Total unruhig und quengelig wegen Sonnenfinsternis?

Eispfote

Eispfote

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1 März 2011
Beiträge
882
Ort
NRW
Hallo ihr Lieben,

ich weiß ja nicht wie es gerade bei euch zu Hause mit euren Stubentiger so läuft, aber meine zwei sind total aufgekratzt. Normalerweise schlafen sie jetzt um diese Zeit. Sie quengeln rum, rennen von einem Fenster zum nächsten und gucken raus.

Wie ist es bei bei euch? Bei meiner Freundin die Katzen gehen genauso ab.
 
Werbung:
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27 November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
Meine pennen schon den ganzen Morgen ... aber wir sind auch südlicher, vielleicht machen die paar Prozent weniger Verdeckung den Unterschied :D
 
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2014
Beiträge
8.792
Ort
Mittelfranken
Mein Blacky tobt auch in Schräglage übers Sofa, das macht er sonst nur bei Vollmond...:D
 
CookieCo

CookieCo

Forenprofi
Mitglied seit
7 November 2011
Beiträge
4.563
Alter
34
Ort
Coburg - Franken
Julius war heute morgen auch quengeliger als sonst - wollte Ansprache und Streicheleinheiten und hat es mir echt schwer gemacht das Haus zu verlassen...

Prinzessin Mimi war aber wie immer :D
 
Riari

Riari

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2013
Beiträge
2.182
Alter
32
Ort
Hamburg
Meine drei haben mich heute ausnahmseise mal schlafen lassen.
Eigentlich toben die hier alle wild rum wenn mein Freund um 5 Uhr aufsteht und zur Arbeit fährt.
Aber jetzt sitzen sie alle am Fenster :p
 
Pepemaus

Pepemaus

Forenprofi
Mitglied seit
28 Juni 2014
Beiträge
2.199
Ort
Niedersachsen
Hier ist alles wie immer Pepe ist gerade draussen unterwegs, ich muß um 10 Uhr losfahren mal sehen ob dann reinkommt, sonst muss er warten bis ich um 16 Uhr wieder da bin :), ich werde ihn gleich bevor ich gehe mit der Leckerledose locken wenn er in der Nähe ist kommt er auch angerannt.
 
BilBal

BilBal

Forenprofi
Mitglied seit
30 Oktober 2014
Beiträge
4.633
Alter
45
Meine Beiden verhalten sich (wie ich mich auch), wie immer :grin::zufrieden:
 
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
Hier ist auch alles wie immer.. wir haben doch eh seit zwei Tagen schon Sonnenfinsternis... das ist doch, wenn der Nebel sich vor die Sonne schiebt, oder?
 
Eispfote

Eispfote

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1 März 2011
Beiträge
882
Ort
NRW
:grin: Ich glaube schon Jessue
 
C

chinchillas123

Forenprofi
Mitglied seit
19 April 2010
Beiträge
1.662
Ort
Niederrhein / NRW
  • #10
Hier ist auch alles wie immer.. wir haben doch eh seit zwei Tagen schon Sonnenfinsternis... das ist doch, wenn der Nebel sich vor die Sonne schiebt, oder?

:wow: So lange kann die dauern?
Aber jetzt verstehe ich das wenigstens, warum ich da draußen nur "grau in grau" habe - wir haben schon länger die SoFi :omg:

Hier: NICHTS - Katzen sind komplett normal, fressen normal, verhalten sich normal, maunzen normal, gehen normal aufs Klo und schlafen normal - sind die jetzt kaputt, muss ich mir Sorgen machen? :verstummt:
 
CookieCo

CookieCo

Forenprofi
Mitglied seit
7 November 2011
Beiträge
4.563
Alter
34
Ort
Coburg - Franken
  • #11
:wow: So lange kann die dauern?
Aber jetzt verstehe ich das wenigstens, warum ich da draußen nur "grau in grau" habe - wir haben schon länger die SoFi :omg:

Hier: NICHTS - Katzen sind komplett normal, fressen normal, verhalten sich normal, maunzen normal, gehen normal aufs Klo und schlafen normal - sind die jetzt kaputt, muss ich mir Sorgen machen? :verstummt:

Ja, gib sie bitte SOFORT ins TH und hol dir beim Vermehrer neue - Kitten sind doch eh viel süßer ;)
 
Werbung:
C

chinchillas123

Forenprofi
Mitglied seit
19 April 2010
Beiträge
1.662
Ort
Niederrhein / NRW
  • #12
Mmh - stimmt - meine Altkatze hat eh keine Zähne mehr und die beiden Junioren sind auch schon viel zu groß geworden. :aetschbaetsch1:
Wobei, ich steh nicht so auf Kitten :grin:

Ich denke es gibt ewig viele Gründe, warum Katzen aktuell grad etwas aufgedrehter sind oder eben nicht. Ob das nun unbedingt an der SoFi liegen muss, keine Ahnung.
Wobei Tiere ja auch Erdbeben und solche Veränderungen eher spüren, als wir Menschen, und da anders reagieren.
 
Sheltiecat

Sheltiecat

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2014
Beiträge
1.565
  • #13
Bei uns war es nur total neblig plötzlich, man konnte den Wald hinter den Häusern nicht mehr sehen! :eek:

SamSam war heute morgen total anhänglich und fröhlich, ansonsten waren sie wie immer.. pünktlich zur Sonnenfinsternis haben beide gepennt und jetzt ist Oreo wieder unterwegs..

Ich finde er schläft heute weniger als sonst..
 
~Selena~

~Selena~

Forenprofi
Mitglied seit
29 Dezember 2008
Beiträge
2.772
  • #14
hier wurde nur der Nebel etwas dunkler und jetzt, pünktlich nach Ende der SoFi kommt die Sonne durch :mad: Katzingers haben sich offensichtlich nur gewundert, warum Dosi sich Kaffee macht, wenn es dunkler wird, also Bettzeit ist :D - allerdings bei der SoFi 1999 sind meine Sternchen *schnüff* fast ausgeflippt, sie liefen panisch und geduckt durch die Wohnung, sie haben aber auch bei dem Erdbeben 1992 sehr sensibel reagiert. K.A. ob sie das vorher irgendwie gespürt haben, aber ich bin schon vorher durch sie wachgeworden (sie kamen ebenfalls panisch ins Bett gerannt und Dosi-Trampolin "gespielt"), kurz danach fing die Bude an zu wackeln und das Geschirr zu scheppern, da hatte ich dann besondere Pattex-Katzen - den ganzen Tag über.
 
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
  • #15
Hier kam auch Punkt 12 UHr die Sonne durch -.- aber der Nebel war dann doch so ab 10 Uhr so dosiert, dass man das gut sehen konnte, vllt sogar besser als ohne... hatte ja vergessen ne Brilezu besorgen.. hab aber trotzdem nr kurz geschaut ohne Brille.. weiß nich wie viel der Nebel abhält...

Die Katzen hats so garnicht gejuckt.
 
Yim

Yim

Benutzer
Mitglied seit
22 Februar 2015
Beiträge
94
  • #16
Unsere Katze hat die SoFi verschlafen. :)
Ich konnte jetzt kein besonderes Verhalten beobachten.
 
Neokaiju

Neokaiju

Forenprofi
Mitglied seit
4 August 2014
Beiträge
2.122
  • #17
Hallöchen ihr Lieben:)

Unsere beiden Maidlis hatten plötzlich Schiss sich weiter auf dem Balkon aufzuhalten und sind sehr nervös wieder reingerannt. Sie waren beide sehr schutzbedürftig, sassen hinter meinem Rücken . Erst als das Tageslicht für sie wohl wieder normal war, entspannten sie sich auf ihren Schlafplätzen:oha:

Liebe Grüsse
Neo:pink-heart:
 
Ronjakatze

Ronjakatze

Forenprofi
Mitglied seit
15 September 2011
Beiträge
1.022
Ort
Hohenbrunn
  • #18
Nix, nada....

Die Herrschaften werden wegen so 'ner doofen Sofi doch nicht ihren Schönheitsschlaf unterbrechen....;)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
806
Maiglöckchen
Antworten
4
Aufrufe
307
Antworten
6
Aufrufe
3K
Antworten
12
Aufrufe
2K
C
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben