Verfolgt auf Schritt und Tritt :-)

Schneewittchen315

Schneewittchen315

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2013
Beiträge
360
Ort
Niedersachsen
Hallo ihr Lieben,

wollte mal fragen, ob ihr euch so anhängliche Exemplare zu Hause habt :) :pink-heart:
Wenn wir zu Fuß/mit dem Fahrrad irgendwo hingehen, folgen unsere Beiden Stinker uns überall hin :D

Wenn ich Abends noch zu einer Nachbarin gehen sitzen sie dann von Außen auf der Fensterbank und mauzen zwischendrin immer wieder.
Selbst wenn ich vier Stunden später gehe, kommen sie sofort angerannt und gehen dann mit mir zusammen nach Hause.
Wenn wir Abends bei Nachbarn im Garten sitzen sind die Beiden die ganze Zeit mit dabei.
Gestern Abend habe ich Einladungen verteilt und sie sind mir vom Ersten bis zum Letzen Haus gefolgt.
Wenn ich mit dem Fahrrad irgendwo hinfahre, muss mein Freund sie drin fest halten weil ich nich möchte das sie mit bis zur Hauptstraße kommen (hab es mal bis zur Hälfte der Strecke getestet, bin dann aber wieder umgedreht weil sie immer noch hinter mir waren).

Wenn wir drin sind streunern sie draußen rum wie sie möchten, aber sowie wir das Haus verlassen werden wir auf Schritt und Tritt verfolgt. Nur mit dem Auto haben wir keine Verfolger.
 
Werbung:
Riari

Riari

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2013
Beiträge
2.182
Alter
32
Ort
Hamburg
Als ich noch Freigänger hatte ging es mir wie dir.
Mein Kater Fips hat mich jeden Morgen zum Bus gebracht und auch pünktlich dort immer gewartet wenn ich Feierabend hatte.
Er kam mir meistens schon schreiend entgegen. Manchmal hat er sich auch irgendwo versteckt und kam blitzschnell rausgeschossen wenn er meine Schuhe hörte. Ich fand das immer sehr süß, allerdings auch ziemlich gefährlich.

Wenn ich zu Freunden wollte ist er auch immer mit zur Hauptstraße. Wenn ich über die Straße bin ist er dort dann immer sitzengeblieben und hat so herzzerreißend geschrien, dass sämtliche Leute zu ihm gegangen sind. Sowas mag man natürlich auch nicht sehen, also den ganzen Weg wieder zurück und Kater nach Hause gebracht :rolleyes:
 
catze

catze

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. November 2013
Beiträge
575
Ja, kenne ich. Ich muss auch schon mal die Katze wieder rein bringen und dann ganz schnell verduften, bevor sie durch die Katzenklappe die Verfolgung wieder aufnehmen kann. :D
 
Schneewittchen315

Schneewittchen315

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2013
Beiträge
360
Ort
Niedersachsen
Die Nachbarn sind schon immer am lachen wenn ich mit meinen roten Monstern im Schlepptau durch die Gegend laufe :D

Das war so süß als ich mit dem Fahrrad los bin und Leo total abgehetzt angerannt kam und mir gefolgt is :pink-heart:
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
14
Aufrufe
350
Razielle
Razielle
K
Antworten
19
Aufrufe
20K
EagleEye
EagleEye
Selaiha84
Antworten
6
Aufrufe
786
NellasMiriel
NellasMiriel
Sabs89
Antworten
5
Aufrufe
865
C
C
Antworten
109
Aufrufe
13K
Pinguin
Pinguin

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben