Unterschied Primox, Golden Grey, Premiere Excellent

Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
Huhu,
also
Primox,
Golden Grey
Golden Grey Master
Premiere Excellent
Premiere Excellent sensitiv...

haben die drei eigentlich irgend einen Unterschied außer das das Master mit Geruch ist und das Sensitiv ohne?
Vom Preis/Leistungsverhältnis, ist eins besser oder klumpt besser?
mir gefallen diese 5 Marken bis jetzt am besten.... aber da wir bei 7 Tieren ja einen enormen Verbrauch haben interessiert es mich schon was wohl am besten vom Preis her ist. Wo kauft ihr ein?

Übrigens, das Premiere Excellent und das sensitiv gibt es gerade für 9.99 Euro im Fressnapf... lohnt es da mal so 10 Säcke zu kaufen? oder lieber in das Golden Grey Master investieren?

Ich gebs zu, ich bin unfähig das zu testen weil ich irgendwie bei so vielen ständig nachkippe und das so schwierig zu beobachten ist.
 
Werbung:
Miss-Melinda

Miss-Melinda

Forenprofi
Mitglied seit
19 November 2009
Beiträge
1.493
Ort
MV
haben die drei eigentlich irgend einen Unterschied außer das das Master mit Geruch ist und das Sensitiv ohne?

Die im Fressnapf sagten mir, das Premiere excellent baugleich ist mit GGM....

Was den Geruch angeht, finde ich PE recht stark, das ist MIR persönlich too much gewesen.... Das PE sensitiv ist halt ohne Geruch....


Übrigens, das Premiere Excellent und das sensitiv gibt es gerade für 9.99 Euro im Fressnapf... lohnt es da mal so 10 Säcke zu kaufen? oder lieber in das Golden Grey Master investieren?

Ja, das kann man so pauschal nicht beantworten,da es ja Geschmackssache ist, ob es dir gefällt und den Katzen vor allem auch....

Wenn GGM und PE baugleich sind, ist es eh egal, ob man in GGM investieren soll,oder?

Mir selber hat das PE so naja, gefallen, es war gut, hat gut geklumpt, nur der reguläre Preis von 12,00 für 12 kg war mir zu teuer. Wenn ich es wäre,würde ich nicht 10 Säcke auf einmal kaufen,da man anderes Streu auch bekommt, das ähnlich gut ist und einem dann sogar ins Haus gebracht wird :omg:

Ja, nun bist du sicherlich zwar nicht viel schlauer,aber die endgültige Entscheidung liegt bei Dir :confused:


EDIT: Dieses kostet für 15 kg nur knapp 13.- und hat auch 380 % Saugkraft und soll sehr sehr gut sein
 
Zuletzt bearbeitet:
Candy019

Candy019

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2008
Beiträge
1.146
Ort
Österreich - Bez. Baden
Also ich kann dir das Golden Grey Master empfehlen, wobei das Primox wohl gleich sein soll, das ist für mich nach Österreich aber nicht kostengünstig bestellbar. Golden Grey hat im Gegensatz zum Golden Grey Master keine Silikatkügelchen, welche geruchsabsorbierend wirken.

Beim Premiere Excellent finde ich den "Babypuderduft" einfach nur grauenhaft und aufdringlich.

Vom Preis her würdest du mit Golden Grey Master wohl auch besser fahren als mit Premiere, da es bei Zooplus immer -10 % Gutscheine gibt.

LG, Andrea
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Januar 2010
Beiträge
441
Ort
Raum Tübingen
Ich habe erst von 08/15 Streu auf Premiere Sensitive gewechselt. ich bin sehr angetan davon, es staubt nicht beim einfüllen, es ist sehr fein, die Katzen fühlen sich wohl und schaufeln alles genau zu, beim groben Streu war das nicht immer der Fall.

Das Sensitive riecht auch nicht nach Babypuder, Gerüche werden aber sauber gebunden und ich rieche in der Toilette rein gar nichts von Katzenböller / -urin.

Hab mir gerade wieder 2 Säcke davon im Fressnapf besorgt, für 9,99 ist der Preis zwar immer noch hoch, aber da ich sehe wie sehr die Katzen das neue Streu angenommen haben ist es mir das dennoch wert.

Außerdem habe ich heute gemerkt dass das reinigen per Schaufel DEUTLICH schneller und besser wurde gegenüber dem alten Streu.
 
mighty

mighty

Forenprofi
Mitglied seit
24 Juni 2008
Beiträge
1.224
Alter
49
Ort
Baden-Württemberg
Hallo!

Wir haben hier alle Streus durchprobiert(außer das Golden Masters), Premiere excellent und Primox fand ich vom Geruch her sehr unangenehm, Premiere sensitiv klumpte nicht so gut. Habe jetzt schon lange das Golden Grey Masters und ich und meine Miezen sind sehr zufrieden (allerdings staubt es schon ziemlich, aber ich finde das tun alle).
 
unicorn

unicorn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Juli 2009
Beiträge
257
Ort
Bayern
Hallo!

Wir haben hier alle Streus durchprobiert(außer das Golden Masters), Premiere excellent und Primox fand ich vom Geruch her sehr unangenehm, Premiere sensitiv klumpte nicht so gut. Habe jetzt schon lange das Golden Grey Masters und ich und meine Miezen sind sehr zufrieden (allerdings staubt es schon ziemlich, aber ich finde das tun alle).

hmmm... sagen nicht alle dass das GGM und das Primox identisch sind? Dann müsste es doch auch den selben Geruch haben :confused::confused::confused:
 
Miss-Melinda

Miss-Melinda

Forenprofi
Mitglied seit
19 November 2009
Beiträge
1.493
Ort
MV
hmmm... sagen nicht alle dass das GGM und das Primox identisch sind? Dann müsste es doch auch den selben Geruch haben

Ich denke beim Geruch ist der Unterschied,den die Hersteller bewusst einbauen,weil die Entscheidung psychologisch gesehen erstmal über das Herrchen/Frauchen gehen muss.


Wir haben hier alle Streus durchprobiert(außer das Golden Masters), Premiere excellent und Primox fand ich vom Geruch her sehr unangenehm, Premiere sensitiv klumpte nicht so gut. Habe jetzt schon lange das Golden Grey Masters und ich und meine Miezen sind sehr zufrieden (allerdings staubt es schon ziemlich, aber ich finde das tun alle).

Geena hat jetzt 400 % Saugkraft im Klo und DA merkt man den Unterschied, was die Größe der Böller angeht. Zudem hat sie beim GGM das Streu quer durch die Wohnung verteilt,was mich persönlich scheußlich gestört hatte
 
mighty

mighty

Forenprofi
Mitglied seit
24 Juni 2008
Beiträge
1.224
Alter
49
Ort
Baden-Württemberg
hmmm... sagen nicht alle dass das GGM und das Primox identisch sind? Dann müsste es doch auch den selben Geruch haben :confused::confused::confused:

Das Primox hat einen viel stärkeren Geruch.....ich fand sogar, dass das irgendwie stechend roch
 
unicorn

unicorn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Juli 2009
Beiträge
257
Ort
Bayern
Ich denke beim Geruch ist der Unterschied,den die Hersteller bewusst einbauen,weil die Entscheidung psychologisch gesehen erstmal über das Herrchen/Frauchen gehen muss.

Naja, das ist es ja! Prompx und GGM wird vom selben Hersteller abgefüllt, nämlich von der Pet-earth Gmbh (Golden Grey).
 
unicorn

unicorn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Juli 2009
Beiträge
257
Ort
Bayern
  • #10
Das Primox hat einen viel stärkeren Geruch.....ich fand sogar, dass das irgendwie stechend roch

hmmm wenn schon zwei dass sagen, könnte ja doch was dran sein :p
Was meinst du genau mit stärkeren Geruch? Stärkerer Babypuderduft, oder schlechtere Geruchsbindung der Hinterlassenschaften?
 
Miss-Melinda

Miss-Melinda

Forenprofi
Mitglied seit
19 November 2009
Beiträge
1.493
Ort
MV
  • #11
Naja, das ist es ja! Prompx und GGM wird vom selben Hersteller abgefüllt, nämlich von der Pet-earth Gmbh (Golden Grey).

Genau, und da kommt auch PE her. Und eventuell noch andere auf dem Markt,wer weiß... Abgefüllt wird fdieses bei der die Fa. Stroetmann.....

Der Unterschied ist der Geruch,damit die Leute hübsch beim GGM bleiben oder kommen. :sad:


Das Primox hat einen viel stärkeren Geruch.....ich fand sogar, dass das irgendwie stechend roch

Da mag was dran sein, kenne das Primox leider nicht,das PE riecht zu dolle nach Babypuder :sad:

EDIT: Sieh mal hier *lach*
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
mighty

mighty

Forenprofi
Mitglied seit
24 Juni 2008
Beiträge
1.224
Alter
49
Ort
Baden-Württemberg
  • #12
hmmm wenn schon zwei dass sagen, könnte ja doch was dran sein :p
Was meinst du genau mit stärkeren Geruch? Stärkerer Babypuderduft, oder schlechtere Geruchsbindung der Hinterlassenschaften?

Es hatte einen ganz komischen Eigengeruch. Ich hab es daher nur 1x gekauft.
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2007
Beiträge
5.218
  • #14
Ich habe seit ca. 10 Tagen das Premiere Sensitive vom Fressnapf in einem Klo in Benutzung und bin begeistert - endlich ein Streu, das NICHT staubt!

Vorher hatte ich Cat & Clean und bin verzweifelt, weil ich jeden Tag eine Staubschicht auf dem Fensterbrett, Regal und natürlich am Boden hatte, einfach nur ätzend. Das ist jetzt nicht mehr! Krümeln tut es wie alle anderen Streus auch (ich habe da so einen Buddelweltmeister :mad:) und es klumpt vielleicht nicht so 100%ig toll, aber wenn man die Böller vorsichtig entfernt, gehts wunderbar und das Nicht-Stauben wiegt das vielfach auf!
Und riechen tut auch nix, weder hat das Streu Eigengeruch noch riecht man die "Geschäfte" ;)
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Januar 2010
Beiträge
441
Ort
Raum Tübingen
  • #15
Ich habe seit ca. 10 Tagen das Premiere Sensitive vom Fressnapf in einem Klo in Benutzung und bin begeistert - endlich ein Streu, das NICHT staubt!

Vorher hatte ich Cat & Clean und bin verzweifelt, weil ich jeden Tag eine Staubschicht auf dem Fensterbrett, Regal und natürlich am Boden hatte, einfach nur ätzend. Das ist jetzt nicht mehr! Krümeln tut es wie alle anderen Streus auch (ich habe da so einen Buddelweltmeister :mad:) und es klumpt vielleicht nicht so 100%ig toll, aber wenn man die Böller vorsichtig entfernt, gehts wunderbar und das Nicht-Stauben wiegt das vielfach auf!
Und riechen tut auch nix, weder hat das Streu Eigengeruch noch riecht man die "Geschäfte" ;)
So auch meine bisherige Erfahrung, blos die Aussdage mit dem Klumpen kann ich (zumindest bei mir) widerlegen, es sind noch keine Urinbrocken auseinandergebrochen, obwohl meine Beiden alles sauber zuschaufeln...
 
E

evista

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 Februar 2010
Beiträge
11
  • #16
Wir haben das Premiere Excellent und sind auch wirklich zufrieden damit BIS AUF (natürlich gibts einen Haken), daß das so leicht ist, daß es sich extrem in der Wohnung verteilt und auch bei den Miezen immer im langen Fell (Norweger) bzw. arg an den Pfoten hängt. Dann ist GG oder Primox aber keine Verbesserung, oder? Gibt es ein Streu, was sonst ähnliche bis gleich Eigenschaften hat, aber nicht so extrem fein ist?
 
Rookie

Rookie

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
3.884
  • #17
Ich nutze ja zur Zeit Cats Best Öko Plus bzw. Cats Best Nature Gold. Werde aber nun noch World's Best Catlitter ausprobieren.

Dann bin ich mit Naturstreus durch und stelle wieder auf Bentonit um :stumm: Weniger stauben als staubiges Bentonit tun die auch nicht, aber der Staub von CBÖP z. B. ist extrem "agressiv".

Ich habe mir schon Primox geholt, naja, bin ja mal gespannt ob meine Katzen und ich den Geruch durchhalten.

Wenn nicht, stelle ich wieder auf Premiere Sensitiv um und misch da selber Silikat mit rein.
 
K

KFME

Gast
  • #18
Ich hab Professional Classic mit Silikat, ohne Duft.
Es ist gut, staubt wenig, wird schon gut verteilt (zumindest im Toiletten-Klo)... ja, ich bleib vorerst dabei, denn das CBÖP wird nicht gern angenommen.
Und andere "baugleiche" Streus möchte ich nicht, denn die sind oft mit Duft. Da ich kein Auto habe, isses halt praktisch, das ichs geliefert krieg.
 
T

Tauphi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 Februar 2012
Beiträge
604
  • #19
welches streu hat denn 400 prozent ???

WOW
 
Das Manu

Das Manu

Forenprofi
Mitglied seit
26 März 2016
Beiträge
8.146
Ort
NRW
  • #20
Ich nehme Premiere Zitronengras. ...

Klumpt gut ..... riecht dezent, nur wenn Urin drauf kommt riecht es etwas stärker nach Zitronengras -das ist aber voll okay-. .... und es gibt kein Sandkasten in der Wohnung :zufrieden:

ABER ....
1) Gewicht 12kg (12,-€) ist für mich ÖPNV 'ler echt ne Wucht :rolleyes:
2) Speedy mag das Streu nicht zu hoch befüllt. Je höher das Streu, desto schwerer für ihn zu scharren. ...
....warum auch immer :confused:
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben