Tigger wird entbommelt

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
L

lyssamelandru

Gast
Nachdem Tigger hier schon erste anzeichen des besteigen macht:grummel: und wir lieber auf nummer sicher gehen wollen, wird der kleine Racker am Mittwoch entbommelt:smile:
Um 8:30 Uhr bringen wir Ihn hin und können Ihn gegen mittag wieder abholen.

Liebe Grüße Sandra
 
Werbung:
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
Dann werden am Mittwoch alle Daumen und Pfötchen aktiviert, das Tigger die Kastra gut übersteht.:smile:
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Hier werden auch Mittwoch Däumchen gedrückt
 
QT77

QT77

Forenprofi
Mitglied seit
6. Februar 2009
Beiträge
4.812
Ort
Regensburg
Bömmel sind eindeutig überschätzt ;)
Alles gute für den kleinen Triebtäter ;)
 
L

lyssamelandru

Gast
Danke, bei zeralino klappte alles supi damals, also denke ich das es bei Tigger auch supi laufen wird.
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Aber ja, bei den Jungs ist es ja nicht soooooooo aufwendig.

Dennoch, alles Gute.:smile:
LG

Bömmel sind eindeutig überschätzt
:muhaha::muhaha: den merke ich mir.
 
L

lyssamelandru

Gast
Danke schön:smile:
 
L

lyssamelandru

Gast
So nun ist soweit, Tigger wird morgen entbommelt,hab es zwar schon mit Zeralino durch, doch mein Magen macht Höhenflüge.
Bin froh wenn unser Rabaucke wieder da ist und alles supi lief.
 
L

lyssamelandru

Gast
  • #10
Tigger ist nun beim TA und wir können Ihn um halb eins abholen.
 
Freddy&Chucky

Freddy&Chucky

Forenprofi
Mitglied seit
14. November 2008
Beiträge
4.521
Alter
41
Ort
Trier
  • #11
Dann drücken wir mal die Daumen zur erfolgreichen Entbömmelung!!

Das wird schon gut gehen!!!!

Übrigens ist Dein Tigger echt ein Hübscher :pink-heart:, auch ohne Bömmel!
 
Werbung:
L

lyssamelandru

Gast
  • #12
Tigger wurde von meinem Mann um halb eins abgeholt.
Haben in erstmal Separiert, was bis morgen so bleibt.
Er schläft jetzt im Schlafzimmer, ist schon einmal rumgelaufen, hat es zumindest versucht.

Um 19 Uhr bekommt er erstmal eine kleinigkeit zu fressen.

@Freddy&Cucky: Danke schön:smile:
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
  • #13
Hallo,
hört sich doch gut an!:smile:
Tigger schafft das schon - wenn er erst mal wieder
etwas futtern darf, sieht die Welt für ihn auch besser aus.:yeah:

Puschel ihn mal ein wenig.

LG
 
L

lyssamelandru

Gast
  • #14
Gestern Aben gab es für Tigger noch ein bisschen was zu futtern und hat die nacht bei mir geschlafen, getrennt von den anderen.
Heute morgen um 6Uhr hat er mich wach gemacht weil er Hunger hatte. Hat gut was gefressen und es geht ihm wunderbar.
Hat alles supi überstanden.
Die andern haben Ihn heute morgen erstmal begrüßt und Luna musste Ihn hinten erstmal sauber lecken.
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9. Juni 2009
Beiträge
6.297
Alter
39
Ort
Köln
  • #15
Erst jetzt wo ich die ganzen Kastra-Treads verfolge wird mir der Unterschied zwischen der normalen Narkose und der Inhalationsnarkose richtig bewust...
Meiner war zwar trotzdem länger beim TA aber dafür war er hier schon am rumlaufen als währe nie was gewesen... und auch das hier schlafen war nicht mehr als das üblich... auf KB hab ich ihn aber auch erst am nächsten morgen gelassen
 

Ähnliche Themen

Frau Sue
2
Antworten
31
Aufrufe
10K
Mondkatze
Mondkatze
A
Antworten
32
Aufrufe
2K
E
S
2
Antworten
30
Aufrufe
22K
babalou
B
Mrs.Keks
Antworten
3
Aufrufe
552
abraka
M
Antworten
19
Aufrufe
572
LeniLou
L

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben