Unverhofft kommt oft - bald zu viert

andacover

andacover

Forenprofi
Mitglied seit
22 April 2016
Beiträge
1.627
Alter
23
Ort
Schleswig-Holstein
Sooo,
hier kommt ein recht unerwarteter Zusammenführungsthread.
Voraussichtlich am kommenden Freitag zieht bei uns eine Nummer 4 ein.
Ich fange mal ganz von vorne an. Vor ca 5 Monaten waren wir auf dem Tierheimfest im örtlichen Tierheim und haben uns dort natürlich auch die Katzen angeschaut. Dabei sind wir an einem Fenster mit 7 schwarzen und schwarz-weißen Kitten hängengeblieben, zu dem Zeitpunkt etwa 10 Wochen alt. Da wir in dem Moment nur noch wenig Zeit hatten und die kleinen so niedlich fanden, sind wir zwei Wochen später erneut hingefahren, um noch mal zu gucken und Futter vorbei zu bringen. Da ist uns ein kleiner, schwarzer Kater ganz besonders aufgefallen. Obwohl fast alle komplett schwarz waren, stach er irgendwie total heraus uns saß die ganze Zeit miauend an der Scheibe. Wir hatten direkt einen Namen für Ihn im Kopf - Loki. Natürlich war für uns ganz klar, dass wir ihn nicht zu uns holen konnten. Erstens war er ein Kitten und unsere drei ausgewachsen, des weiteren ging eine vierte Katze absolut nicht, ausgeschlossen. Trotzdem besuchten wir ihn wieder. Wir erfuhren, dass alle Kitten (aus zwei Würfen) einen Pilz hatte und daher noch nicht vermittelbar war. Loki kam aus dem zwei Wochen älteren Wurf, wurde von einer Streunerin im Tierheim geboren, die wieder raus gelassen werden musste, als die kitten knapp 10 Wochen alt waren, da sie extrem scheu war und die Situation im Tierheim für sie einfach nicht mehr tragbar war. Sobald der Pilz weg war, sollten sie vermittelt werden. Wir wussten also, dass er bald ein neues Zuhause finden würde, so lange sollte das ganze nicht dauern. Da wir uns wirklich absolut verliebt hatten besuchten wir ihn wieder, um seine Entwicklung zu beobachten, Spenden zu bringen und einen engeren Kontakt zu dem Tierheim und seinen Mitarbeitern herzustellen, da ich sowieso gerne ehrenamtlich arbeiten möchte. Jedes Mal, als wir da waren, erwarteten wir die Nachricht, dass sie gesund sein würden und in die Vermittlung gehen wurde. Doch es passierte nicht, der Pilz war hartnäckig. So besuchten wir sie wieder und wieder. Mindestens alle zwei Wochen waren wir da, allerdings völlig in dem Bewusstsein, dass wir ihn nicht nehmen könnten. Dann stand auch noch der Umzug an.
Jedes Mal, als wir da waren, war er der erste, der an die Scheibe gerannt war und hat uns die ganze Zeit angeschaut und wollte zu uns, während die anderen sich weniger für uns interessierten. Selbst wenn alle schliefen, wenn wir vor der Scheibe standen, machte er als erster die Augen auf und kam direkt zur Tür gelaufen. Irgendwann war er 6 Monate alt und wir kamen immer noch, immer noch fest davon überzeugt, dass er nie zu uns kommen kann. Wir wollten einfach nur wissen, dass er ein schönes Heim findet und gesund wird. Ich weiß nicht, wie viel Futter wir in der Zeit ins Tierheim geschleppt haben :D. Loki (eigentlich Leandro, wie wir erfuhren) wurde kastriert und gechipt. Nachweislich gesund war der Wurf immer noch nicht, aber es wurde besser. Und wir kamen langsam immer mehr in der Wohnung an, richteten uns ein und die Arbeiten neigen sich nun dem Ende zu. Heute waren wir wieder da - und dann kam die Nachricht. Mittwoch kommt das endgültige Ergebnis, aber alles sieht danach aus, dass sie pilzfrei sind und dann in die Vermittlung gehen. Also wurde uns klar, dass wir ihn vermutlich das letzte Mal sehen würden und es brach uns das Herz. Wir überlegten, uns wurde klar, dass die Bedingungen eigentlich mittlerweile wirklich gut sind, wir haben eine tolle Wohnung von 100qm, einen Balkon, der kommende Woche gesichert wird, neue, hochwertige Kratzbäume, durch den Hausverkauf genug Rücklagen für eventuelle Tierarztkosten - außerdem eine soziale, harmonische Dreiergruppe. Loki ist jetzt 7 Monate alt, das passt jetzt alterstechnisch also mit meinen dreien ( Jack und Flint sind 1,5 , Prit 2,5), außerdem würde Prit ein junger, verspielter Kater sicher gut tun, da er selbst raufiger ist als Jack und Flint zusammen :D
Also haben wir heute den Vertrag unterschrieben und die Schutzgebühr bezahlt - und sind, wenn alles klappt, am nächsten Freitag zu viert.
Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie glücklich wir sind.
Also warten wir jetzt sehnsüchtig auf den kleinen Schwarzpelz Loki, der unsere Truppe komplettiert und mit dem dann die maximale Katzenzahl für unsere Wohnung erreicht ist (abgesehen von Pflegis, das würde irgendwann sicher mal zur Debatte stehen).
Wenn er Mittwoch wirklich als pilzfrei gilt, werden wir ihn noch mal besuchen, dann dürfen wir endlich das erste Mal zu ihm rein. Dann gibt es auch aktuelle Fotos, ich habe jetzt gerade leider keins. Und Freitag kommt er dann zu uns :pink-heart: Irgendwie haben wir das Gefühl, es sollte so sein. Durch den Pilz hat sich alles so hinausgezögert, dass sich unsere Lebenssituation so gewendet hat, dass jetzt alles perfekt passt und er außerdem nun ein Alter hat, in dem man ihn zu den drei großen dazu nehmen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
andacover

andacover

Forenprofi
Mitglied seit
22 April 2016
Beiträge
1.627
Alter
23
Ort
Schleswig-Holstein
Glückwunsch,der Trend geht doch eh zur Viertkatze. :D

Danke dir :D Bin auch der Meinung, dass vier sicher die perfekte Zahl für uns ist.
Und ein Lackfellchen macht sich optisch auch sicher gut in der Truppe :D
 
S

Saphira15

Forenprofi
Mitglied seit
6 Mai 2015
Beiträge
4.205
Ort
Berlin
Toll !!
Ich freu mich für euch und den kleinen Loki:pink-heart:
 
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
12.937
Alter
55
Ort
31... Lehrte
Klasse! Das sollte so sein und es wird bestimmt toll! Vielleicht kann ich dann Leyla mal zeigen, dass Prit doch kein Einzelkater ist und einen kleinen schwarzen Notfall als Kumpel bekommen hat.... :cool:
 
Kristanca

Kristanca

Forenprofi
Mitglied seit
19 September 2014
Beiträge
3.497
Ort
im Norden
andacover

andacover

Forenprofi
Mitglied seit
22 April 2016
Beiträge
1.627
Alter
23
Ort
Schleswig-Holstein
Toll !!
Ich freu mich für euch und den kleinen Loki:pink-heart:

Ich danke dir :pink-heart:
Hab auch tatsächlich ein Foto von ihm, mittlerweile ist er aber schon viel größer, das Bild ist etwas über drei Monate alt und man erkennt auch nicht sehr viel..
31129835em.jpg



Klasse! Das sollte so sein und es wird bestimmt toll! Vielleicht kann ich dann Leyla mal zeigen, dass Prit doch kein Einzelkater ist und einen kleinen schwarzen Notfall als Kumpel bekommen hat.... :cool:

Das wäre ja schön. Ich hab schon so oft gedacht, dass ich mich so freuen würde, wenn sie wissen könnte, wie glücklich er hier in Gesellschaft ist. :)
 
andacover

andacover

Forenprofi
Mitglied seit
22 April 2016
Beiträge
1.627
Alter
23
Ort
Schleswig-Holstein
Absolut :D Ich wünsche euch eine langweilige Zusammenführung :)

Dankesehr, die wünschen wir uns auch :D Aber nachdem die letzte so problemlos war, wird das sicher auch entspannt.



Meint ihr auch, dass das vom Alter her jetzt geht? Meine Jungs sind wie gesagt zwei Mal 1,5 Jahre und ein mal 2,5 Jahre, alle drei sehr verspielt, gerade Prit könnte den ganzen Tag toben und raufen, ich habe das Gefühl, er ist im Kopf ein wenig im Kittenalter hängen geblieben :D Loki hat jetzt seine 7 Monate.
 
Zuletzt bearbeitet:
Black Double P

Black Double P

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 September 2015
Beiträge
511
Ort
Essen
Na da seit ihr ja wohl adoptiert worden :D. Und dann auch noch ein Lackfellchen..Hach :pink-heart:.
Ich wünsche euch eine laaangweilige Zusammenführung.
 
ja.fu

ja.fu

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2016
Beiträge
1.325
Ort
Hamburg
  • #10
Na, das sind ja tolle News!!! Wo die Liebe eben hinfällt :) Ich wünsche euch eine genauso tolle Zusammenführung wie mit Prit. Ich denke schon, dass es vom Alter her passt. Irgendeiner wird immer Bock auf Toben haben :D

Und ihr habt euer schönes Häuschen nicht mehr???? Wie schade...
 
Ladyhexe

Ladyhexe

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2014
Beiträge
2.718
Ort
Berlin-Reinickendorf
  • #11
Ich danke dir :pink-heart:
Hab auch tatsächlich ein Foto von ihm, mittlerweile ist er aber schon viel größer, das Bild ist etwas über drei Monate alt und man erkennt auch nicht sehr viel..
31129835em.jpg





Das wäre ja schön. Ich hab schon so oft gedacht, dass ich mich so freuen würde, wenn sie wissen könnte, wie glücklich er hier in Gesellschaft ist. :)

Wunsch bleibt Wunsch sprach die Fee:grin::grin::grin:
 
Werbung:
andacover

andacover

Forenprofi
Mitglied seit
22 April 2016
Beiträge
1.627
Alter
23
Ort
Schleswig-Holstein
  • #12
Na da seit ihr ja wohl adoptiert worden :D. Und dann auch noch ein Lackfellchen..Hach :pink-heart:.
Ich wünsche euch eine laaangweilige Zusammenführung.
Danke! :) Ja, Loki hat irgendwie mitentscheiden :D

Na, das sind ja tolle News!!! Wo die Liebe eben hinfällt :) Ich wünsche euch eine genauso tolle Zusammenführung wie mit Prit. Ich denke schon, dass es vom Alter her passt. Irgendeiner wird immer Bock auf Toben haben :D

Und ihr habt euer schönes Häuschen nicht mehr???? Wie schade...

Ich danke auch dir!
Ja, wir mussten verkaufen, sind aber super glücklich, wir haben eine schöne 100qm 4 Zimmer Altbau Wohnung mit Balkon in einer alten Villa fast direkt am Wald und in Seenähe, trotzdem viel näher an der Innenstadt, von dem Geldanteil konnten wir uns was Möbel und Katzenzubehör angeht komplett neu ausstatten und haben noch einpaar Rücklagen. Wir sind hier viel zufriedener :)
 
ja.fu

ja.fu

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2016
Beiträge
1.325
Ort
Hamburg
  • #13
Na, dann habt ihr ja alles richtig gemacht :) ich freue mich auf und für Loki!
 
KrümelButzelMama

KrümelButzelMama

Forenprofi
Mitglied seit
25 Februar 2013
Beiträge
1.678
Alter
55
Ort
Mannheim
  • #14
:grin::grin::grin::grin:

Hmmm, und wie nennt man das jetzt, PEV =PatenElternVersager?
(Pateneltern wart Ihr ja in gewisser Weise für den Kleinen :aetschbaetsch1:)

:grin::grin::grin:

Ich glaub, hier kann Euch so ziemlich jeder verstehen, dass Ihr schwach geworden seid.

Er ist wirklich ein ganz entzückendes Kerlsche :pink-heart::pink-heart:

Da bleibt uns nur, Euch eine langweilge Zusammenführung zu wünschen und viel Spaß mit dem neuen Familienmitglied :grin::grin:

Da sag ich doch einfach mal: "DANKE SCHICKSAL" :grin::grin::grin:
 
Schnurr13

Schnurr13

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2015
Beiträge
8.251
Ort
Sesamstraße
  • #15
Eine schöne Neuigkeit zum Wochenanfang.

Auf eine super langweilige Zusammenführung.
 
Lenny+Danny

Lenny+Danny

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2012
Beiträge
9.447
Alter
54
Ort
Nähe Frankfurt
  • #16
Ich habe letztes Jahr auch auf vier aufgestockt.

Ist besser als drei. :yeah:
Und auch bei mir war es ein Lackfellchen. :)

Wünsche euch auch viel Erfolg bei der Zusammenführung.
 
andacover

andacover

Forenprofi
Mitglied seit
22 April 2016
Beiträge
1.627
Alter
23
Ort
Schleswig-Holstein
  • #17
:grin::grin::grin::grin:

Hmmm, und wie nennt man das jetzt, PEV =PatenElternVersager?
(Pateneltern wart Ihr ja in gewisser Weise für den Kleinen :aetschbaetsch1:)

:grin::grin::grin:

Ich glaub, hier kann Euch so ziemlich jeder verstehen, dass Ihr schwach geworden seid.

Er ist wirklich ein ganz entzückendes Kerlsche :pink-heart::pink-heart:

Da bleibt uns nur, Euch eine langweilge Zusammenführung zu wünschen und viel Spaß mit dem neuen Familienmitglied :grin::grin:

Da sag ich doch einfach mal: "DANKE SCHICKSAL" :grin::grin::grin:
Wir danken dem Schicksal auch :pink-heart:
Und ja, so kann man es wohl nennen :D
Wir konnten einfach nicht anders, der Gedanke, dass jemand anderen ihn mitnimmt, war unerträglich. Und jetzt freuen wir uns einfach nur so doll.

Eine schöne Neuigkeit zum Wochenanfang.

Auf eine super langweilige Zusammenführung.

Dankeschön :)

Ich habe letztes Jahr auch auf vier aufgestockt.

Ist besser als drei. :yeah:
Und auch bei mir war es ein Lackfellchen. :)

Wünsche euch auch viel Erfolg bei der Zusammenführung.

Danke! :) Vier ich bestimmt klasse, denken wir auch.
Ursprünglich hieß es ja, zwei und nicht mehr... :D
 
Schnurr13

Schnurr13

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2015
Beiträge
8.251
Ort
Sesamstraße
  • #18
...
Danke! :) Vier ich bestimmt klasse, denken wir auch.
Ursprünglich hieß es ja, zwei und nicht mehr... :D

hm, ja bei uns hieß es in der Vorbereitung erst: "Na ja eine Katze kannst e haben." dann: "Na 2 bekommen wir auch satt." vor einem 3/4 Jahr dann "Ok, aber bei 3 ist Schluss!"

:zufrieden: Ein Schelm wer böses denkt. ;)
 
andacover

andacover

Forenprofi
Mitglied seit
22 April 2016
Beiträge
1.627
Alter
23
Ort
Schleswig-Holstein
  • #19
Er ist sicher pilzfrei und dementsprechend klappt alles, Freitag holen wir ihn ab :pink-heart:
 
P

Paula13

Forenprofi
Mitglied seit
19 März 2017
Beiträge
1.324
  • #20
Ich bin hier auch dabei und gespannt wie es weiter geht mit Nr. 4

Dein tolles Trio wird den Kleinen sicher gut aufnehmen.

Noch einmal schlafen...:)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
6
Aufrufe
3K
Lenny+Danny
Lenny+Danny
Antworten
5
Aufrufe
1K
tigerkatzenfell
tigerkatzenfell
Antworten
7
Aufrufe
1K
Bumblebee__
Bumblebee__
Antworten
3
Aufrufe
170
two_ordinary_cats
two_ordinary_cats
Antworten
8
Aufrufe
1K
michi73
michi73
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben