Vet Concept - verändertes Fressverhalten

S

Schneeeule

Benutzer
Mitglied seit
20 August 2011
Beiträge
84
Gestern kam die erste Lieferung von Vet Concept und was soll ich sagen, seit ich die erste Dose davon verfüttert habe - und ja, sie LIEBEN es - wird an allem anderen gemäkelt.

Die heute nacht geöffnete Dose Mac's wurde nicht mal angesehen, obwohl es vorher gerne gefressen wurde. Und sie hatten wirklich Hunger, weil ich spät heimkam.

Und heute morgen? GranataPet - nein Danke? Hä? Seit wann das denn bitte?

Eigentlich hab ich hier einen, na sagen wir, Häppchenfresser und Feinschmecker. Der andere war und (ist) relativ unproblematisch, frisst allerdings lieber das hochwertige Futter. Gut, ist ja kein Problem. Kann es sein, dass er sich das Mäkeln (interessantes Wort im Übrigen, das hab ich erst hier im Forum kennen gelernt *schmunzel*) von seinem Bruder abgeschaut hat?

Das GrantaPet hat er erst teilweise gefressen, aber mir kommt es so vor, dass er gesehen hat, dass es der andere nicht tut und dann auch Abstand davon genommen hat?

Ich hab beide Schalen in den Kühlschrank gestellt und werd es in ein paar Stunden nochmal servieren.


Kann es vielleicht sein, dass ich doch zu oft Marke und Sorte wechsle?

Zwischen der Futterbestellung musste ich nämlich kurzzeitig mit Real Nature von Fressnapf überbrücken, das wurde nach anfänglichem Beäugen eigentlich ganz gut gefressen.

Nur mal zum Überblick:

Meine kennen und MÖGEN eigentlich:

Catz Finefood, bis auf die Dose mit Kalb
GranataPet, bis auf die Dose mit Kalb
Applaws (aus Sicht der Kater leider VIEL zu selten)
Mac's
Ropocat Sensitive Gold - das gab aber Durchfall, ist somit "durchgefallen"
(Real Nature)
und jetzt Vet Concept

Meine kennen und mögen NICHT:

Auenland (Wurde von meinem Mäkler überhaupt nicht angerührt, der andere fraß es widerwillig)
Petnatur


Tja, ist ein bisschen lang geworden. Ich hoffe, ich hab mich verständlich ausgedrückt, wo mein "Problem" liegt. Bei Unklarheiten bitte einfach nachfragen. Wäre schön, wenn hier jemand einen Tipp für mich hat!!

Danke!
 
Werbung:
Fibo

Fibo

Forenprofi
Mitglied seit
25 September 2009
Beiträge
1.044
Ort
Freiburg i.Brsg.
Hach, das kenn ich :)

Neulich wurde eine ganze Dose Ropocat unter lautem Schmatzen vernichtet. Jetzt ist es bäh!

Vet-Concept wurde früher auch gerne gefressen, wird jetzt nicht mehr angerührt...das TH wird sich freuen :)

Im Moment steht Grau wieder hoch im Kurs (aber nur Kalb&Huhn und Ente&Kanninchen, diese neuen Sorten Getreide, alles andere auch bäh).

Ich denke du hast halt einfach Mäkelkatzen, bzw. dass die Katzen einfach Phasen haben in denen ihnen das Futter schmeckt und Phasen in denen ihnen das gleiche Futter einfach nicht schmeckt :)

Ich bin mittlerweile bei 4 Sorgen angelangt die gerne gefressen werden.

Grau, Ropocat, Schesir und Animonda Carny. Carny wird aber durch was anderes ersetzt, Animonda macht Tierversuche :(

Wie gesagt es gibt aber auch Tage an denen geht bspw. Ropocat nicht, dann muss Grau her. An anderen ist es genau umgekehrt.....
 
EagleEye

EagleEye

Forenprofi
Mitglied seit
31 März 2011
Beiträge
4.424
Ort
In einem Hessestädsche
Das ist bei uns genauso.
Meistens gefressen wird:

Catzfinefood, bis auf Hering, Geflügel
Select Gold, Rind
Ziwi Peak, Wild
Granatapet, Kalb
Petnatur Lamm, Herzragout (nur alte Sorten)
Grau, nur Kaninchen, Rind&Ente

Vetconcept geht grad gar nicht. Hatte man aber auch schon mal gefressen.

Die Betonung liegt auf meistens;), denn so wie vor ein paar Tagen, schmeckt NICHTS.
Dann wieder werden Sorten bemäkelt, die man vorher verschlungen hat, bzw plötzlich Sorten gefressen, die vorher sowas von bäääh waren.

Ich blick da auch nicht durch. Jedenfalls gibt es kein Pardon wenn es nicht schmeckt. Es gibt erst was anderes bei der nächsten Mahlzeit.

Gerade habe ich wieder eine neue Lieferung von Sandras bekommen. Darin sind lauter einzelne Dosen zum Ausprobieren. Ua, Tigercat, Ropocat und Mac's, alles schonmal durchgefallen, aber ich bin ja hoffnungsvoll, daß sie doh mal drangehen.
 
S

Schneeeule

Benutzer
Mitglied seit
20 August 2011
Beiträge
84
Also ich bin ja nur froh, dass es auch noch andere gibt, die ähnliche Probleme haben.

Schon sehr mysteriös, einmal fressen sie es gut, dann wollen sie es wieder nicht. Hauptsache man ist heikel.


Danke für eure Antworten, das beruhigt mich ein wenig. Ich bin jedenfalls auch eisern, ich mache keine andere Dose auf, nur weil die Herrschaften meinen, es könnte ja noch was BESSERES geben....
 

Ähnliche Themen

2
Antworten
27
Aufrufe
12K
Antworten
8
Aufrufe
1K
Lommi67
Antworten
2
Aufrufe
534
Windnacht
Antworten
12
Aufrufe
2K
Lommi67
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben