Vorschläge zur Zufütterung

E

Edbo

Gast
Hallo liebe Foris:)
ich wusste nicht, in welche Rubrik ich dieses Thema schreibe. Falls es falsch ist, verschiebt es einfach.

Nun zu meiner Frage.
Wir haben 2 Kater, Ed 1,5 Jahre und Bo 8 Monate)
Die beiden kriegen von Anfang an nur hochwertiges Nassfutter und das fressen beide sehr gerne. Ab und an gibt es Leckerlis und 2 mal pro Woche rohes Fleisch, welches nur von dem Großen gefressen wird.

Der Kleine will partout keine Leckerlis und auch rohes Fleisch wird verschmäht. Wenn er keine Leckerlis will, ok aber rohes Fleisch würde ich ihm schon gerne geben. Ich habe mit zarter Pute/ Huhn angefangen, bis hin zu Rind, Lamm, Pferd und Fisch. Mager und fettig, beides wurde versucht. Ich habe auch Lachsöl drüber geträufelt, aber auch dann will er nicht.

Über Ideen oder Anregungen wäre ich dankbar.
Am meisten Angst habe ich, dass er dadurch schneller Zahnstein bekommt.

LG Pia
 
Werbung:
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Hast du es mal mit Trockenfleisch versucht?
Das ist auch ordentlich Arbeit für die Zähne und sehr gesund :)
 
E

Edbo

Gast
Hallo,
ja das habe ich auch versucht. Hatte ich ganz vergessen zu schreiben.
Das einzige was er ganz ganz selten mal nimmt, sind die neuen Leckerlis von CFF. Aber auch nur höchstens 1. und dann reicht es erstmal für 1 Woche oder länger.

Was ich noch vergessen habe, er frisst Malz u.- Vitaminpaste. Das hat mich auch gewundert.
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Also wirklich nur weiches Futter... wurden die Zähne mal untersucht?
 
E

Edbo

Gast
Er ist ja gerade mal 8 Monate und vor knapp 4 Monaten wurde er kastriert. Da war alles i.O. Auf sein Holzstäbchen kaut er rum, also glaube ich nicht das er was am Gebiss hat, jedenfalls noch nicht. Als wir ihn bekommen haben, hatte er nur Trockenfutter bekommen. Vielleicht liegt es daran. Da er jetzt weiß wie gutes NF schmeckt. Wenn der Große seine Leckerlis bekommt oder sein rohes Fleisch interessiert es ihn nicht mal. Beim Fummelbrett arbeitet er aktiv mit und hat freude daran die Leckerlis raus zu pföteln aber dann überlässt er dem Großen das fressen:confused:
 
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3. September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Hast du das rohfleisch mal gekocht oder gebraten? Kleine Stücke sind am Anfang auch sehr wichtig.
 
CleverCat

CleverCat

Forenprofi
Mitglied seit
17. August 2012
Beiträge
6.428
Ort
Erfurt
Ich hab hier auch so ne Tante. Zum Glück frisst sie alle hochwertigen Nafu-Sorten, die ich ihr vorsetze. Das ist ja schon mal das wichtigste. Aber sonst frisst sie auch nix. Kein Trofu, keine Leckerchen, kein Trockenfleisch, kein gefriergetrocknetes Fleisch, kein rohes und kein gekochtes Fleisch.

Was sie manchmal mag: Hundekaustangen vom DM (die sind ohne pflanzliche Zusätze). Und das Trofu von Applaws manchmal. Sie jagt den Trofu-Stücken so gerne hinterher, deswegen habe ich jetzt mal wieder die von Applaws gekauft.
 

Ähnliche Themen

E
Antworten
8
Aufrufe
1K
Kiwimaus1
Kiwimaus1
M
Antworten
6
Aufrufe
3K
Meraa
M
Demotivation
Antworten
28
Aufrufe
3K
Issaldoc
Issaldoc
joujou-seth
  • joujou-seth
  • Barfen
Antworten
12
Aufrufe
2K
joujou-seth
joujou-seth
oneironautin93
Antworten
10
Aufrufe
456
BlackSquirrel
BlackSquirrel

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben