Verhornte Stellen an der Nase

  • Themenstarter Eli65479
  • Beginndatum
  • Stichworte
    nase verdickung verhornung

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
E

Eli65479

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. Juni 2022
Beiträge
2
Hallo,

wir haben jetzt am Wochenende diese Stellen an der Nase gefunden und sind uns unsicher, ob wir direkt zum Tierarzt müssen.
Da die Katze sehr scheu ist und sich bislang nicht hochnehmen lässt, könnte sich ein solcher Besuch eben auch kritisch gestalten.
Ich wäre dankbar, wenn hier vielleicht jemand einen hilfreichen Tipp für uns hat oder sogar genau weiß um was es sich handelt.

Eckdaten zur Katze:
- ca. 1 Jahr alt
- weiblich
- Wohnungskatze
- lebt mit zweiter Katze zusammen

Zur Sichtung auf der Nase:
- Bilder füge mit ein
https://ibb.co/ygvxFCG
https://ibb.co/BVsGYWc
https://ibb.co/429PKFh
https://ibb.co/51TbPT1
- feste, verhornte Verdickungen/Pickel
- sieht fast so aus, als ob sich die Nase schält
- nicht druck- oder schmerzempfindlich

Danke! Liebe
Grüße EIMG_20220620_104017.jpgIMG_20220620_104034.jpgIMG_20220620_135734.jpgIMG_20220620_135739.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Werbung

Somma

Somma

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. März 2022
Beiträge
255
Ja, Termin beim (Haut) TA würde ich machen - wenn sonst alles okay ist aber nicht notwendigerweise "direkt" im Sinne von notfallmäßig.
Könnte ein beginnender Pilz sein. Suchmaschine mal zu subkutaner Mykose bei der Hauskatze.
 
E

Eli65479

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. Juni 2022
Beiträge
2
Ja, Termin beim (Haut) TA würde ich machen - wenn sonst alles okay ist aber nicht notwendigerweise "direkt" im Sinne von notfallmäßig.
Könnte ein beginnender Pilz sein. Suchmaschine mal zu subkutaner Mykose bei der Hauskatze.
Danke für die schnelle Antwort. An eine Pilzinfektion hatten wir auch gedacht, es allerdings vorerst ausgeschlossen. Dann sollten wir wohl doch mal zum Arzt.
 
  • Like
Reaktionen: Somma
Cat Fud

Cat Fud

Forenprofi
Mitglied seit
16. September 2008
Beiträge
6.334
Ort
Berlin
Ja, auf jeden Fall damit zum Arzt. Ich würde das nicht auf die lange Bank schieben.
 
  • Like
Reaktionen: BaTaYa und Eli65479

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben