Unser Kater ist verschwunden :-(

  • Themenstarter keksikatze
  • Beginndatum
  • Stichworte
    katze suche vermisst
K

keksikatze

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. März 2015
Beiträge
4
Hallo zusammen,

wir sind gerade wirklich verzweifelt. Unser 8 Monate alter Kater ist verschwunden..

Am Wochenende waren wir mit ihm spazieren. Wir laufen immer die gleiche Strecke mit ihm. Bei uns vom Haus ca. 500 meter auf einen kleinen Berg und wieder zurück. Wir wohnen relativ ländlich.

Allein darf er noch nicht raus (das hat verschiedene Gründe. U.a. weil er noch unkastriert ist). Wir haben ihn immer etwa 150 meter hoch getragen laufen lassen und später wieder mit nach Haus genommen. Samstag ist er da geblieben und ließ sich nicht einfangen. Sonntag früh haben wir ihn sofort wieder dort oben gefunden. Kam sofort auf uns zu. Leider wurde er kurz darauf von einem Hund auf einen Baum gejagt. Da kam er nicht mehr runter. Zuerst wollten wir warten, bis ihn der Hunger wieder runter treibt. Montag früh saß er aber immer novh da oben. Als ich nach der Arbeit am Montag mit der freiwilligen Feuerwehr kam war er verschwunden. Seitdem suchen wir jeden Tag vergeblich.
Unsere beiden Kleinen Kindern sitzen jeden Abend traurig vor der Terassentür und warten auf ihren kleinen Keksi.
Ich weiß keiner kann uns eine sichere Antwort geben.. Aber was meint ihr? Kommt er wieder zurück? Kann eine Katze einen Sprung/Sturz aus 3-4 Metern Höhe auf eine weiche Wiese überstehen?
Was würdet ihr machen? Einfach abwarten? Suchzettel verteilen? Wir sind soo traurig :-(

Lg, Sabine
 
Werbung:
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3. September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Hallo,

Suchzettel verteilen ist eine gute Idee. Ich denke aber er ist vermutlich auf Brautschau und damit in einem großen Umkreis unterwegs. ich würde also im Umkreis alle Tierheime, Pflegestellen, Tierschutzvereine, Tierärzte informieren und auch auf Ebay.Kleinanzeigen und per Facebook sein Bild teilen.
 
Sheltiecat

Sheltiecat

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2014
Beiträge
1.565
Das ist leider um diese Jahreszeit und in dem Alter nicht ungewöhnlich, wenn er noch nicht kastriert ist (warum nicht?). Hast ja schon gute Tips bekommen, was ihr noch machen könnt, ich hoffe er kommt wieder nach Hause!
Bitte lasst ihn falls er wiederkommt sofort kastrieren und davor auch nicht wieder nach draußen!!
 
diddly

diddly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Mai 2013
Beiträge
355
Ort
Duisburg
Das war ja auch nicht sehr klug mit einem unkastrierter Kater spazieren zu gehen. Mit 8 Monaten gehört er längst kastriert. Er wird jetzt auf Brautschau gehen und sicher dadurch auch sehr weit weglaufen.
 
K

keksikatze

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. März 2015
Beiträge
4
Er ist wieder da :)

Am Freitag haben mir ein paar Kinder den Kleinen wiedergebracht. Er hat sich die ganze Woche bei uns in der Nähe rumgetrieben. War total ausgehungert und vor Aufregung am zittern als er wieder in meinem Arm lag.
Der Termin für die Kastration ist gemacht. Solange bleibt er jetzt im Haus.
Danke für Eure Antworten :)
 
Birgitt

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.388
Na das freut micht.
Da ist das ganze noch einmal gut ausgegangen.:)
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469

Ähnliche Themen

K
Antworten
11
Aufrufe
2K
KirstenD
K
K
Antworten
10
Aufrufe
2K
Nike74
P
Antworten
1
Aufrufe
986
Jonika
J
O
Antworten
10
Aufrufe
4K
Birgitt
Birgitt
Cherubina
Antworten
9
Aufrufe
1K
Bibi und blue
Bibi und blue

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben