Deutschland Vermittlungshilfe: Mausi (w/*10.2013/schwarz-weiß)–Hat ihre Familie verloren–München

Taca

Taca

Forenprofi
Mitglied seit
15 September 2012
Beiträge
1.155
20848961um.png


Name: Mausi
Geburtsdatum: *10.2013 / 1 Jahr und 3 Monate alt (Januar 2015)
Geschlecht: w, Katze
Optik: Schönes schwarz-weiß geflecktes Fell
Kennzeichnung: nicht gekennzeichnet
Kastriert: kastriert

Impfstatus: leider nicht geimpft
Krankengeschichte: -
Chronische Krankheiten bekannt? -
besonderer Pflegebedarf / müssen Medikamente gegeben werden o.ä.? -

bisherige Haltung: Mausi lebte bisher mit ihrer Familie (inkl. Kleinkind) zusammen in der Familienwohnung.
Sozialverträglichkeit (mit Katzen/Hunden/Kindern): Es gab keine Probleme mit dem vorhandenen Kleinkind.

Aufenthaltsort: München

Achtung: Dieses Kätzchen gehört nicht zur Organisation „Tiere aus Russland“ für die ich ansonsten die Katzen inseriere. Die Geschichte dieses Kätzchens hat mich aber gerührt und ich würde mich freuen, wenn sich hier im Forum schnell eine neue Familie für Mausi findet. Ich habe keine weiteren Infos zu dieser süßen Katze und ich kenne auch den Besitzer nicht wirklich. Der Besitzer ist bei uns in der Straße Paketausfahrer und hat uns auf seine Katze angesprochen und um Hilfe gebeten, da er weiß, dass wir Katzen zu Hause haben.

Und das ist die Geschichte von Mausi:
Dieses süße Kätzchen ist auf einem Bauernhof in Oberbayern geboren und wurde dort von ihrer derzeitigen Familie als kleines Kitten adoptiert. Alle Katzen auf diesem Bauernhof waren damals ungeimpft und anscheinend auch unkastriert. Die neue Familie bestand aus einem Ehepaar und einem kleinen Baby. Leider dachte die Familie nicht daran, das Kätzchen impfen zu lassen, so dass eine Grundimmunisierung nicht gegeben ist. Mausi ist aber inzwischen kastriert. Mausi hat in ihrem ganzen Leben außer einer kleinen Erkältung bisher keine Krankheiten gehabt und ist gesund.

Vor kurzem hat sich nun das Ehepaar leider getrennt. Das Kätzchen lebt deshalb nur noch bei dem Familienpapa Stephan und verbringt nun die meiste Zeit alleine in der Wohnung und ist deshalb sehr unglücklich. Ihr Besitzer muss wegen der Arbeit früh aus dem Haus und kommt erst spät nach Hause. Das Kätzchen ist sehr lieb und menschenbezogen, deshalb wurde von ihm beschlossen, dass das Kätzchen ein schöneres Zuhause verdient hat, wo es Ansprache hat und Aufmerksamkeit erhält. Mausi ist reine Wohnungshaltung gewohnt und damit auch absolut zufrieden.

Mausi ist noch jung, so dass eine Zusammenführung mit einer anderen Katze im gleichen Alter bestimmt ein Versuch wert wäre. Der Besitzer würde das gesamte Zubehör (inkl. Kratzbaum) kostenlos mitgeben und er würde auch die Katze in sein neues Zuhause im Großraum München bringen. Vielleicht lassen sich auch noch größere Strecken arrangieren.

Mausi sucht dringend eine neue Familie, bei der sie Zeit, Liebe und Fürsorge erhält und bis an ihr Lebensende ein Zuhause hat. Leider gibt es keine Option, dass das Kätzchen bei der ehemaligen Besitzerin bleiben darf und auch Stephan sieht sich nicht in der Lage sich alleine um das Kätzchen zu kümmern.

Das ist alles was ich weiß – weitere Informationen erhalten Interessenten ausschließlich von Stephan, ihrem Besitzer. Ich hoffe einfach nur, dass Mausi schnell aus der derzeitigen Situation herauskommt.

Deshalb liebe Münchner und alle aus der Münchner Umgebung: Wenn ihr jemanden kennt, der auf der Suche nach einer lieben und bezaubernden schwarz-weißen Katze ist – bitte erzählt von Mausi und gebt Stephans Telefonnummer weiter.

Ihr erreicht Stephan unter dieser Telefonnummer: 0162 / 9225 803

20848962mp.jpg


20848963fx.jpg


20848964kj.jpg


20848965vn.jpg


20848966em.jpg
 
Werbung:
Hesto

Hesto

Forenprofi
Mitglied seit
29 März 2013
Beiträge
5.350
Ort
Rosenheim
Schicksal?

Da habe ich eben diesen Thread http://www.katzen-forum.net/verhalt...d-2-soll-ich-noch-ein-maedel-dazu-nehmen.html aufgemacht und entdecke kurz darauf diesen hier.... Schicksal? Wenn, sollte mein Neuzugang möglichst eine Kuhkatze sein. Aber da man ja Mausi nicht einschätzen kann in Bezug auf andere Katzen und sie ja auch nicht geimpft und zudem Wohnungskatze ist... sollte ich das wohl besser lassen. Ich drücke aber ganz fest die Daumen!
 
Trifiliv

Trifiliv

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2011
Beiträge
5.929
Ort
Nähe Koblenz
Wie lieb von dir, das du Stephan hilfst.
Leider kann ich der süßen Mausi auch nur die Daumen drücken.
 
Hesto

Hesto

Forenprofi
Mitglied seit
29 März 2013
Beiträge
5.350
Ort
Rosenheim
Gibt es was neues bei der Süßen?
 
Taca

Taca

Forenprofi
Mitglied seit
15 September 2012
Beiträge
1.155
Ich habe leider nichts gehört....vielleicht erwische ich Stephan am Samstag und erfahre mehr.
Danke Hesto...
 
Taca

Taca

Forenprofi
Mitglied seit
15 September 2012
Beiträge
1.155
Endlich haben wir Stephan erwischt und neue Infos erhalten. Leider hat Stephan Mausi in das Münchner Tierheim übergeben. Mausi war nur noch alleine und anscheinend war eine deutliche Verhaltensänderung bei ihr zu bemerken, so dass er sich zu diesem Schritt entschieden hat.

Einerseits war ich traurig, dass Stephan sie nicht bei sich behalten hat, bis sie in eine liebe neue Familie kommt - auf der anderen Seite hoffe ich, dass die süße Mausi im Tierheim München bald adoptiert wird....

Sollte sich jemand in Mausi verliebt haben und in der Nähe von München wohnen bitte ich darum sich im Tierheim München zu melden:
Tiervermittlung und Besuchszeiten im Tierheim München:
Mi bis So 13-16 Uhr
Mo, Di und Feiertags geschlossen
(außer der Feiertag ist ein Sonntag)

Tierschutzverein München e.V.
Riemer Straße 270
81829 München
Telefon: +49 (0)89 921 000-0
Telefax: +49 (0)89 907 320

Kontakt

Alles, alles Gute für Dich Mausi.
 
Trifiliv

Trifiliv

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2011
Beiträge
5.929
Ort
Nähe Koblenz
Arme Scheidungsswaise :(
Hoffentlich muss Mausi nicht lange im TH warten :(
Danke fürs vorstellen Tanja, vielleicht verliebt sich ja hier noch jemand und holt sie schnell raus!
 

Ähnliche Themen

Antworten
2
Aufrufe
976
Chloe_Josephine
Antworten
4
Aufrufe
2K
Blautopf
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben