Umzug und große OP - Weiß jemand Rat?

F

FeLuMaCo

Gast
Ich bin es mal wieder :(
Letzte Woche wurde Felix bereits operiert, dort wurde festgestellt, das eine größere OP nötig wird. Felix hat Polypen im Ohr. Da Felix das massiv stört, er sich ständig schüttelt, leichte Gleichgewichtsprobleme hat, soll die OP sehr schnell erfolgen.
Ab 8.8. habe ich Urlaub und Felix wird dann auch operiert! Einen Tag muss er in der TK bleiben.
Am 6.8. ziehe ich endgültig mit den Miezen in die neue Wohnung. Am 6.8. hole ich die restlichen Möbel. Eigentlich wollt ich die Miezen erst holen, wenn alles fertig ist.
Aber ich kann Felix doch nicht nach der OP in die neue Wohnung setzen, wo er wahrscheinlich eh durcheinander ist, so nach dem Motto:Hier ist dein neues Heim... Deswegen meine Überlegung, Maja und Felix nun schon am 6.8. mitzuholen und er kann dann schonmal alles genau anschauen...

Könnt ihr mir noch einen guten Rat mit auf den Weg geben, damit er sich schnell wohlfühlt?

Dieses Jahr ist echt ein sch... Jahr!!!

Ich danke euch!
 
Werbung:
Gelfling

Gelfling

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 April 2010
Beiträge
554
Ort
Bremen
Hm, das ist natürlich echt blöd geplant.
So richitg weiß ich auch nicht...echt ungünstig so.
Vielleicht wäre es eine Möglichkeit erstmal ein Zimmer soweit fertig zu haben und die Katzen dann ertsmal nur in dem Zimmer zu lassen. Dann bekommen sie dort nicht den ganzen Umzugskrimskram mit der erst noch im Gange ist.
Ist ja eh nicht verkehrt wenn die Katzen sich im neuen Heim erstmal in einem Raum einleben können bevor sie gleich die ganze fremde neue Umgebung erkunden können.
 
F

FeLuMaCo

Gast
Das problem dazu ist noch, das die Miezen von meinem Freund getrennt werden und Felix super sensibel und anhänglich ist ;( In einen Raum sperren, wo ich dann nicht bin - dann versteht er erst recht nichts mehr :(
 
F

FeLuMaCo

Gast
Ich hoffe, dieses WE streichen zu können, einen Teil nächstes WE schon aufbauen, was ich so mit dem Auto transportieren kann und am 6.8. wird der Rest mit nem Sprinter geholt. Eigentlich sollten dann nur noch Kartons rumstehen... Und Felix und Maja lieben Kartons!!! So habe ich es mir gedacht, habe trotzdem Angst, dass es grad für ihn zu viel wird :(
 
F

FeLuMaCo

Gast
Danke für deinen Mut ;)
Stimmt, Zylkene hab ich auch noch :)
Hab nur Angst um Felix... erst letzte Woche die OP, die ihn ziemlich zugesetzt hat, dann am 8.8. wieder eine OP und vorher noch der Umzug...
Ich hoffe, das alles so klappt wie es geplant ist und zum Glück habe ich Urlaub, dass ich nach der OP auch noch 2 Wochen da bin.

Danke ;)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben