Verletzter Fundkater, 82269 Geltendorf/Hausen

Pheli

Pheli

Benutzer
Mitglied seit
18. Februar 2011
Beiträge
75
Ort
Rheinhessen
Fundkater:
Ein Junge aus Hausen hat in einer Scheune einen schwer verletzten
Kater gefunden. Der Kater ist vorwiegend weiß, hat markante schwarze
Flecken zwischen den Ohren, unkastriert und ungekennzeichnet. Er hat
sich das Hinterbein ausgekugelt und mußte gestern operiert werden. Er
ist sehr lieb und anhänglich und wahrscheinlich nur froh, daß ihm
geholfen wird. Er war bereits stark verschmutzt, konnte sich wg. der
Schmerzen wohl nicht mehr so richtig putzen.
Er muß 4 Wochen in der Quarantänebox bleiben, damit es gut verheilt
und er nicht so viel rumläuft.
Vielleicht finden wir ja mal Besitzer...

Vielen lieben Dank euch allen für Eure Hilfe!

Liebe Grüße,

Andrea
-----------------------------------------------------------------------
K und K Katzenpension - Andrea Mittermeir
Feuerhausstraße 15 - 82269 Geltendorf/Hausen

Tel: 08193 - 939 001 - Mobil: 0175- 977 59 83
Fax: 08193 - 939 002 - www.kundk-katzenpension.de
 
Werbung:
colonia55

colonia55

Forenprofi
Mitglied seit
17. Januar 2011
Beiträge
1.182
Ort
das sagt der Nick Name
Drück dem kleinen Kerl die Daumen!
Wir haben momentan ein kleine Dame zu Besuch!!!Gott sei Dank unverletzt!!!
 

Ähnliche Themen

Pheli
Antworten
0
Aufrufe
597
Pheli
Pheli
Antworten
7
Aufrufe
3K
Pheli
Pheli
Antworten
0
Aufrufe
736
Pheli
Pheli
Pheli
Antworten
14
Aufrufe
3K
Leila
Pheli
Antworten
1
Aufrufe
985
Püppi
Püppi

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben