Vergiftung durch Lilie

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Bex

Bex

Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2008
Beiträge
98
Hallo ihr lieben,

ich bin grade ziemlich am Boden zerstört.. Meine Katze hat am Montag Lilienblätter angeknabbert. Ich mache mir furchtbare Vorwürfe, wieso ich den Blumenstrauß (den meine Oma mir mitgebracht hat) nicht auf giftige Pflanzen untersucht hab :mad:
Ich hab es leider erst ca 5 Stunden später gemerkt, dass sie die Blätter angeknabbert hat, hab sie sofort geschnappt und ab zum Tierarzt. Die haben ihr ein Mittel zum Erbrechen gespritzt, Infusion gelegt und Blut abgenommen. Ich musste sie auch über Nacht da lassen, durfte sie erst gestern Abend wieder mit nach Hause nehmen. Leider hat sie die Blätter nicht wieder erbrochen, war wohl schon zu spät. Am Dienstag hat sie weiterhin Infusionen bekommen und ihr wurde Aktivkohle verabreicht. Seit gestern Abend hat sie auch Fieber.. Die Blutwerte und Besonders die Nierenwerte sind im Normbereich. Nur leider frisst sie einfach nicht.. hab wirklich ganz furchtbare Angst um meine Lotta :‘(

Jetzt meine Frage: Hat von euch jemand Erfahrung damit? Hattet ihr vielleicht auch schon mal eine Solche Vergiftung bei eurer Katze? Habt ihr Einen Rat oder Ideen was ich noch versuchen könnte?

Ich wäre euch so dankbar!
 
Werbung:
Herminekatze

Herminekatze

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Juni 2012
Beiträge
514
Deiner Katze wünsche ich gute Besserung. Hoffentlich wendet sich alles noch zum Guten. So ein Mist. Aber das mit den Lilien wissen ganz viele Leute nicht.
Ich denke, dass die Tierärzte alles gemacht haben, mehr wüsste ich leider auch nicht.
Wie geht es denn heute?
 
S

Shaman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. Mai 2014
Beiträge
1.110
Zuletzt bearbeitet:
Bex

Bex

Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2008
Beiträge
98
Hallo,

sie war 2 Tage stationär in der tierarztpraxis, seit Mittwoch wieder hier zu Hause.
Heute waren wir nochmal zur Infusion und Blutentnahme beim TA, erstmal können wir aufatmen, das Fieber ist weg und die Nierenwerte nur ganz minimal erhöht. Ihr gehts jetzt auch körperlich wieder besser! Nächste Woche müssen wir dann nochmal zur blutkontrolle, ich glaube wir sind nochmal mit deinem blauen Auge davon gekommen!

Danke für den Buch Tip, dass werde ich mir wohl direkt zulegen! aber bei mir kommt jetzt keine einzige Pflanze oder Blumenstrauß mehr ins Haus-wir haben die Schnauze voll :D
 
Dudler

Dudler

Forenprofi
Mitglied seit
14. Juli 2012
Beiträge
3.042
Ort
Nordbaden
Ja, eigentlich müsste man das viel mehr in den Blumengeschäften erzählen.
Ich wurde bei dieser Gelegenheit auch schon verwundert angesehen.

Schön, dass alles gut ausgegangen ist!
 
Gremlin01

Gremlin01

Forenprofi
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
7.409
Ort
Hannover
Schön, dass es Lotta besser geht. Weiterhin alles Gute.
 
S

Shaman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. Mai 2014
Beiträge
1.110
Schön, dass es Lotta wieder besser geht.

Bestimmte Blumen kommen mir nicht über die Schwelle, bei allen anderen, die ich für die Terrasse oder so kaufe, gucke ich immer nach.

Ganz ohne Blumen mag ich nicht sein, aber riskieren will ich natürlich auch nichts.
 
Herminekatze

Herminekatze

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Juni 2012
Beiträge
514
Ach, da bin ich aber erleichtert. Hoffentlich bleibt es so.
Das mit den Lilien habe ich in meiner englischen Katzenzeitung gelesen und es kann so dramatisch ausgehen.
Drücke weiterhin die Daumen.
 
Bex

Bex

Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2008
Beiträge
98
Danke ihr lieben! Ich bin auch sooooo froh, dass es so glimpflich ausgegangen ist!!
 

Ähnliche Themen

E
Antworten
12
Aufrufe
8K
E
T
Antworten
26
Aufrufe
41K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
Angellike
Antworten
2
Aufrufe
1K
Angellike
Angellike
T
Antworten
9
Aufrufe
6K
Mitzemami
M
M
Antworten
3
Aufrufe
488
Rickie
Rickie

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben