Tubi-Cat und -Dog Schleckpasten bei NORMA im Sortiment

K
Mitglied seit
21 Mai 2010
Beiträge
1.124
Müssen wohl neu im Sortiment sein und für 1,75 pro Tube auch noch zu einem guten Preis.

Kannte bisher nur die Leberwurstpaste....aber dem Simba schmeckt auch die Lachscreme mehr als gut.

http://www.hansepet.com/produkte/katze/tubicat-lachscreme

http://www.hansepet.com/produkte/katze/tubicat-leberwurst

20988630re.jpg


20988631mh.jpg


20988632iw.jpg


20988633jt.jpg


20988634hx.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
Ich find norma hier so ekelig, aber dann werd ich da wohl doch mal vorbei gehen die nächste Zeit und hoffen, dass es das hier auch gibt.. ^^

Du solltest aber nichtmehr zulassen, dass direkt an der Tube geleckt wird. Das sieht zwar niedlich aus, aber beim Schlecken werden Keime in die Tube gedrückt und das Zeug verdirbt dann sehr schnell bzw es vermehren sich Keime in dem Zeug, die dann ab einer gewissen Konzentration krank machen können.
 
Mahina

Mahina

Forenprofi
Mitglied seit
31 Januar 2008
Beiträge
5.377
Alter
44
Die Leberwurst wird hier auch gerne gemocht, auf der Lachscreme blieb ich sitzen :)
 
K
Mitglied seit
21 Mai 2010
Beiträge
1.124
Du solltest aber nichtmehr zulassen, dass direkt an der Tube geleckt wird. Das sieht zwar niedlich aus, aber beim Schlecken werden Keime in die Tube gedrückt und das Zeug verdirbt dann sehr schnell bzw es vermehren sich Keime in dem Zeug, die dann ab einer gewissen Konzentration krank machen können.

Ist dies nicht ein wenig übertrieben:confused:...ich kenne Katzen die seit Jahren irgendwelche Pasten aus der Tube schlabbern....die leben ale noch und keine ist davon krank geworden.
 
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
Kommt druaf an, wenn man das Zeug innerhalb von Tagen verbraucht sicher nicht. Wenn das aber eine Weile offen ist ist das nicht übertrieben. Da fängt man sich dann gern mal fiese Magen-Darm-Geschichten ein. Und das muss ja nicht sein.
 
K
Mitglied seit
21 Mai 2010
Beiträge
1.124
Kommt druaf an, wenn man das Zeug innerhalb von Tagen verbraucht sicher nicht. Wenn das aber eine Weile offen ist ist das nicht übertrieben. Da fängt man sich dann gern mal fiese Magen-Darm-Geschichten ein. Und das muss ja nicht sein.

Wichtiger ist, dass man sich an der Vorgabe auf der Tube hält..

"Nach Anbruch kühl lagern"
 
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
Das ist wohl hoffentlich ohnehin selbstverständlich...
Am Ende ist ja auch jeder selbst für verantwortlich, welches Risiko er bereit ist, einzugehen. Ich wollt ja nur drauf hinweisen, dass das eben durchaus eins birgt...
 
K
Mitglied seit
21 Mai 2010
Beiträge
1.124
Das ist wohl hoffentlich ohnehin selbstverständlich...
Am Ende ist ja auch jeder selbst für verantwortlich, welches Risiko er bereit ist, einzugehen. Ich wollt ja nur drauf hinweisen, dass das eben durchaus eins birgt...

Naürlich...nur man sollte nicht den Fehler machen, Katzen zu sehr zu verweichlichen.

Klar kann jede Katze anders reagieren....aber Katzen sind schon sehr robust gestrickt im ganzen.

Möchte nicht wissen was sich manche Streuner so reinziehen müssen
 
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
  • #10
ich find halt, es hat mit "Verweichlichen" wenig zu tun, wenn man Futterhygiene walten lässt.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
0
Aufrufe
2K
Susi1986
Antworten
8
Aufrufe
2K
Tiberio
Antworten
0
Aufrufe
19K
Antworten
10
Aufrufe
33K
Zugvogel
Antworten
10
Aufrufe
995
Petra-01
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben