Verschluckt?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Wednesday

Wednesday

Forenprofi
Mitglied seit
12 Dezember 2009
Beiträge
1.140
Ort
im Süden
Hallo!

Hm, ich hoffe meine Frage ist nicht blöd. Meine Bella macht mir gerade Sorgen. Sie war heute ganz normal, gefressen, gemaunzt wie immer, gespielt.... etc.

Ich war dann mit ihr auf dem Balkon und habe ein bischen mit ihr gescherzt. Plötzlich hat sie einen ganz schlimmen Hustenanfall bekommen. Hat auch relativ lang gedauert. War ganz plötzlich beim Rumbalgen.

Jetzt liegt sie entspannt auf dem Balkon rum, weil es so heiß ist. Was war das? Kann es sein, dass sich mein Mädchen nur verschluckt hat?

#Ich hoffe es, mein Freund ist nämlich seit zwei Wochen erkältet und hustet. Ich hoffe nicht, dass meine Kleine sich angesteckt hat. Meine Tierärztin ist nämlich auch noch im Urlaub und sie lässt sich von keinem Fremden anfassen...
 
Werbung:
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30 Juli 2010
Beiträge
2.397
Hallo,

kann es sein, daß sie Haare quersitzen hat ? Versuch ihr Malzpaste zu geben, falls nicht vorhanden einen Teelöffel Olivenöl.
Klar kann sie sich prinzipiell beim Menschen anstecken, je nach Erreger. Aber da sie doch normal gefressen hat und dabei nicht gewürgt oder ähnliches hat, dürfte da noch alles ok sein. Beonachte sie weiter, ob sie kränklich wird.
Sie könnte auch eine kleine Fliege verschluckt haben. Hast du Pflanzen auf dem Balkon ? Manchmal haben sie Grünzeug gefressen, um Haare auszuwürgen.

Ist die Atmung beim Spielen und Toben ok ? Hecheln ? Könnte in dem Fall ein Konditionsproblem sein.

LG Silke
 
Wednesday

Wednesday

Forenprofi
Mitglied seit
12 Dezember 2009
Beiträge
1.140
Ort
im Süden
Hallo, danke für die Antwort!

Also ihr Verhalten ist ganz normal, sie liegt auch ganz entspannt gerade draußen rum und streckt sich ausgibig. Bis auf den Hustenanfall hat sie überhaupt keinen kränklichen Eindruck gemacht. Es kann wirklich sein, dass sie eine kleine Fliege oder so verschluckt hat, weil sie beim Spielen mit der Nase dauernd am Boden rum ist.

Wir haben eine Schale mit Gras auf dem Balkon, aber davon hat sie heute noch nichts gefressen soweit ich das beobachten konnte. Zur Sicherheit gebe ich ihr mal etwas Malzpaste, vielleicht steckte wirklich ein kleiner Fremdkörper fest. Ansonsten beobachte ich sie heute noch und hoffe, dass jetzt wirklich wieder alles ok ist.

Achja, die Atmung war nur beim Husten etwas schneller, danach gleich wieder ok. Ansonsten hat sie damit keine Probleme, sie ist voll fit, weil meine kleine Maus ein "Fitnessfreak" ist. Die düst dauernd rum und spielt! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30 Juli 2010
Beiträge
2.397
Na dann ist ja Fettleibigkeit und ein herzproblem ausgeschlossen :)
Sie kann auch ganz einfach eine Fluse oder Krümelchen inhaliert haben.

Malzpaste ist super !

LG Silke
 
Wednesday

Wednesday

Forenprofi
Mitglied seit
12 Dezember 2009
Beiträge
1.140
Ort
im Süden
:omg:

Nein, dick ist die Kleine wirklich nicht! Eher ein dünnes Hemd! :smile:

Bis jetzt hab ich keinen weiteren "Husterer" mehr gehört. War hoffentlich wirklich nur ein dummes Verschlucken vorhin.

Einen schönen Nachmittag wünsche ich noch!
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
7
Aufrufe
2K
Dolly.P.G.
2
Antworten
39
Aufrufe
19K
Syrna69
Antworten
5
Aufrufe
905
D.a.n.i.n.i
Antworten
5
Aufrufe
625
Antworten
3
Aufrufe
681
ottilie
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben