Veränderte Fellfarbe - woran liegts?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
29.679
Schon seit ein paar Wochn beobachte ich bei meinem Caspar das sich die Fellfarbe ziemlich verändert.

Er is eig schwarz mit bisschen weiss an ein paar Stellen. Das es wohl kein tatsächliches Schwarz sondern nur ganz dunkles Braun gibt is mir klar...

Aber seit ein paar Wochen hat er an den Seiten hellere Stellen. Rechts/links etwa auch Brustkorbhöhe wird auf beiden Seiten das Fell richtig hell verhältnissmäßig. DAs geht mittlerweile in ein schön schimmerndes Braun. So mittelbraun würde ich sagen. Wie beim Braunbär....

Liegt das einfach nur am Sonnenwetter? Letztes Jahr hatte ich das nicht wirklich so beobachtet...

Und wenn es an der Sonne liegt - warum färbt/hellt sich dannn nicht das ganze gesamte Fell auf? Oder kann sowas krankhaft sein?

Oder hat das eine eurer Katzen auch so? Also nur stellenweise Aufhellung???
 
Werbung:
D

DieMila

Benutzer
Mitglied seit
7 März 2012
Beiträge
77
Unser schwarzer Kater wurde in Sommer immer braunlich.
Ich denk das ist so wie bei uns - Ich hatte "strassenköterblondes" Haar, welches in Sommer immer blond war.


Und mit den alter wurd er (der Kater xP) auch heller. Aber eher graulich. Einzelne weiße Strähnen bekam er und an den Photen erkannte man plötzlich ein gestreites Muster, welches ich die ersten 10Jahre nie bemerkt hatte.
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
29.679
Aber warum dann nur an dieser bestimmten Stelle und nicht das ganze gesamte Fell?
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben