Von trocken zu nass Futter

  • Themenstarter Lola2017
  • Beginndatum
  • Stichworte
    futterumstellung nassfutter
L

Lola2017

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. Juni 2022
Beiträge
1
Guten Morgen

Meine sterilisierte Katze (5 Jahre) frisst bisher nur Trockenfutter. Dieses steht ständig zur Verfügung.
Ich möchte sie gerne morgens und abends nur noch mit hochwertigem Nassfutter füttern, da sie leider stark haart.
Mein Kater bekommt morgens und abends Nassfutter. Den kleinen Rest frisst die Katze dann meistens. Also sie kennt Nassfutter und frisst es auch.

Wie gewöhne ich sie am besten daran, zu den Futtertzeiten auch wirklich zu essen?

Ich habe es 2 Wochen versucht. Leider hat sie, wenn ich das Nassfutter hingestellt habe nichts gefressen.
Sobald ich etwas Trockenfutter hingestellt habe ist sie direkt dran..

Ich will sie ungern quälen, oder dass sie Hunger leidet.

Freue mich über Tipps.

Liebe Grüße
 
A

Werbung

SabaYaru

SabaYaru

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Februar 2019
Beiträge
2.189
Ort
Schweiz
Hallo, wenn deine Katze Nassfutter kennt würde ich einfach das TroFu wegstellen und nur NaFu anbieten. Die gesündeste Art der Ernährung ist die ad libitum Fütterung. Das heisst dass 24/24 h Futter zur Verfügung steht, so wie du es jetzt mit dem TroFu machst. Wenn du einen Schuss Wasser ins NaFu mischst trocknet es nicht so schnell ein.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
2
Aufrufe
15K
M&L
M
siljana
Antworten
16
Aufrufe
2K
siljana
siljana
M
Antworten
11
Aufrufe
1K
DragonIce
DragonIce
siljana
Antworten
11
Aufrufe
1K
siljana
siljana
S
Antworten
9
Aufrufe
397
Lillyrose
Lillyrose

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben