vier Wochen kommt noch eine und dann nochmal in acht Wochen.
Soweit so gut, aber meine zwei sind beide waschechte Freigänger. Die sitzen schon seit Wochen nur noch am Fenster und mauzen und sobald einer von draussen reinkommt huschen Sie raus. Wann darf ich die Katzen offiziell rauslassen?
Ich dachte ja, die kommen komplett geimpft und ich kann sie nach 4-6 Wochen rauslassen, aber nun war Erik erstmal krank und nun die Imfung. Die tun mir leid, bei dem schönen Wetter drinnen bleiben zu müssen, aber gefähden will ich sie auch nicht. Wann ist denn der Impfschutz soweit zuverlässig, dass sie raus können?
Danke
Duchesse
 
Werbung:
Candy019

Candy019

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2008
Beiträge
1.146
Ort
Österreich - Bez. Baden
Wie alt sind die beiden und gegen was hast du sie bis jetzt impfen lassen?

Wenn sie nämlich schon erwachsen bzw. größer sind, und so hört es sich ja an, dann wäre es möglich gewesen das Ganze auf 2 Mal aufzuteilen (2 x jeweils Katzenschnupfen, -seuche, Leukose (nach Test) u. Tollwut), so hättest du dir zumindest die Impfung nochmals in 8 Wochen erspart!?

Wann wurden sie davor schonmal wogegen geimpft?

Soweit ich weiß sollte man nach der letzten Impfung ca. 2 Wochen warten bis der volle Impfschutz gegeben ist, gilt zumindest bei der Grundimmunisierung.

LG, Andrea
 
Zuletzt bearbeitet:
Catbert

Catbert

Forenprofi
Mitglied seit
8. Juli 2008
Beiträge
1.671
Ort
Hessische Bergstraße
Impfung

Ja, das kommt mir bekannt vor. Unser Tiger kam kastriert und entwurmt, aber ungeimpft aus dem Tierheim. Habe ihm dann eine Woche Eingewöhnung gelassen, bevor ich ihn zum Tierarzt gebracht habe für die erste Impfung, 4 w später sollte die zweite (und letzte) kommen, danach sollte er noch 3 Tage drin bleiben. Zwischen erster und zweiter Spritze bekam der Kater einen Pilz, so dass die zweite Impfung erst mit mehr als 2 Wochen Verzögerung gegeben werden konnte. Das war eine sehr harte Zeit!
 
D

Duchesse

Benutzer
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
78
Beide wurden jetzt gegen Leukose, Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft.

Erik wurde gegen Schnupfen und Seuche im Dezember schonmal geimpft, nur das hätte halt im Januar nochmal gemacht werden müssen. (ich hab sie im März bekommen)

Puma hat RCP im September bekommen und dann nochmal feLV (Was ist das?) im Dezember.

Tollwutimpfung haben beide.
 
Candy019

Candy019

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2008
Beiträge
1.146
Ort
Österreich - Bez. Baden
FelV = Leukose

Gut, wenn jetzt beide eh gegen Leukose, Katzenschnupfen u. -seuche geimpft wurden, dann verstehe ich noch weniger warum du in 8 Wochen nochmal hin sollst - in 4 Wochen ist Auffrischung von allen 3 Impfungen und dann sind sie mal grundimmunisiert.

Tollwutimpfung wurde auch 2 x gemacht - ist also vollständig?

LG, Andrea
 
D

Duchesse

Benutzer
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
78
Tollwut haben sie nur 1x und die TÄ sagte, einmal reicht. ???
 
Candy019

Candy019

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2008
Beiträge
1.146
Ort
Österreich - Bez. Baden
Also bei uns wurde die Tollwutimpfung auch im Abstand von 4 Wochen 2 x durchgeführt, genauso wie alle anderen für die Grundimmunisierung - kenne es auch nicht anders.

Was anderes wäre, wenn es bereits eine Grundimmunisierung gegen Tollwut gegeben hätte und das jetzt die Auffrischungsimpfung wäre?

Du hast meine Frage nicht beantwortet: Was soll in 4 Wochen und was in 8 Wochen geimpft werden?

LG, Andrea
 
D

Duchesse

Benutzer
Mitglied seit
22. Januar 2009
Beiträge
78
Du hast meine Frage nicht beantwortet: Was soll in 4 Wochen und was in 8 Wochen geimpft werden?

Das weiß ich nicht genau. Ich haben in vier Wochen (jetzt sind es nur noch drei) einen neuen Termin und da werde ich nochmal genau fragen, was noch fehlt und was geimpft wird und wie das mit der zweiten Tollwutimpfung ist.
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
5
Aufrufe
253
L
nelia.bls
Antworten
53
Aufrufe
1K
Azar
0
Antworten
18
Aufrufe
623
teufeline
teufeline
Hanfritter
Antworten
4
Aufrufe
1K
bohemian muse
bohemian muse
Melascorpio
Antworten
15
Aufrufe
863
Melascorpio
Melascorpio

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben