Tote Katze in 50969 Köln

  • Themenstarter ChrissiCooper
  • Beginndatum
ChrissiCooper

ChrissiCooper

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2011
Beiträge
1.702
Ort
Berlin
Leider ein trauriger Fund heute morgen - direkt auf dem Bürgersteig vor unserem Haus lag eine tote Katze. Ich vermute, sie ist überfahren worden und war offenbar sofort tot. Der Fundort ist Höninger Weg, Köln-Zollstock.

Ich habe die Katze in eine Tüte gelegt und mein Freund wird nachher beim Tierheim vorbeifahren mit ihr, um den Chip auszulesen, falls sie einen hat.

Sie war noch recht jung, glaube ich, und klein und zierlich. Helles Fell mit vorwiegend weiß und grau. Habe vor Schreck nicht so richtig hingeguckt.

Wenn jemand seine Katze vermisst, wo die Beschreibung passen würde, einfach melden. Wie gesagt, wir bringen sie nachher zum Tierheim. Aber es wäre ja schön, wenn ein Besitzer sie abholen könnte.
 
Werbung:
ChrissiCooper

ChrissiCooper

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2011
Beiträge
1.702
Ort
Berlin
Die Katze wurde jetzt im Tierheim Köln-Zollstock abgegeben. Sie war leider weder gechippt noch tätowiert. Das Tierheim will sie noch kurz aufbewahren, falls sich jemand meldet.
 
soul589

soul589

Forenprofi
Mitglied seit
24. April 2013
Beiträge
1.583
Ort
Bruchsal
Ruhe in Frieden kleines namenloses Kätzchen :sad:
 
J

Jenni79

Gast
Machs gut kleines Kätzchen :(
 
ChrissiCooper

ChrissiCooper

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2011
Beiträge
1.702
Ort
Berlin
Hier nochmal eine Beschreibung von meinem Freund - sie war nicht grau-weiß, ich hab wohl vor Schreck nicht so richtig hingeschaut:

Die Katze war fast komplett weiß mit einer nicht ganz schwarzen Pfote, hinten links, und hatte um die Ohren herum auch schwarze ovale Kreise ( Muster), der Schwanz war auch komplett schwarz und sie war wohl erst so um die 2-3 Jahre alt. Damit man ein ungefähres Bild hat.

Vielleicht erkennt sie ja noch jemand wieder.
 
Seeanemone32

Seeanemone32

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. September 2012
Beiträge
230
Ort
köln
hi chrissi,

macht doch einen aushang auf eurer straße, vielleicht meldet sich der besitzer, wenn es einen gibt.
ungewissheit ist ja doch sehr quälend :sad:

lg
 
N

Nafiye

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. November 2011
Beiträge
141
Ort
Grossraum Köln-Bonn
Tote Katze in 50969Köln

@ ChrissiCooper:

Bitte - hängt Zettel auf mit der Beschreibung, vielleicht auch in Nebenstraßen. Vielleicht wird sie doch vermisst. Manchmal läßt sich ein Katzenschicksal doch noch klären, auch Hinweis auf Tierheim Zollstock geben. Hat man dort im Tierheim die tote Katze fotografiert?? Ruft doch dort noch einmal an und hinterfragt das - bitte, bevor der kleine Kadaver entsorgt wird. Herr Lessing im dortigen Tierheim hilft da m.E. bestimmt!
Nafiye
 
ChrissiCooper

ChrissiCooper

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2011
Beiträge
1.702
Ort
Berlin
huhu, ja das mit den Zetteln kann ich machen!

Foto habe ich selbst nicht gemacht, Tierheim weiß ich nicht ... rufe da mal an. Katze hatte leider Verletzung im Gesicht, ohne ins Detail zu gehen, bin nicht sicher, ob der Besitzer das sehen will. Aber zur Idenfizierung sicher hilfreich!
 
N

Nafiye

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. November 2011
Beiträge
141
Ort
Grossraum Köln-Bonn
Hallo, habe gegen 15.00 Uhr im Tierheim Zollstock angerufen wg.eines Fotos der toten Katze. Leider war Herr Lessing nicht da - Urlaub.
Die Mitarbeiterin am Tel. sagte, man werde die tote Katze noch ein wenig aufbewahren und einen Vermerk dazu machen, falls sich der Besitzer doch noch meldet. Ein Foto ist nicht gemacht und soll auch nicht gemacht werden.

Auf den Aushängen sollt Ihr - die Finder - ihre Fellzeichnung beschreiben und auch darauf hinweisen, dass sie im Tierheim Zollstock noch kurzzeitig aufbewahrt wird. Danke für Eure Mühe!
Nafiye
 
ChrissiCooper

ChrissiCooper

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2011
Beiträge
1.702
Ort
Berlin
  • #10
Hallo Nafiye,

lieb, dass du angerufen hast. Ich habe schon Zettel ausgedruckt, die ich heute Abend auf der Straße, im Waschsalon etc. aufhängen kann.

Ich habe übers Nettwerk Köln mit einer Frau Kontakt, die ihre Katze vermisst. Sie sieht auf dem Tasso-Plakat sehr ähnlich aus, aber kommt aus Siegburg - ist also unwahrscheinlich, dass sie bei uns in Köln gelandet ist. Zudem ist sie gechippt. Aber wer weiß, manchmal steigen Katzen ja in Autos ein oder so ... Die Frau ruft auch im Tierheim an, ob es vielleicht doch ihre Katze ist.
 
Kirlee

Kirlee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Januar 2010
Beiträge
955
Ort
Köln
  • #11
Mach's gut, kleine Katze!:(
Und Dir, ChrissiCooper, Danke für Deine Mühe.
Ich wohne gar nicht weit weg und kann einfach nicht verstehen, warum hier in der Großstadt Freigänger rumlaufen...Nachbarn 2 Häuser weiter haben nun schon die 3.te Freigänger-Katze-die anderen sind verschwunden, wohl auch überfahren, aber egal-wird eben eine neue angeschafft...
LG, Kirlee
 
Werbung:
ChrissiCooper

ChrissiCooper

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2011
Beiträge
1.702
Ort
Berlin
  • #12
Ich habe gestern Abend Zettel aufgehängt und einen Eintrag in tierschutzverzeichnis.de eingestellt. Vielleicht meldet sich ja noch jemand.

Ich würde auf dem Höninger Weg auch keine Katze rumlaufen lassen, da sind ja auch direkt die Bonner und die Vorgebirgsstraße ... aber hinterm Haus bei uns (Höninger Gewerbehöfe mit diesen hübschen neuen Wohnungen) sehe ich immer viele Katzen rumlaufen. Muss man halt gut abwägen. Ich würde es nicht machen.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben