Trichter weglassen oder wieder anlegen?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
ichbindas

ichbindas

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. August 2011
Beiträge
563
Hallo!
Meggie (5 Monate) ist vor 6 Tagen kastriert worden. Eigentlich werden bei meinem Tierarzt keine Trichter mehr dafür angelegt. Aber sie war noch nicht mal ganz wach, da hat sie beim Arzt sich schon den ersten Faden gezogen. Sie musste an dieser Stelle geklammert werden und erhielt den Trichter. Den sollten wir für die nächsten 10 Tage, bis die Fäden gezogen werden, unbedingt dranlassen, höchstens mal zum kontrollierten Spielen abgemacht werden.

Dies habe ich Dienstag dann mal gemacht, weil Meggie kaum mehr gespielt hat und immer noch einen wackeligen Gang hatte.
Es dauerte nur ein paar Sekunden und die Klammer war in ihrem Mäulchen verschwunden, ich kam nicht mehr ran. Zum Glück meinte der Tierarzt, dass das völlig ungefährlich sei. Aber sie hätte aufgrund des Trichters nur für 2 Tge Antibiotikum bekommen, deshalb solle er unbedingt ran.
Die Wunde sieht gut aus, nichts aufgerissen.
Heute morgen kam Meggie und jagte ihren Trichter vor sich her. Seitdem spielt sie und leckt bisher gar nicht.
Sollte ich ihn noch mal anlegen oder nicht??
Wie seht ihr das?
Sie lässt den Kopf schon sehr hängen und leidet sichtbar mit Trichter. Aber nun hat sie schon die Klammer nicht mehr und ich habe sie auch nicht jede Sekunde unter Kontrolle...
Vielen Dank für eine Meinung!!!
 
Werbung:
Pettersson

Pettersson

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2008
Beiträge
4.800
Ort
Hoch im Norden...
Es dauerte nur ein paar Sekunden und die Klammer war in ihrem Mäulchen verschwunden, ich kam nicht mehr ran.

So ein kleines Luder!:aetschbaetsch2:
Ich würde den Trichter weg lassen. Und immer mal wieder nachgucken.
Mein Frauchen hatte auch mal so eine. Da ist auch nichts passiert.
 
abraka

abraka

Forenprofi
Mitglied seit
21. August 2012
Beiträge
6.375
Ort
bei München
Kannst du ihr so einen Body aus einer alten Socke oder so machen? Da gibts hier viele Tipps dazu.

Oder einfach lassen und die Wunde regelmäßig kontrollieren. Wenn sie weiterhin normal und trocken aussieht, dann einfach lassen.
 

Ähnliche Themen

Moehrle
Antworten
11
Aufrufe
67K
Eucony
shao
Antworten
163
Aufrufe
484K
Puschlmieze
Puschlmieze
K
Antworten
30
Aufrufe
2K
SisterCat
S
M
Antworten
5
Aufrufe
4K
Königscobra
Königscobra
Tila
Antworten
23
Aufrufe
13K
minna e
minna e

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben