Verhalten nach Kastra

J

J_Angel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 Juli 2011
Beiträge
24
Hallöle alle zusammen,
ich habe meine Katze heute kastrieren lassen ( Für alle, die wissen, dass ich das eigentlich schon vor einem Monat machen wollte: haut mir nich den Kopp ein, aber ich war verunsichert, da man zu mir gesagt hat, dass Katzen erst einmal Werfen sollten bevor man sie kastrieren lässt.Danach hat es gedauert, bis ich einen Termin bekommen habe...)
Auf jeden Fall weiß ich grad nich weiter:
Der TA (vielmehr die Helferin) meinte, nach der Kastra soll sie auf keinen Fall springen oder sich an der Wunde lecken und weil sie halt noch betröselt war, schön warm halten etc...habe ich auch gemacht aber seit zwei Stunden ist sie schon wieder "voll da" und leckt sich auch ab und zu an der Wunde. Naja heute hatte der TA nur bis 12:00 auf und die Helferin meinte, wenn sie das macht, solln wir eben ne Krause rausholn...geht nur schlecht weil wir sie um halb 12 abgeholt haben.
Naja jetzt habe ich sie in die Box getan ( keine Sorge,die ist groß genug dass sie drin rumlaufen kann.) aus Angst sie springt am Kratzbaum und so hoch wenn ich schlafe. Nur ist das die Lösung oder was soll ich machen???

Helft mir bitte...

P.S.:Sie ist halt nachts wie so viele Katzen IMMER aktiv, und so wie die sich unter halbnarkose schon benommen hat, weiß ich nicht was die heut nacht macht.

LG J_Angel
 
Werbung:
Benny*the*cat

Benny*the*cat

Forenprofi
Mitglied seit
23 April 2009
Beiträge
2.121
Heute mittag sollte sie noch nicht springen, aber jetzt kann sie das wieder, keine Sorge! ;)
Bleib ruhig. Und an der Wunde ein bißchen lecken ist normal und okay. Nur wenn sie dran rumknabbert und sich die Fäden ziehen will, dann mußt man ihr nen Body basteln oder nen Kragen ummachen.
 
louis&keira

louis&keira

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Oktober 2010
Beiträge
125
Ort
Regensburg
also meine kleine hat sich damals die kompletten fäden rausgebissen, als ich total erschöpft für ne halbe stunde neben ihr eingeschlafen bin. das musste dann getackert werden. seitdem ist das thema tierarztbesuch gegessen. gsd habe ich einen netten ta der zum impfen auch mal vorbei kommt :rolleyes:
vielleicht kannst du ihr ja einen strumpf anziehen, damit sie nicht an den fäden beißen kann... hab gehört, dass das einige machen. bei mir wars leider schon zu spät...
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
5
Aufrufe
790
Natascha_23
Antworten
36
Aufrufe
4K
anna-maria
Antworten
4
Aufrufe
5K
Conny87
Antworten
11
Aufrufe
2K
Antworten
11
Aufrufe
4K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben