Wann kann denn nun eine Katze sterilisiert werden?

  • Themenstarter feengold
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
F

feengold

Benutzer
Mitglied seit
14. Juli 2011
Beiträge
46
Ort
Nähe Uelzen
Hallo :)

ich habe mal eine Frage von meiner Bekannten, die Zuhause eine echt süße Katze hat, die jetzt sechs Monate alt ist. Da sie die Katze gerne sterilisieren würde, hat sie sich beim TA erkundigt und der meinte, dass es früh genug wäre, wenn die Katze 9 Monate alt ist.

Nun mal die Fragen:
1. Ist das nicht ein bisschen zu spät?
2. Ist es besser eine Katze vor oder nach der ersten Rolligkeit sterilisieren zu lassen?
3. Wie lange geht die Rolligkeit einer Katze?
4. Wie verändert sich die Katze nach dem sterilisieren?

Es wäre echt super, wenn Ihr meiner Bekannten weiterhelfen könntet. Vielen Dank dafür!

LG von feengold
 
Werbung:
SweetGwendoline

SweetGwendoline

Forenprofi
Mitglied seit
10. März 2011
Beiträge
2.602
Alter
36
Ort
Leipzig
Also mit 6 Monaten ist sie definitiv alt genung, um kastriert zu werden.
Besser kastrieren!
Und erst eine Rolligkeit abzuwarten ist Schwachsinn. Das ist lediglich eine Qual für die Katze und erhöht das Risiko für Gebärmutterentzündungen und Mamatumore!
Also bitte so schnell wie mölich kastrieren lassen!
 
Janosch

Janosch

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2008
Beiträge
8.159
Ort
Irgendwo im südlichen Kohlenpott
Sterilisieren nicht, denn dann wird die Katze weiterhin rollig.

Kastrieren ist da schon besser.;)

Nein, man muß nicht bis zu ersten Rolligkeit warten, mit 6 Monaten ist die Katze eigentlich alt genug für eine Kastra.

Wie lange die Rolligkeit dauert?
Tja, bei unkastrierten Katzen kann es zur Dauerrolligkeit kommen, das ist kein Spaß - weder für das Tier noch für den Besitzer.
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
1. Ist das nicht ein bisschen zu spät?
Ja.
Mehr als zu spät.

2. Ist es besser eine Katze vor oder nach der ersten Rolligkeit sterilisieren zu lassen?
Weder noch, da Katzen nicht sterilisiert werden.

3. Wie lange geht die Rolligkeit einer Katze?
4. Wie verändert sich die Katze nach dem sterilisieren?
Es gibt in dieser Kategorie einen wichtig gepinnten Thread, nennt sich Basiwissen.
Bitte mach dir doch die Mühe und lies dort, da werden alle deine Fragen beantwortet.
 
E

Eloign

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
4.609
Hallo :)

1. Ist das nicht ein bisschen zu spät?

6 Monate ist ein gutes Alter. Und es geht sogar noch früher. 9 Monate ist ziemlich spät

2. Ist es besser eine Katze vor oder nach der ersten Rolligkeit sterilisieren zu lassen?

Definitiv davor. Die Rolligkeit hat entgegen der verbreiteten Mythen keinen Einfluss auf die weitere körperliche Entwicklung einer Katze. Aber während der Rolligkeit werden die Hormone Östradiol und Progesteron ausgeschüttet, die im hohen Maße die Bildung von Mammatumoren begünstigen.

Darüber hinaus: Auch Katzen werden kastriert, nicht mehr sterilisiert. Bei einer Sterilisation (Durchtrennen der Eileiter) kann die Katze weiterhin rollig werden, aber nicht bei einer Kastration (Entnahme der Eileiter und einem kleinen Teil der Gebärmutter).

3. Wie lange geht die Rolligkeit einer Katze?

Lässt sich nicht pauschal sagen. Katzen werden in unregelmäßigen Abständen rollig. Es gibt auch die sog. stille Rolligkeit, d.h. die Katze zeigt keine der üblichen Symptome einer Rolligkeit wie bestimmte Lautäußerungen, ist aber dennoch rollig.

4. Wie verändert sich die Katze nach dem sterilisieren?

Einige Halter berichten von positiven Verhaltensveränderungen wie vermehrte Anhänglichkeit.
Im Grunde genommen verändert sich die Katze aber nicht.
Durch den Wegfall der Hormone kann eine Bindegewebsschwäche entstehen, die den sog. Kastratenbauch (Volksmund: Schwabbelbauch) hervorrufen kann. Das ist allerdings ungefährlich und maximal eine ästhetische Beeinträchtigung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

N
Antworten
11
Aufrufe
30K
alana1-1
M
2
Antworten
21
Aufrufe
4K
PolPi
Sheila2010
Antworten
3
Aufrufe
1K
Ayleen
J
Antworten
8
Aufrufe
16K
Hannibal
H
P
Antworten
167
Aufrufe
38K
Milchbart
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben