Vernetzung vom Balkon, gebt mir Tipps bitte! :)

  • Themenstarter Kace
  • Beginndatum
Kace

Kace

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2009
Beiträge
1.563
Ort
Berlin
Hallo zusammen,

ich habe mir am Donnerstag eine Wohnung in Halle angeschaut und am Freitag wurde sie mir schon übergeben :)

Nun können es Bounty und Baghira endlich genießen, auf einem Balkon zu sitzen :)

Ich habe mir schon ein Netz ausgeguckt, und zwar dieses hier: Katzennetz. Kann mir jemand sagen, ob es für meinen Balkon geeignet ist? Die Maße (ca.) sind: 3,10m lang, 1,50m breit. Die Höhe hab ich vergessen.

Ich habe leider so gar keinen Plan von der Materie! Vielleicht kann mir der Freund meiner Freundin helfen.

Hier sind ein paar Bilder:

7802064ymm.jpg


7802071umn.jpg


7802074qqm.jpg


7802081qew.jpg


Würde mich wirklich sehr über eure Ratschläge freuen! Danke schon mal! :)
 
Werbung:
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13. September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
Schöner Balkon und Glückwunsch zur neuen Wohnung. Hast du den Vermieter gefragt, wie es mit dem Anbringen eines Netzes aussieht?

Ganz so viel Ahnung hab ich leider auch nicht, aber so wie ich das sehe, kannst du mit Teleskopstangen und Klemmen arbeiten und das Netz so spannen, das wird nicht so kniffelig. Die Maße von deinem Link beziehen sich übrigens auf Länge und Höhe, nimm ruhig ein wenig mehr. Ich hab mein Netz bei amazon bestellt, schau da mal, die sind recht günstig. Meines ist schwarz und fällt kaum auf.
 
Kace

Kace

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2009
Beiträge
1.563
Ort
Berlin
Schöner Balkon und Glückwunsch zur neuen Wohnung. Hast du den Vermieter gefragt, wie es mit dem Anbringen eines Netzes aussieht?

Ganz so viel Ahnung hab ich leider auch nicht, aber so wie ich das sehe, kannst du mit Teleskopstangen und Klemmen arbeiten und das Netz so spannen, das wird nicht so kniffelig. Die Maße von deinem Link beziehen sich übrigens auf Länge und Höhe, nimm ruhig ein wenig mehr. Ich hab mein Netz bei amazon bestellt, schau da mal, die sind recht günstig. Meines ist schwarz und fällt kaum auf.

Ja, hab ich gefragt und es ist in Ordnung. Im Mietvertrag, den ich bekommen habe, steht das nicht mit drin. Aber ich will versuchen, einfach eine schriftliche Bestätigung dafür zu bekommen.

Wie werden denn solche Teleskopstangen angebracht, muss man da bohren?

Bei Zooplus gibts gerade nochmal 20% Rabatt, bei Amazon hab ich noch nicht geschaut. Fand aber die Bewertungen für dieses Netz bei Zooplus ziemlich gut.

Ich danke dir schon mal :)
 
Kace

Kace

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2009
Beiträge
1.563
Ort
Berlin
So, ich hab nochmal gemessen. Vom Boden bis ganz nach oben zum nächsten Balkon sind es 2,70m. Das müsste ja dann die Angabe für die Höhe sein.

Für die Länge müsste ich dann wie folgt rechnen, oder?

Breite vom Balkon + Länge vom Balkon + nochmal die Breite, sprich:

1,50m + 3,10m + 1,50m = 6,10m.

Dann bräuchte ich also ein Netz von 8 x 3m?
 
C

Catma

Gast
Auf den Fotos sieht es so aus, als wäre über deinem Balkon noch einer - frag doch den Mieter über dir, ob du von seinem Balkon aus dein Netz befestigen kannst.
Habe ich hier auch gemacht.
Vom Balkon über mir habe ich das Netz unten zwischen den Balkonstreben mit Wäscheleine festgezurrt, also immer zwischen Gitter und Netzt fädeln, so dass du später von deinem Balkon aus schön straff ziehen kannst.

Dann nur noch die Lücken an den Seiten schließen, da könntest du auch mit Wächeleine arbeiten, also die Leine um die Regenrinne wickeln und das Netz immer dazwischenfädeln - falls die Rinne oder Baklonstrebe nah genug an der Wand ist
*hoffe, es ist nachvollziehbar, wie es gemeint ist :oops:
 
Kace

Kace

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2009
Beiträge
1.563
Ort
Berlin
*hoffe, es ist nachvollziehbar, wie es gemeint ist :oops:

Nö, kommste vorbei und zeigst es mir? :D

Hehe, danke für deine Tipps. Ich weiß gar nicht, ob die Wohnung über mir bewohnt ist (da stehen ein paar Wohnungen leer).

Ist meine Rechnung denn richtig?
 
Kace

Kace

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2009
Beiträge
1.563
Ort
Berlin
S

Spunky

Forenprofi
Mitglied seit
19. März 2008
Beiträge
2.685
Ort
Halle/Saale
Hi Kace,

Ja deine Rechnung ist richtig und die Größe sollte dann auf jeden Fall reichen. Die Beschreibung des Netzes hört sich auch ganz gut an.
Die Idee mit dem oberen Balkon finde ich auch nicht schlecht. Das würde dir die Arbeit leichter machen.
Ich hab meins ja mit einem Drahtseil gespannt. Das würde bei dir ja theoretisch auch gehen. Du musst nur gucken, ob links der Abstand vom Pfosten zur Wand nicht zu groß ist. Rechts ist ja noch das Fallrohr dahinter. Da sollte das passen.
Du könntest das mit dem Drahtseil auch oben und unten spannen und zur Sicherheit noch in der Mitte am Geländer anbinden, mit Angelsehne z.b.

Und wie gesagt. Wenn du Hilfe brauchst, meld dich gerne bei mir! ;)
 
C

Catma

Gast
  • #10
Dann würde dir auch nicht auffallen, wenn eine deiner 4 Katzen fehlen würde :stumm: :D
Ich hab 4 Katzen??? :eek:


:confused:


:D



edit - mir ist aber noch etwas nicht-sinnloses eingefallen, und zwar
Ich habe mir schon ein Netz ausgeguckt, und zwar dieses hier: Katzennetz. Kann mir jemand sagen, ob es für meinen Balkon geeignet ist?
das Netz auf dem Foto ist grün, achte darauf, dass das, das du kaufst, auch grün ist. Viele Verkäufer empfehlen ein durchsichtiges oder weißes Netz, aber da bricht sich das Licht anders, das grüne wird vom Auge als am wenigsten störend wahrgenommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
5.213
Ort
Berlin-Hellersdorf
  • #11
Hallo zusammen,

ich habe mir am Donnerstag eine Wohnung in Halle angeschaut und am Freitag wurde sie mir schon übergeben :)

Nun können es Bounty und Baghira endlich genießen, auf einem Balkon zu sitzen :)

Ich habe mir schon ein Netz ausgeguckt, und zwar dieses hier: Katzennetz. Kann mir jemand sagen, ob es für meinen Balkon geeignet ist? Die Maße (ca.) sind: 3,10m lang, 1,50m breit. Die Höhe hab ich vergessen.

Ich habe leider so gar keinen Plan von der Materie! Vielleicht kann mir der Freund meiner Freundin helfen.

Hier sind ein paar Bilder:

7802064ymm.jpg


7802071umn.jpg


7802074qqm.jpg


7802081qew.jpg


Würde mich wirklich sehr über eure Ratschläge freuen! Danke schon mal! :)

Klasse Balkon Du brauchst nur Seil und dein Katzenetz kein Bohren oder nur 2 Teleskopstangen für die Wandseit.Du kannst viel an den Verstrebungen nutzen.Ich mache da mal Pfeile in wo du mit Seil das Netzt festmachen kannst.
Und es sieht ordenlich aus.Auch kannst du ein Liege/Aussichtsbrett anbringenAnhang anzeigen 25439

Anhang anzeigen 25440
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
5.213
Ort
Berlin-Hellersdorf
  • #12
Zuletzt bearbeitet:
He(n)Ne

He(n)Ne

Forenprofi
Mitglied seit
6. Februar 2011
Beiträge
2.251
Ort
nur dort wo mein Herz zuhause ist ♥
  • #13
WOW das nenn ich doch mal einen tollen Balkon *neidisch werd* :oops:

Also ich muss gleich mal sagen, dass ich bei uns in der Gegend viele grüne Netze sehe und wenn es ein helles grün ist, dann ist es einfach nur hässlich :oops: ich würde auch kein durchsichtiges nehmen, das is wie mit den Fligengittern, es bricht das Licht anders und man sieht es eher noch...ich würde ein schwarzes Netz nehmen oder vielelicht noch ein ganz dunkles Grün...

Zur Anbrinung würde ich Telesskopstangen verwenden, die Spannt man zwischen Boden und Decke...zusätzlich dann noch Kabelbinder um das Netzt am Gitter fest zu machen...Du kannst dir ja noch Latten kaufen, die du mit Winkeln fest machst am Boden, dazwischen Spannst du dann das Netz, sodass dir die kleinen nich unter durch entwischen können ;)
 
Maneki Neko

Maneki Neko

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Januar 2011
Beiträge
244
  • #14
also wir haben ein steingraues netz genommen, finde nicht dass es sehr auffällig ist...

balkon1.JPG


katzenknast2.JPG
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
5.213
Ort
Berlin-Hellersdorf
  • #15
He(n)Ne

He(n)Ne

Forenprofi
Mitglied seit
6. Februar 2011
Beiträge
2.251
Ort
nur dort wo mein Herz zuhause ist ♥
  • #16
Auch schön wenn man keine Kletterkatzen hat.
Ja aber Karin, hat ja einen Balkon über sich also muss es nicht wie dort im DG oben offen sein, sondern kann tatsächlich bis nach obenhin gespannt werden ;)
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
5.213
Ort
Berlin-Hellersdorf
  • #17
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13. September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
  • #18
Mein Balkon misst 4,05 Meter in der Länge, 1,52 in der Tiefe und ist nach oben offen, da ich im Dachgeschoss wohne. Wir haben Stangen von ca. 1,80 Höhe genommen, da ist das Netz rüber gespannt. Gekauft hab ich auch das mit dem Maß 8*3 Meter, da ich das Netz vom Boden aus spannen musste.

Schau mal hier, das ist vermutlich verständlicher...



 
Kace

Kace

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2009
Beiträge
1.563
Ort
Berlin
  • #19
Hey, so viele Antworten :) Komm erst jetzt dazu was zu schreiben, also dann arbeite ich mich mal vor *g*

Also erstmal: Dieses Netz von Zooplus hat mir gut gefallen, weil da steht, dass es bissfest und drahtverstärkt ist. Weil ich ein kleiner Schisser bin in der Hinsicht, kam mir das besonders sicher vor. Allerdings mag ich die Farbe nicht so wirklich. Es scheint zwar kein grelles grün zu sein sondern eher dunkel (oliv)... Aber ich mag schwarz lieber. Ich sehe oft ein grünes Netz, das ist echt mega auffällig und nicht schön.

Ich glaube die Idee mit den Teleskopstangen ist am Besten. Weil links auf eh eine Lücke ist (an dem Pfeiler, bei der Lampe), die geschlossen werden müsste.

@ willy11
So ein Brett werd ich für die Katzen anbringen. Danke für die Zeichnung :D
(Meine Nachbarn haben übrigens kein Netz angebracht.)

@ harumi + Maneki Neko

Danke für die Bilder! Ich muss das Netz auch vom Boden aus spannen.

Puh, nach oben offen :eek: Das ginge mit Baghira bestimmt nicht, da hätt ich immer Angst. Haben eure nie versucht zu klettern?
 
Zwillingsmami

Zwillingsmami

Forenprofi
Mitglied seit
21. Mai 2011
Beiträge
8.249
Ort
Berlin
  • #20
Also wenn Du in Sachen Bissfestigkeit auf der ganz sicheren Seite sein willst, kannst Du den Balkon auch mit einem Drahgitter katzensicher machen. Ich habe meine Loggia so "verdrahten" lassen. Es handelt sich um sogenanntes Drahtnetz aus Edelstahl. Maschengröße 5 x 5 cm. Drahtstärke 1,5 mm. Sicherer geht es glaube ich nicht. Und es sieht eigentlich auch nicht viel anders aus als ein Katzennetz, nur dass es eben viel stabiler ist, ewig hält und niemals so lappig durchhängt wie Katzennetze es meist nach ein paar Jahren tun. Außerdem haben Die Katzen da noch eine zusätzliche Klettermöglichkeit, wenn sie mögen.

Ich gebe zu, dass es nicht ganz billig ist; aber wenn Du vorhast, lange in dieser Wohnung zu bleiben, dürfte es sich auf die Dauer auszahlen.

In Deinem Fall wäre es natürlich günstig, wenn Du zur Befestigung des Drahtnetzes den oberen Balkon mitbenutzen dürftest.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Nightcat
Antworten
12
Aufrufe
862
Nightcat
Nightcat
Baluna20
Antworten
3
Aufrufe
639
Baluna20
Baluna20
enemwe
Antworten
21
Aufrufe
5K
Huntresss
Huntresss
Chrissi86
2 3
Antworten
50
Aufrufe
2K
Chrissi86
Chrissi86
ale_dev
Antworten
35
Aufrufe
2K
Linnet
Linnet

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben