Übermütiger Kater...

M

Muekke

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. Januar 2010
Beiträge
10
Ort
Bochum
Hallo zusammen,

ich hatte wegen dem Problem schoneinmal geschrieben und hatte so tolle Anregungen und Infos bekommen, das ich mit meinen neuesten Beobachtungen nocheinmal zu euch kommen und euch fragen wollte :)..

Also ich habe 3 Katzen (alles Wohnungskatzen und kastriert), einen Kater und 2 Katzen. Der Kater (Pepe) und Lilo sind Geschwister. Scully, die Kleine, ist erst später dazu gekommen.

Pepe und Lilo sind jetzt 1 Jahr alt und Scully ist ein halbes Jahr alt. Pepe und Lilo verstehen sich seit ca. 3, 4 Monaten nicht mehr.

Wir dachten immer dass eher die schüchterne Lilo das Problem ist, aber so wie es jetzt den Anschein hat ist Pepe einfach nur ein kleiner übermütiger Raufbold. Er könnte den ganzen Tag durchgehend spielen, sobald sich eine der anderen Katzen bewegt springt (besser gesagt: er hechtet) auf sie drauf und knurrt die beiden anderen beim Futtern an (als ob er sagen will: Das ist meine Beute, lasst mich in Frieden..)


Was kann man dagegen machen? Die beiden anderen Miezen sind von seinem Verhalten total verschüchtert und selbst die kleine aufgedrehte Scully verkriecht sich weil es ihr zu viel wird...

Habt ihr Tips oder Ratschläge?? DANKE :):)
 
Werbung:
S

Starfairy

Forenprofi
Mitglied seit
22. Dezember 2008
Beiträge
8.179
Da hast du das typische Problem, daß das Spielverhalten von Katzen und Katern unterschiedlich ist.
Das von deinem Kater scheint recht deutlich katertypisch ausgeprägt zu sein. Er will raufen, seine Kräfte messen, sich mit einem anderen Halbstarken balgen.

Die Katzen dagegen spielen mehr fangen, miteinander laufen und rennen, springen sich mal an, aber nicht so grob.

Eigentlich kannst du jetzt nur versuchen, ob du den Kater müde spielen kannst. Zumindest manchmal. Oder ihm einen Katerraufkumpel spendieren:D
 
M

Muekke

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. Januar 2010
Beiträge
10
Ort
Bochum
Danke Dir.. Aber 4 Katzen in einer 2 1/2 Zimmer Wohnung geht gar nicht... :(.. Ich hoffe es hilft wenn wir abends mehr mit ihm spielen... Denn noch einen Spielgefährten, da stell ich mich quer :) :) :)
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
5
Aufrufe
3K
G
J
Antworten
4
Aufrufe
732
jurine
J
L
Antworten
5
Aufrufe
843
Cat_Berlin
Cat_Berlin
Kullerbauch
Antworten
3
Aufrufe
927
S
A
Antworten
3
Aufrufe
547
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben