Unverträglichkeit Augensalbe?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
S

Smelly

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5 Juli 2011
Beiträge
5
Hallo an alle hier.
Ich habe eine 5,5 Monate alte Katze aus dem Tierheim. Sie hat seit ca. 4 Tagen gerötete Augen, erst das eine dann das andere. Es war auch ein bisschen gelber Ausfluss, was laut TA auf bakterielle Entzündung hin deutet.
Ansonsten ist sie fit, frisst und spielt.
Nur die Augen (Bindehäute) sind halt gerötet und leicht geschwollen und sie kneift sie leicht zu.

Sie hat kein Fieber und auch keine Anzeichen von Schnupfen. Jetzt gebe ich ihr seit Montag Oxytetracyclin Augensalbe, sie hat auch nichts mehr im Auge - auch keinen gelblichen Ausfluss usw. aber irgendwie hab ich den Eindruck, dass es mit der Salbe schlimmer wird. Oder täuscht das?

Gibt es sowas, dass eine Katze auch auf die Salben unverträglich reagiert?
Hat vielleicht jemand damit Erfahrung?

Danke schon mal ..

Smelly
 
Werbung:
Cora1977

Cora1977

Forenprofi
Mitglied seit
11 April 2011
Beiträge
1.121
Ort
Freiburg im Breisgau
Huhu,
wie kommst Du denn drauf, dass es schlimmer geworden ist, wenn kein Ausfluss mehr zu sehen ist?
Grundsätzlich können Katzen auch auf Salben empfindlich reagieren. Aber wenn eine Besserung zu sehen ist, würde ich mich nicht verrückt machen. Liebe Grüße
 
S

Smelly

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5 Juli 2011
Beiträge
5
Ich habe den Eindruck, dass sie nach Verabreichung der Salbe die Augen mehr zukneift. Kurz vorher schaut sie schon viel besser, deshalb hatte ich den Eindruck, dass es schlimmer ist, wenn ich die Salbe reingetan hab.
Den TA hab ich gefragt. Der meinte es dauert eine Weile bis die Salbe wirkt und das geheilt ist.
 
Jubo

Jubo

Forenprofi
Mitglied seit
4 Dezember 2008
Beiträge
3.933
Hallo Smelly,

meine Jule bekam auch letztens eine Augensalbe, die zwar gegen die eigentlichen Beschwerden direkt im Auge gut half, aber außen herum Rötungen und Juckreiz hervorrief.

Absetzen, zum TA, vorstellen, evtl. neues Medikament!

Alles Gute
Jubo
 
Cora1977

Cora1977

Forenprofi
Mitglied seit
11 April 2011
Beiträge
1.121
Ort
Freiburg im Breisgau
Wenn sie direkt nach der Salbengabe das Auge kneift, dann ist das normal. Es kommt halt etwas fremdes unangenehmes ins Auge. Das würdest Du wahrscheinlich auch so machen, wenn Dir jemand Salbe ins Auge tut. Es entsteht eine Art Film auf dem Auge, wo sie auch für eine Weile schlechter sieht. Also wenn Du eine Besserung fest stellen kannst und sie wirklich nur nach der Salbe mehr kneift, dann ist das normal und kein schlechtes Zeichen! Liebe Grüße
 
Rhani

Rhani

Forenprofi
Mitglied seit
21 Februar 2010
Beiträge
2.282
Hallo,

genau die gleiche Salbe musste ich meinem Kalle nach seiner Augen OP auch geben. Half super gegen das eitern, aber er hat auch ganz doll das Auge gekniffen und es ist weitaus weiter offen und klarer seitdem ich die Salbe nichtmehr gebe.

viel Glück euch!
 
Cora1977

Cora1977

Forenprofi
Mitglied seit
11 April 2011
Beiträge
1.121
Ort
Freiburg im Breisgau
Ich hatte die Salbe auch schon. Mein Kater ist nach der Eingabe durch die Gegend getippelt, als ob ich ihn quälen würde und es schmerzen würde. Ich hatte anfangs mächtig Panik. Aber nach ein paar Tagen war der Eiter weg und das Getippel hat aufgehört. :) Es brauch einfach seine Zeit. Und das Kneifen ist normal. Liebe Grüße
 
Die Fellnasen

Die Fellnasen

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
11.259
Ort
nordfriesische Nordseeküste...
Meine eine Kätzin hatte als Kitten nen Kratzer in der Hornhaut...hat Augensalbe bekommen und hat extrem negativ auf die Salbe reagiert, nach einem Wechsel der Salbe war alles wieder oke...;)

Kann also schon sein, das ein Tier eine Salbe nicht verträgt...
 
N

nisi3010

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 April 2011
Beiträge
393
Genau mit dieser Salbe hatte ich bei Balou das gleiche Problem. Auf den ersten Blick sah es tatsächlich so aus, als würde keine Besserung (eher Verschlimmerung) eintreten. Dem war aber gar nicht so.
Ich denke, die Salbe ist einfach unangenehm (ich habe sie selbst getestet und sie ist echt widerlich im Auge...).
Schon 2 Tage nachdem er sie nicht mehr bekam, war alles in bester Ordnung!
 
Cora1977

Cora1977

Forenprofi
Mitglied seit
11 April 2011
Beiträge
1.121
Ort
Freiburg im Breisgau
  • #10
Genau mit dieser Salbe hatte ich bei Balou das gleiche Problem. Auf den ersten Blick sah es tatsächlich so aus, als würde keine Besserung (eher Verschlimmerung) eintreten. Dem war aber gar nicht so.
Ich denke, die Salbe ist einfach unangenehm (ich habe sie selbst getestet und sie ist echt widerlich im Auge...).
Schon 2 Tage nachdem er sie nicht mehr bekam, war alles in bester Ordnung!

Hallo Nisi! :) Deinen Selbstversuch habe ich ja schon wieder vergessen gehabt.... lach :grin:
 
D

dancing-queen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 Juli 2011
Beiträge
18
  • #11
Ich bin fast schon ein Spezialist mit Augenerkrankungen. Hatte fast 14 Jahre immer wieder damit zu kämpfen. Meine Katze hatte immer wieder Entzündungen und sogar Hornhautschäden. Die Salben gegen die Entzündungen hat sie meiner Meinung nach immer gut vertragen.

Jedoch habe ich im Nachhinein den Eindruck, dass sie die Salbe wg. der Hornhautverletzungen letzten Endes überhaupt nicht vertragen hat und die das Ganze noch schlimmer gemacht haben. Einmal war es so, dass das Auge richtig verknittert aussah. Ich habe die Salbe dann sofort abgesetzt und es wurde wieder besser.

Von dem her kann es schon sein, dass deine Mietze die Salbe/Tropfen nicht verträgt. Ich würde nochmal zum Tierarzt gegen und evtl. ein anderes Präparat holen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
7K
Antworten
68
Aufrufe
27K
Elvis&Priscilla
Antworten
3
Aufrufe
8K
Antworten
4
Aufrufe
6K
Jessy_89
Antworten
8
Aufrufe
19K
teufeline
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben