umzug mit theatervorstellung

O

ostblock1982

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. August 2011
Beiträge
1
hallo , zusammen

Kater Bommel ,Katze Pflitzer sind Geschwister und leben seit 5 jahren als wohnungskatzen bei mir .

doch durch beruflichen gründen , muss ich seit gestern vorübergehend meine katze bei meiner mutter lasssen (mit haus und grundstück)
sie hat ebenfalls 2 katzen.

Das erste problem hat jedoch schon gekündigt ,ich habe die beiden geschwister erstmal in meinen alten zimmer untergebracht, doch leider verstehen sie sich garnicht mehr ,fauchen ect..

hat jemand erfahrung oder könnt ihr mir tipps geben wie ich jetzt vorgehenkann?

schöne grüße
 
Werbung:
Eucony

Eucony

Forenprofi
Mitglied seit
23. August 2010
Beiträge
3.326
Ort
Zuid-Holland
Willkommen an Board @ ostblock1982

Kater Bommel ,Katze Pflitzer sind Geschwister und leben seit 5 jahren als wohnungskatzen bei mir .
Die beiden Katzen lebten bis vor kurzem zusammen. Dann brachtest Du Deine Katze zu Deiner Mutter, dort traf sie auf 2 weitere Katzen und lief auf einem Grundstück frei rum ... falls ich das richtig verstanden habe? Und nun sind die beiden Geschwister wieder vereint bei Dir in einem Zimmer und Du wunderst Dich, warum sie sich nicht mehr vertragen?

Katze Pflitzer wurde einfach so weggebracht, musste sich in einer neuen Umgebung zurecht finden und hatte möglicherweise Freigang. Sie riecht also anders als vorher, das mißfällt Kater Bommel, der sich sehr gewundert hatte, wo seine Schwester abgeblieben sein könnte, die aufeinmal wieder da ist und so seltsam fremd riecht. Katze Pflitzer musste sich schon wieder umstellen, fühlt sich in dem engen Zimmer überhaupt nicht wohl, vermisst ihre neue Freiheit und versteht die Welt nicht mehr. Folglich faucht sie, der Kater faucht auch.

2 Katzen zu trennen, die miteinander leben (sollen), kann ich Dir nicht empfehlen, auch dann nicht, wenn sie einander seit Jahren kennen und Geschwister sind. In Zukunft bitte beide Katzen zur Mutter bringen, wenn es denn unbedingt sein muss. Versuchs mal mit Feliway Produkten oder mach eine langsame Zusammenführung in zwei getrennten Räumen oder warte ab, ob die Beiden sich von selbst wieder miteinander vertragen. Fauchen ist ja nicht schlimm, solange sie sich nicht kloppen, dass die Fetzen fliegen. Spätestens dann musst Du sie trennen.

Berichte weiter...
 

Ähnliche Themen

E
Antworten
15
Aufrufe
1K
Benny*the*cat
Benny*the*cat
S
Antworten
12
Aufrufe
2K
süße minka
S
C
Antworten
1
Aufrufe
466
MaGi-LuLa
MaGi-LuLa
C
Antworten
3
Aufrufe
176
FutureCats
F

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben