Trinchen hängt mir nur noch am Rockzipfel...

mcschaf

mcschaf

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
3.506
Alter
42
Ort
Niedersachsen
Huhu Ihr Lieben!



Oh jeee... :cool:

Wir sind jetzt fast 1 Woche wieder aus Spanien zurück, und nee wat hab ich mich anfangs gefreut, daß die Mädels direkt so schmusig waren, und mal ausnahmsweise überhaupt gar nicht beleidigt!

Sogar Neo war recht freundlich, und kam viel zum Kuscheln - zu Mr Schaf, mich mag sie ja eher als Hähnchengeber... :p

Naja, daß Trini direkt total anhänglich war, war für mich auch nicht verwunderlich, immerhin hat sich die sture Liese ja die kompletten 2 Wochen noch nicht mal ansatzweise von meiner Nachbarin anfassen lassen... :rolleyes:
...und hatte natürlich nun dementsprechend Entzug.


Mittlerweile ist die Situation aber gekippt, hab ich das Gefühl... :(
Wo ich auch geh und steh, kommt sie mir jaulend hinterher, muß am liebsten sofort auf meinem Schoß sitzen (das hat sie seit Eeeeeewigkeiten nicht mehr gemacht) oder "buhlt" quasi geradezu um Streicheleinheiten.

Und wehe, ich gehe auch nur in ein anderes Zimmer! :eek: Dann sitzt sie jaulend vor der Tür - und wenn ich auch nur 2 Min auf dem Klo sitze! :rolleyes:

Wenn ich dann sogar die Wohnung verlasse, kriegt sie sich über ne Stunde gar nicht mehr ein... Mr Schaf hat das beobachtet, wenn ich abends nochmal weg war... Dann jault sie die ganze Zeit herzerweichend, sucht mich überall... auf die Idee, sich dann mal von Mr Schaf krabbeln zu lassen, kommt sie dann natürlich nicht!

Natürlich kriegt Mr Schaf da irgendwann auch mal die Krise... :oops:



Ich hab keine Ahnung, was ich mit Trini machen soll.... Ich denke mal, das ist jetzt bestimmt so eine Art Trennungs- oder Verlustangst, weil wir ja so lang weg waren.... Aber hört das auch mal wieder auf?

Wie mach ich ihr denn wieder klar, daß ich (erstmal) solange nicht mehr weg bin? Daß ich ja nach ein paar Stunden wieder komme.

Ich hab ja schon total den Horror vor Montag - da bin ich 12 Stunden aus dem Haus...



Habt Ihr irgendeinen Rat für mich, oder was würdet Ihr machen?

Ich hab ja seit dem Urlaub auch schon den Feliwaystecker wieder drin... aber mein "Mama-Kind" scheint nur Wert auf meine persönliche Anwesenheit zu legen.... :rolleyes:


Überfragte Grüße, Euer Schäfschen
 
Werbung:
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
59
Ort
Augsburg
Trinchen hat wahrscheinlich sorge, das Du wieder solang verschwindest.
Es gibt bestimmt Globuli die der Kleinen helfen Ihre Ängste zu nehmen.

Gruß

Helga
 
mcschaf

mcschaf

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
3.506
Alter
42
Ort
Niedersachsen
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Schafi, jaaaa ich würde auch auf Trennungsangst tippen......
Wenn sich das nicht in den nächsten Tagen bessert, entweder Andrea / Hatnefer fragen ob sie eine Idee hat - oder eine THP aufsuchen.......

Vielleicht genügt ihr aber auch schon Deine Anwesenheit und rede mit ihr....sage ihr dass das ein Urlaub war und Du jetzt da bist etc.........erklär es ihr....(ich mein das ernst)

Alles wird gut!;)
Heidi
 
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
59
Ort
Augsburg
Nux vomica oder Pulsatila könnte helfen..

Gruß

Helga
 
mcschaf

mcschaf

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
3.506
Alter
42
Ort
Niedersachsen
Ok, dann probier ich es erstmal mit gutem Zureden. Vielleicht hilft das ja wirklich schon.

Ich bin ja wirklich schon heilfroh, daß ich im Moment nur Teilzeit arbeite und nur ein paar Tage in der Woche etwas länger weg bin!

Ich hoffe, sie versteht das, was ich ihr erkläre... :oops: Jetzt grad klebt sie schon wieder auf meinem Schoß :rolleyes:

Ich wollte ja immer ne kuschlige anhängliche Katze... aber doch nicht soooo :oops:


Und wenn alles nix hilft, muß ich doch mal was anderes ausprobieren....

Andererseits, wir waren ja auch 2 Wochen weg, und sind erst wieder 1 Woche da. Vielleicht braucht sie ja noch 1 Woche, um das zu "verarbeiten"...
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
Wo ich auch geh und steh, kommt sie mir jaulend hinterher, muß am liebsten sofort auf meinem Schoß sitzen (das hat sie seit Eeeeeewigkeiten nicht mehr gemacht) oder "buhlt" quasi geradezu um Streicheleinheiten.

Und wehe, ich gehe auch nur in ein anderes Zimmer! :eek: Dann sitzt sie jaulend vor der Tür - und wenn ich auch nur 2 Min auf dem Klo sitze! :rolleyes:
bist du sicher, dass du von Trinchen redest, und nciht von Elly (die gerade wieder quer über meiner Schulter liegt)??

hier muss irgendein Virus durch die Luft fliegen- oder es liegt am Grundwasser:confused:
 
niela99

niela99

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2006
Beiträge
3.895
Ort
Heinsberg
  • #10
Huhu Frau Schaf,

ich find das gut *flööööt* :D
 
W

winni

Gast
  • #11
Hmmm Schäfchen, dass Einzige was mir dazu einfällt, gibt ihr ein von Dir getragenes T-Shirt, sodass sie Dich riecht wenn Du weg bist.

Ansonsten bin ich momentan recht ratlos ...
 
Werbung:
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
  • #12
huhu Schafi... marschier mal mit deinem Trinchen zum Doc....:(
ICh kenne jetzt den Grund für Ellys Anhänglichkeit:(:(:(

Hatte ja vorhin schon den Eindruck, dass sie Schmerzen hat, konnte aber so ncihts festsgtellen...
und meine Erfahrung hat mich gelehrt, dass ich mein Viehzeugs ganz gut einschätzen kann udn der Doc ( egal welcher) auch ncihts findet, wenn ICH noch keine Symptome feststellen kann...
Als ich eben nach Hause kamhatte sie eitrigen Ausfluß:eek: die arme maus...
Jetzt futtert sie mdehr oder weniger brav Medics :(
 
mcschaf

mcschaf

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
3.506
Alter
42
Ort
Niedersachsen
  • #13
huhu Schafi... marschier mal mit deinem Trinchen zum Doc....:(
ICh kenne jetzt den Grund für Ellys Anhänglichkeit:(:(:(

Hatte ja vorhin schon den Eindruck, dass sie Schmerzen hat, konnte aber so ncihts festsgtellen...
und meine Erfahrung hat mich gelehrt, dass ich mein Viehzeugs ganz gut einschätzen kann udn der Doc ( egal welcher) auch ncihts findet, wenn ICH noch keine Symptome feststellen kann...
Als ich eben nach Hause kamhatte sie eitrigen Ausfluß:eek: die arme maus...
Jetzt futtert sie mdehr oder weniger brav Medics :(


Ach Du Schreck! :eek: Na dann mal gute Besserung an die arme Maus!

Trinchen macht aber nicht den Eindruck, daß ihr sonst irgendwas fehlt. Ich werd sie auf jeden Fall im Auge behalten.

Im Moment scheint sie aber ganz gut drauf zu sein. Läßt mich jetzt auch mal in Ruhe... :oops: Ich glaub, allein meine bloße Anwesenheit tut ihr jetzt gut und reicht ihr schon.
 
B

birgitta

Gast
  • #14
Ach Du Schreck! :eek: Na dann mal gute Besserung an die arme Maus!

Trinchen macht aber nicht den Eindruck, daß ihr sonst irgendwas fehlt. Ich werd sie auf jeden Fall im Auge behalten.

Im Moment scheint sie aber ganz gut drauf zu sein. Läßt mich jetzt auch mal in Ruhe... :oops: Ich glaub, allein meine bloße Anwesenheit tut ihr jetzt gut und reicht ihr schon.
Deine bloße Anwesenheit würde uns am Sonntach auch gut tuen und schon alleine reichen.... lach...:D:D:D
wollte nur mal etwas sticheln... grins....
 
mcschaf

mcschaf

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
3.506
Alter
42
Ort
Niedersachsen
  • #15
Deine bloße Anwesenheit würde uns am Sonntach auch gut tuen und schon alleine reichen.... lach...:D:D:D
wollte nur mal etwas sticheln... grins....
*grins* :D Du bist mir schon eine! Soll ich Euch ein Foto mitgeben? :D
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
  • #16
huhu Schafi... marschier mal mit deinem Trinchen zum Doc....:(
ICh kenne jetzt den Grund für Ellys Anhänglichkeit:(:(:(

Hatte ja vorhin schon den Eindruck, dass sie Schmerzen hat, konnte aber so ncihts festsgtellen...
und meine Erfahrung hat mich gelehrt, dass ich mein Viehzeugs ganz gut einschätzen kann udn der Doc ( egal welcher) auch ncihts findet, wenn ICH noch keine Symptome feststellen kann...
Als ich eben nach Hause kam hatte sie eitrigen Ausfluß:eek: die arme maus...
Jetzt futtert sie mehr oder weniger brav Medics :(
Ach Du Schreck! :eek: Na dann mal gute Besserung an die arme Maus!

Trinchen macht aber nicht den Eindruck, daß ihr sonst irgendwas fehlt. Ich werd sie auf jeden Fall im Auge behalten.

Im Moment scheint sie aber ganz gut drauf zu sein. Läßt mich jetzt auch mal in Ruhe... :oops: Ich glaub, allein meine bloße Anwesenheit tut ihr jetzt gut und reicht ihr schon.

Wollte nur ein bissl verhaltene Entwarnung geben...
die Gebärmutterentzündung hat sich asl verstopfte /ggf entzündete ( wissen wir noch nicht) ANALDRÜSE herrausgestellt...
auch nicht wirklich angenehm, aber wesentlich weniger Gesundheitsgefährdend ;)
 
mcschaf

mcschaf

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
3.506
Alter
42
Ort
Niedersachsen
  • #17
Wollte nur ein bissl verhaltene Entwarnung geben...
die Gebärmutterentzündung hat sich asl verstopfte /ggf entzündete ( wissen wir noch nicht) ANALDRÜSE herrausgestellt...
auch nicht wirklich angenehm, aber wesentlich weniger Gesundheitsgefährdend ;)
Oh, wie gut, daß es "nur" die Analdrüsen sind.

Damit haben wir hier auch ständig zu tun - naja, nee ist auch überstrieben. Wir hatten lange Zeit Ruhe, und als wir aus dem Urlaub wieder kamen, waren die Analdrüsen bei beiden Damen wieder dicht... :rolleyes:

Ich weiß ja auch nciht, ob das auch mit Streß zusammen hängen kann? :confused:

Naja, jedenfalls sind wir es grad wieder am Bekämpfen.


Dann mal weiter Gute Besserung an Elly, und sei froh, daß es was harmloses ist! :)


Trini hat heut auch noch nicht viel gejault. Sie genießt grad den allwochenendlichen auf-dem-Kleiderschrank-Aufenthalt im Schlafzimmer. :D
 
E

Ela

Gast
  • #18
Und, wie schaut´s inzwischen aus ?

Und überhaupt, wieso machst Du Dich grad so rar ? :mad:

Was macht der neue Job ?
 
mcschaf

mcschaf

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
3.506
Alter
42
Ort
Niedersachsen
  • #19
Oh, danke der Nachfrage! :)

Zum Glück hat sich Trinchen´s Anhänglichkeit wieder normalisiert... ich kann wieder ein paar Schritte gehen ohne Kuh am Bein! :D

Ansonsten geht alles super! Daß ich mich etwas rar mache ist nicht beabsichtigt! :oops: Aber ständig ist irgendwas... :rolleyes:

Seit heute ist mein Paps für eine Woche zu Besuch, dann werd ich auch nicht viel am PC sein. Am Wochenende haben wir bei nem Umzug geholfen, usw... irgendwie ist mein Terminplan im Moment völlig ausgebucht...

Aber es geht mir gut, mal abgesehen von ner netten Grippe... :cool:
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben