Umzug steht an

P

Pepper06

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3 Juli 2011
Beiträge
7
Hallo, nachdem wir nun eine Katzengerechte Wohnung gefunden haben :yeah:, stellt sich das Thema Umzug nun... Kann uns jemand helfen und sagen wie wir unseren Kater vorbereiten können und wie wir uns in der ersten Zeit in der neuen Wohnung verhalten sollen. Wann ist denn die beste Zeit für den ersten Freigang? Wie lange sollte er erstmal in der Wohnung bleiben? Einpaar Tage?? Wir dachten vielleicht erstmal mit Leine raus und alles ansehen und dann Ihn allein rauslassen.. Hoffe Ihr habt ein paar gute Tipps parat... Freu mich.
 
Werbung:
2kugelaugen

2kugelaugen

Forenprofi
Mitglied seit
25 Juli 2009
Beiträge
1.005
Hallo Pepper06,

unbedingt länger in der Wohnung halten, mindestens 4-6 Wochen.
Sonst ist die Süße ganz schnell weg (eine der häufigsten Suchmeldungen ist nicht ohne Grund "Katze nach Umzug entlaufen" :().

Mit einer Leine muss eigentlich nicht sein, auch wenn einige drauf schwören.
Es geht auch einfacher:
- Tür auf
- selbst raus und einfach irgendwo hinsetzen
- Katzi beobachten, wie sie völlig geduckt und angespannt die ersten Meter erkundet :D

Beim ersten Geräusch ist Katzi eh wieder drin.
Das Ganze einfach ein paar mal wiederholen, die Draußenzeiten steigern sich eh langsam.
 
Catwoman2359

Catwoman2359

Forenprofi
Mitglied seit
5 Juli 2009
Beiträge
1.932
Ort
owl
Hi Pepper06,
wenn Ihr die Möglichkeit habe: Katze "auslagern". Ich konnte meine Süße im größten Umzugsstreß zum Glück bei meinen Eltern zwischenlagern. Hatte sie ein paar Tage, bevor der Möbelwagen kam, dort hingebracht und sie ca. 1 Woche nach dem Umzugstag, als schon ein größerer Teil der Kartons verwurstet war, wieder abgeholt.
Seitdem ist sie in der Wohnung und auf dem gesicherten Balkon. So wird es auch noch bis Mitte oder auch Ende Februar (6 - 8 Wochen nach Umzug) sein. Dann kann sie sich an die neuen Umgebungs-/Geräusche gewöhnen und schon mal vom Balkon schauen, obs hier auch einen Kater zum verprügeln gibt.

Nächste Woche wird eine Katzenklappe in die Balkontür gebaut und eine Katzentreppe vom Balkon runter muß auch noch angebracht werden.

Das Nach-Draußen-Gehen wird dann später wohl an einem Wochenende bei sehr schlechtem Wetter und mit leerem Bäuchlein geprobt werden.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
2
Aufrufe
639
jessi0808
J
Antworten
8
Aufrufe
917
Dinah2012
Dinah2012
2
Antworten
22
Aufrufe
5K
I
2
Antworten
20
Aufrufe
3K
Kalintje
Antworten
5
Aufrufe
1K
K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben