Wachtel als Leckerei?

  • Themenstarter tiger-mele
  • Beginndatum
tiger-mele

tiger-mele

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. August 2010
Beiträge
290
Ort
BW
Guten Morgen!

Mein Nachbar gegenüber hat einen Demeter-Geflügelhof. Jetzt bekomt er einmalig einen Schwung Wachteln zum aufziehen und schlachten.
Kann ich meinem Sonny so eine Wachtel anbieten? Er isst sehr gerne Fleisch (unter 20% die Woche), und frisst Hühnerflügel und -hälse, Putenherzen usw.
Eintagsküken möchte ich nicht probieren, nicht das er dann beim Nachbarn stibitzen geht wenn die neuen Küken kommen...

Muss ich bei der Wachtel irgendwas beachten? Würde sie mit allem bekommen, frisch getötet halt. Aber Federn, Blut und Innereien könnten doch dranbleiben bzw. drinbleiben, oder? Vögel frisst er ja auch komplett.

Irgendwelche Ratschläge auf was ich achten müsste?

Vielen Dank!
 
Werbung:
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
Wo wohnst du?
Ich will auch Demeter-Wachteln für die Miezen! :)
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Klar kannst du ihm ne Wachtel anbieten. Aber ist er Vögel im Ganzen gewöhnt? Wenn nicht, solltest du ihn mit Eintagsküken evtl erstmal dran gewöhnen. Erfahrungsgemäß werden die ersten Vögel oft nur bespielt, weil Katz nicht genau weiß, was sie damit anstellen soll bzw wie sie das Ding am besten in Angriff nimmt :D Und Wachteln sind ja n Stück größer als Eintagsküken...
Ich denk nicht dass er dann Küken klauen geht. Wenn er das will macht ers so oder so.
 
tiger-mele

tiger-mele

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. August 2010
Beiträge
290
Ort
BW
Oh, er ist Vögel im Ganzen gewohnt, frisch gejagt.

Mal abgesehen von den Spatzen, Schwalben etc. werden auch ausgewachsene Elstern und Stare gejagt und gefressen :D Mein kleines Stinktier ernährt sich mehr von frischgefangenen Mäusen, Ratten und Vögeln wie von Nassfutter.
Das dürfte also kein Problem sein.

Dann können Federn und Innereien und alles also dran bleiben?

Bin auch seeeehr glücklich über den Hof, die Wachtel kostet zwar was, aber so "Kleinteile" wie Flügel, Herzen und ab und an mal Abschnitt vom Schlachten gibts so. Helf dafür aber auch ab und zu mal bei Keinigkeiten :p
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Achso, na dann :) Ja, kann alles dran bleiben. Was er nicht verdauen kann, kommt vorne oder hinten wieder raus, kein Problem.
 
tiger-mele

tiger-mele

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. August 2010
Beiträge
290
Ort
BW
Dann schonmal danke!

Da wird sich also demnächst jemand freuen :pink-heart:
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben