Verstecken spielen

  • Themenstarter Tucke
  • Beginndatum
Tucke

Tucke

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. September 2009
Beiträge
693
Ich weiß nicht so recht, ob das thema hier reinpasst, falls nicht, könnt ihr das ja ruhig verschieben :)
Also de mimi und ich können zusammen verstecken spielen. Das läuft dann so ab: de mimi wartet um einer ecke und lauscht bis ich ankomme, ich gucke langsam um die ecke und sie erwartet mich da schon sehnsüchtig, dann sage ich "awuff" und sie rennt wie eine wildgewordene über die couch und versteckt sich hinter einem Kissen oder einer Wolldecke. Dann bewegt sie sich garnicht, man sieht nur ihr schwänzchen zucken. Ich rufe sie dann und gucke immer woanders hin als sie liegt "Mimi, Mimi! Wo bsit du?!" "oh nein, de mimi ist weg!" "mimi wo bist du? Mimi komm!" dann zuckt das schwänzchen immer mehr und mit einem satz springt sie hinter dem kissen hervor und mauzt mich an, also wollte sie sagen "eh hier bin ich doch" und so das wiederholen wir ien paar mal hintereinander :)

Machen eure sowas auch? Bei de mimi und mir hat sich langsam sowas entwickelt, sie kann auch genau unterscheiden, ob wir grade spielen oder ob ich ganz normal um die ecke komme.

Einmal haben wir das gleiche gespielt, durch die ganze wohnung, sie hatte sich unter mein bett gelegt und ich lief ganz langsam vorbei und hab gesagt "mimi ich weiß wo du bist, ich krieg dich..." in einem ganz ruhigen ton, da war ich grade am bett vorbei, da kommt sie ausm bett hervor, haut mir mit ihrer pfote (ohne krallen natürlich) gegen die wade und rennt wieder ein stück von mir weg und mauzt dann wieder und hat so nen blick drauf als wollte sie sagen "nnnaaa naaa was machste jetzt?? hääää???" hihi
 
Werbung:
T

Tabby

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. August 2009
Beiträge
590
Meine Lütte macht das auch, ist total niedlich. Sie springt auch aus dem Stand nach oben wenn sie sich ertappt fühlt. :aetschbaetsch1:
 
Kewa71

Kewa71

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2007
Beiträge
1.892
Ort
bei Frankfurt/Main
Bei uns ist das ganz ähnlich. Wir nennen es "Kuckuck spielen". Kitti liegt am Rascheltunnel, ich guck von der anderen Seite rein und mach "kuckuck!" - nach spätestens 2 x Kuckuck kommt sie vor geschossen und maunzt! Ihr macht's dann besonders viel Spaß wenn ich so tue als hätte ich mich total erschreckt! :D Das können wir dann 20 x wiederholen... :rolleyes:
 
T`Paul

T`Paul

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. August 2009
Beiträge
120
Ort
Ruhrgebiet
Hallo!

Verstecken spielen war das absolut größte für meinen - leider mittlerweile verstorbenen -
Kater Schröder und natürlich für mich!
Wir beide haben das mit wachsender Begeisterung sehr häufig gespielt,
vor allem beim um die Ecke gucken habe ich mich immer kaputt gelacht.
Weil mein Kater immer so total hochkonzentriert geguckt hat.
Zum Schreien niedlich!

Mit meinen beiden grobmotorischen Teeny-Katzen traue ich mich das leider nicht so richtig.
Die haben ihre Krallen noch nicht so unter Kontrolle und ich möchte mir keine Macken im Gesicht holen:rolleyes:

Ich wünsche euch viel Spass beim Verstecken spielen und
ein schönes Wochenende,
Gruß T`Paul
 
A

AnnaLotta

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. September 2009
Beiträge
19
Ort
Berlin/Wedding
verstecken :yeah:

ich habe das Gefühl das mein einer Kater auch verstecken spielt nur kündigt er es nicht an. Er verschwindet einfach ich such in dann Stunden lang bis er irgend wann hinter mir steht mit diesem blick(war irgend was) es ist mir ein Rätsel wie er das immer wieder Schaft die Wohnung ist eher spärlich möbliert und auch ansonsten Überschaubar aber er ist ab und zu ein fach weg.:confused:
 
T

Tabby

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. August 2009
Beiträge
590
Annalotta, hast du schon mal im Sofa geguckt? Meine Lütte hat sich letztens in der Lehne versteckt. Ich weiß zwar nicht wie sie da rein gekommen ist, aber ich hab mich tierisch erschrocken, als ich sie hinter mit Mautzen hörte!:wow:
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
4
Aufrufe
1K
Mortenson
M
U
Antworten
18
Aufrufe
3K
Nanou
C
Antworten
7
Aufrufe
718
ottilie
ottilie
V
Antworten
2
Aufrufe
855
Marita6584
Marita6584
aimee_stuttgart
Antworten
17
Aufrufe
2K
aimee_stuttgart
aimee_stuttgart

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben