Unsere zweite Prinzessin :) Kina ist endlich da

AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
Eigentlich hat Katzenherzchen ja Recht, dachte ich mir eben..also mache ich einen Post für unsere Zusammenführung auf, berichte täglich, was passiert und hoffe so, auch zeitnah mögliche Tipps zu bekommen^^ Ist meine erste Zusammenführung^^

Ausgangspunkt:

Kina ist heute zu uns gestoßen und zum ersten Mal auf die Wohnung und Kisha und irgendwie auch auf und gestoßen. Sitzt seit der Ankunft unterm Sofa, hat gott seid Dank gefressen, einmal konnte ich streicheln. Kisha ist seeehr interessiert aber lässt sie in Ruhe, genauso wie ich es erwartet habe. Kisha ist seehr vorsichtig und hat ebenfalls etwas Angst, benimmt sich mittlerweile aber zunehmend normaler und firsst und schmust und spielt. Lugt immer wieder bei Kina ins Zimmer, lässt sie aber in Ruhe. Kina scheint ebenfalls interessiert, beobachtet, ist aber zurück haltend...kein Wunder, ist ja erst ein paar Stunden hier^^
Momentan tun wir so wie immer, normales Freitag abend Programm und schauen regelmäßig nach ihr, reden leise mit ihr und zeigen einfach, wir sind da, du wirst gefüttert und alles andere bestimmst du selber.
Mal schauen, wie sich die Nacht gestaltet.
Ich bin jedenfalls hin und weg von der süßen und freue mich auf die nächsten Tage, freue mich darauf sie kennen zu lernen und ihre Eigenarten und Vorlieben zu entdecken etc. und hoffe, dass sie sich gut einlebt. :pink-heart:
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
Kina hat die Nacht einen Streifzug durch die Wohnung gemacht und muss auch an Kishas Napf gewesen sein. Kisha hat die Nacht auf dem Schrank verbracht und sitzt nun wieder unterm Bett. Kina unterm Sofa. Getroffen haben sich beide also noch nicht...und ich fürchte, des wird auch noch eine Weile dauern, beide haben irgendwie Angst und sind verunsichert.
Ich werd mich mal ins Wohnzimmer setzen und mit Spielzeug versuchen Kisha zum spielen zu locken, evt wird Kina dann ja neugierig^^

Kann ich sonst was tun, damit die beiden sich mal sehen oder einfach abwarten, abwarten, abwarten?
 
Zuletzt bearbeitet:
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
Kina hat die Nacht einen Streifzug durch die Wohnung gemacht und muss auch an Kishas Napf gewesen sein. Kisha hat die Nacht auf dem Schrank verbracht und sitzt nun wieder unterm Bett. Kina unterm Sofa. Getroffen haben sich beide also noch nicht...und ich fürchte, des wird auch noch eine Weile dauern, beide haben irgendwie Angst und sind verunsichert.
Ich werd mich mal ins Wohnzimmer setzen und mit Spielzeug versuchen Kisha zum spielen zu locken, evt wird Kina dann ja neugierig^^

Kann ich sonst was tun, damit die beiden sich mal sehen oder einfach abwarten, abwarten, abwarten?

Kisha ist zu Kina unters Sofa :pink-heart:
 
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
Update, wie versprochen^^

Kina sitzt nun unterm Bett, Kisha hält Abstand, beobachtet aber. Kina kam vorhin kurz in meine Richtung und hat ihr Köpfchen gerieben und geschnurrt, als ich sie gestreichelt habe. Kisha hat eine halbe Stunde power kuscheln mit mir gemacht und sitzt nunj wieder im Türrahmen und beobachtet. Beide sind noch immer unsicher.

Beide haben auch das Mittagsessen nicht angerührt...:(
Kina kommt auch unterm Bett nicht hervor.

Ist es richtig, wenn ich weiterhin die beiden in Ruhe lasse? Habs mit zig Spielzeugen versucht, Kisha mag auch net spielen und Kina auch net. Futter wechsel ich regelmäßig etc und ansonsten einfach in Ruhe lassen und machen lassen?????


und macht des sinn?

http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzentoilette/verhalten_wohlfuehlen_katzen/169477
 
Zuletzt bearbeitet:
Kaly

Kaly

Forenprofi
Mitglied seit
28 September 2009
Beiträge
9.241
Ort
Berlin
Ist es richtig, wenn ich weiterhin die beiden in Ruhe lasse?
Ja. :)
Beide Mädchen haben gerade ganz viel zu verarbeiten - die haben jetzt überhaupt keine Lust zu Spielen.

Hab Geduld, sie ist doch erst wenige Stunden bei euch. :)
 
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
Ja. :)
Beide Mädchen haben gerade ganz viel zu verarbeiten - die haben jetzt überhaupt keine Lust zu Spielen.

Hab Geduld, sie ist doch erst wenige Stunden bei euch. :)

Alles klar danke :) Dann mach ich weiter wie die letzten Stunden. Futter und Wasser wird angeboten, Klo steht auch bereit. Und ansonsten lass ich beide ganz einfach in Ruhe :) Geduld kann ich aufbringen, solang ich weiß, es ist noch alles im Rahmen :pink-heart:
@ Katzenherzchen, wenn du dies dann liest: Schnurrmotor hoch 10 passt, Kina kann echt dolle schnurren oO Zucker!:pink-heart:
 
Kaly

Kaly

Forenprofi
Mitglied seit
28 September 2009
Beiträge
9.241
Ort
Berlin
C

Catma

Gast
Ach, das freut mich ja, dass nun doch ein 2. Rabauki eingezogen ist :)
Momentan tun wir so wie immer, normales Freitag abend Programm und schauen regelmäßig nach ihr, reden leise mit ihr und zeigen einfach, wir sind da, du wirst gefüttert und alles andere bestimmst du selber.
Das liest sich gut an.

Mit dem Spielen etc, würde ich nicht öfter als sonst anbieten, bzw falls ihr das hattet, die gemeinsamen Rituale mit Kisha beibehalten - überhaupt - so tun als wäre gar nix anders ;)

Du wirst sehen, die beiden werden sich bald anfreunden.
 
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
  • #10
Omg, was sind das für zwei Zuckerkatzen :pink-heart: Kisha kam an, Köpfchen an mir gerieben und husch husch in ihr Schlafkörbchen. Also dachte ich, nutz die Zeit, bin zu Kina...sie kam tatsächlich zur mir, hat sich streicheln lassen, wieder geschnurrt und das Köpfchen am Bett gerieben. Dann hat sie etwas gefressen und etwas getrunken und schläft nun, zwar unterm Bett aber wir lassen dann mal die nächsten Stunden beide Katzen ungestört schlummern :pink-heart::pink-heart:
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
  • #11
Hallo

Sorry das ich jetzt erst antworte, aber war wieder in Mission Katze unterwegs :rolleyes:

Das klingt alles super, sie gehen nicht aufeinander los und wenn beide merken: Ey, die andere ist ja cool wird das.... ganz bestimmt :pink-heart:
 
Werbung:
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
  • #12
Hallo

Sorry das ich jetzt erst antworte, aber war wieder in Mission Katze unterwegs :rolleyes:

Das klingt alles super, sie gehen nicht aufeinander los und wenn beide merken: Ey, die andere ist ja cool wird das.... ganz bestimmt :pink-heart:

Denk ich auch. Es gibt wirklich null Anzeichen von Aggro, kein Fauchen, kein Kloppen, kein Knurren, kein dicker Schwanz oder Buckel, von beiden Seiten aus nichts.
Eher eine vorsichtige Neugier und Kisha geht immer wieder vorsichtig gucken, ist aber Fluchtbereit...und da ich Kisha echt gut kenne lege ich meine Hand ins Feuer, dass sie sich annähert, sobald sie merkt Kina tut ihr nichts...

Oder Kina macht den ersten Schritt, wenn sie sich wohler fühlt. Hab eben wieder mit ihr geschmust, leider hat sie sich wieder verzogen, als Schatz das Zimmer betreten hat.aber so zwei Zweibeiner sind ja auch viel auf einmal :pink-heart:
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
  • #13
Ihr macht das, da bin ich ganz sicher :)

Hab auch garnich mehr lange geheult als ihr weg wart :oops:
 
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
  • #14
Eine Frage hab ich aber noch

momentan stellen wir immer dort, wo sie sich gerade verkriecht, Futter und Wasser hin
Wie lange soll sie so eine Verpflegungsmöglichkeiten haben? Noch läuft sie nicht frei herum. Reicht es, wenn ich dies erst einstelle, wenn sie sich freiwillig durch die Wohnung bewegt oder ist dies eher kontraproduktiv?
Und sollte ich das Kaklo ebenso bewegen und ihr immer in die Nähe stellen??
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
  • #15
Hm, Klo kannst du ins selbe Zimmer stellen, aber nicht direkt vor die Nase.

Futter würde ich ihr hinstellen, ABER alle 2-3 Tage immer mal einen halben Meter weg von ihr.
 
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
  • #16
Alles klar, dann verfahr ich so^^ Eben kam sie wieder auf mich zu, hat geschnurrt und geschmust und gelernt, ich darf aufs Bett xD (Ist freiwillig hoch^^) Ist zwar wieder unten aber des wird schon, hab mal die Tür etwas bei gemacht, so dass sie durch könnte aber evt doch etwas mehr Sicherheit bekommt. Kisha schläft eh in ihrer Höhle und ich lass Kina nun auch mal in Ruhe, bis Kisha aufsteht..dann gibts Abendessen^^ :pink-heart:
Aber dieses schnurren ist einfach nur Zucker..träum ja schon von zwei schnurrenden Katzen des nachts :pink-heart: mal abwarten^^
 
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
  • #17
Kisha war kurz wach..unverändert. Futter war BÄH, stattdessen in gebührendem Abstand zu Kina gesessen und ziemlich viel geblinzelt, also Augen kneifen^^. Was Kina gemacht hat ka, war nicht einzusehen. Kisha ist nun wieder im Körbchen (hat neben dem blinzeln viel gegähnt), ich schau gleich nochmal nach Kina. Die gähnt aber auch noch..scheinen noch ziemlich müde zu sein, die beiden süßen.
Edit: Kina kam schmusen :) Und lässt sich locker auf den Arm nehmen^^ Ich hoffe mal, dass sie bald anfängt, sich frei in der Wohnung zu bewegen und Kisha sich dann auf sie einlässt^^

Ich hab versucht, mit Spielzeug zu locken, juckt aber keine. Kina hat aber auf eine Fellmaus reagiert und kurz danach gepfötelt. Kisha auf eine Feder, aber nichts, was beide zusammen gelockt hätte.
 
Zuletzt bearbeitet:
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
  • #18
Waaaaaaaaaaaaaahnsinn! Kina ist ausm Versteck raus und erobert gerade die Wohnung^^ War sogar schon aufm Balkon und hat sich am Katzengras bedient. Noch duckt sie sich, wenn wir uns bewegen, lässt sich aber immer wieder locken. Balkon ist zwar noch nur unter Aufsicht aber ich bin da grad guter Dinge^^
Jetzt bin ich echt mal gespannt, was passiert, wenn Madam Kisha sich ausm Bettchen bequemt^^:pink-heart:
Mantra an mich:zurückhalten, Kina ist grad im Arbeitszimmer, Kisha lugt schon ausm Körbchen ^^ Edit: und pennt wieder -.-
 
Zuletzt bearbeitet:
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
  • #19
Erste Kontakte gab es, ein Fauchen von Kisha, seitdem aber wieder neugierig und vorsichtig und Kisha und Kina kommen aufeinander zu und gehen dann immer wieder fix, teilweise geduckt, voneinander weg
beide haben gerade Spiellaune..und waren gerade beide zusammen aufm Kratzbaum. Freund simst ma grad, ich soll am PC bleiben, beide nähern sich im Schlafzimmer gerade an (er ist dort^^) Des wird schon...
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
  • #20
Das klingt soooooooooooo klasse :)

Ich hibbel hier mit :D
 

Ähnliche Themen

Antworten
5
Aufrufe
271
ElfiMomo
  • Elly_Lotte
  • Archiv
Antworten
7
Aufrufe
11K
Nicht registriert
N
Antworten
4
Aufrufe
290
Antworten
271
Aufrufe
177K
Quilla
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben