Tierarzt Remagen/Bonn

  • Themenstarter Drachengirlie
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Drachengirlie

Drachengirlie

Forenprofi
Mitglied seit
8. Mai 2010
Beiträge
2.390
Ort
Koblenz
Hallo,

ich suche einen kompetenten Arzt in Remagen und Umgebung (am besten auch auf der Rheinseite von Remagen). Da ich kein Auto habe, muss ich mit dem Nahverkehr gut hin kommen können.

Den Arzt in Remagen habe ich nicht für gut gefunden, da dieser den Nackengriff anwandte, ein Raum ohne Sekretärin hat und man da einfach sitzt und wartet bis man dran kommt, keine Assistentin vorhanden ist etc. Also für mich nicht zumutbar. :oops:

Würde mich freuen, wenn es hier welche gibt, die Tierärzte empfehlen können! :)

Liebe Grüße,
Drache
 
Werbung:
Moopshi

Moopshi

Forenprofi
Mitglied seit
28. Januar 2011
Beiträge
1.191
Ort
Braunschweig (Niedersachsen)
da dieser den Nackengriff anwandte, ein Raum ohne Sekretärin hat und man da einfach sitzt und wartet bis man dran kommt, keine Assistentin vorhanden ist etc.

Das macht mein TA auch ... bzw. da gibt es auch nur das Wartezimmer, indem man wartet bis man an der Reihe ist, ebenfalls keine Sekretärin oder ähnliches, sondern nur die TA ... aber ich kenn mehrere kleine Praxen in denen es keine Sekretärin gibt und Termine vergeben hier nur ganz wenige, man wartet bis man an der Reihe ist ...

Das finde ich auch alles nicht schlimmt, solange fachliche Kompetenz vorhanden ist.
 
Drachengirlie

Drachengirlie

Forenprofi
Mitglied seit
8. Mai 2010
Beiträge
2.390
Ort
Koblenz
Das war jetzt auch nicht der ausschlaggebende Punkt, warum ich nicht mehr zu diesem TA gehen will. Ich würde auch weiterhin zu nem TA gehen, wo es nur einen Warteraum und keine Termine gibt.

Ich habe mich da einfach nicht wohl gefühlt.
Ich musste überall mit anpacken, meiner Katze in den Nacken greifen und so auch festhalten etc. Natürlich muss man manchmal selbst Hand anlegen, aber doch nicht die ganze Zeit?! Dann so Kommentare, "Paulchen" wär n Mädchenname, ich solle ihn besser Paul nennen etc. *schulterzuck* Ist zwar nicht böse gemeint, aber kam halt auch nicht super bei mir an. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Calpa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. August 2010
Beiträge
19
Meinst du den Arzt in Kripp?
Der ist aber eigentlich sehr kompetent, und ich bin zufrieden gewesen (ich war damals mit meinem Paulchen auch bei dem, da hat er nichts gesagt :aetschbaetsch2: )

Jetzt bin ich in Mehlem am Fressnapf (ist direkt am Bahnhof) beim Tierarzt (umzugsbedingt). Da du ja auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen bist und hier in der Ecke die Ärzte ja nicht so dicht gesäht sind, wäre das vielleicht was für dich. Aber ich hab mit dem jetzt nicht die Erfahrungen wenn die Kleinen wirklich krank sind
 
Drachengirlie

Drachengirlie

Forenprofi
Mitglied seit
8. Mai 2010
Beiträge
2.390
Ort
Koblenz
Meinst du den Arzt in Kripp?
Der ist aber eigentlich sehr kompetent, und ich bin zufrieden gewesen (ich war damals mit meinem Paulchen auch bei dem, da hat er nichts gesagt :aetschbaetsch2: )

Jetzt bin ich in Mehlem am Fressnapf (ist direkt am Bahnhof) beim Tierarzt (umzugsbedingt). Da du ja auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen bist und hier in der Ecke die Ärzte ja nicht so dicht gesäht sind, wäre das vielleicht was für dich. Aber ich hab mit dem jetzt nicht die Erfahrungen wenn die Kleinen wirklich krank sind

Hmmm, vielleicht gebe ich ihm nochmal ne zweite Chance und ich habe mich einfach als Katzenanfängerin damals total überfordert gefühlt. :oops: Allerdings muss ich da dann immer 20 Minuten zu Fuß laufen, weil ich ja eben kein Auto hab. ^^

Bonn-Mehlem merk ich mir mal, klingt ja verkehrstechnisch gut erreichbar. Aber Erfahrungen haste mit ihm noch keine gemacht?
 
C

Calpa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. August 2010
Beiträge
19
Drachengirlie

Drachengirlie

Forenprofi
Mitglied seit
8. Mai 2010
Beiträge
2.390
Ort
Koblenz
Das Personal ist sehr nett, die Praxis macht einen guten Eindruck aber außer wg Kleinigkeiten war ich bisher noch nicht da (Gott sei Dank)

Hier mal der Link zu Praxis http://www.burike.de/

Danke! :)

Kannst du mir sagen, warum du den Arzt in Kripp für kompetent hältst? Ich war bisher nur einmal da, weil Paulchen nicht mehr gefressen hat. Nachdem er nach Hause kam hatte er wieder ordentlich gefuttert. Hat also was gebracht. Wie sieht es bei dir aus?
 
C

Calpa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. August 2010
Beiträge
19
Danke! :)

Kannst du mir sagen, warum du den Arzt in Kripp für kompetent hältst? Ich war bisher nur einmal da, weil Paulchen nicht mehr gefressen hat. Nachdem er nach Hause kam hatte er wieder ordentlich gefuttert. Hat also was gebracht. Wie sieht es bei dir aus?

Fachlich kann ich das natürlich nicht genau beurteilen, aber menschlich habe ich mich immer sehr gut aufgehoben gefühlt.
Nun ist es auch schon ein paar Jahre her das ich da war, aber da kann sich doch nicht so viel geändert haben? Auf der Homepage sind die Kommentare eigentlich auch durchweg positiv...hm vielleicht hatte er einen schlechten Tag oder du warst wirklich sehr angespannt...

Ich muß allerdings dazu sagen das ich nie darauf geachtet habe ob ein Tierarzt den Nackengriff anwendet, bis ich hier angefangen habe zu lesen fand ich das auch "normal", weil der Arzt wirds schon wissen...
 
Drachengirlie

Drachengirlie

Forenprofi
Mitglied seit
8. Mai 2010
Beiträge
2.390
Ort
Koblenz
Danke für deine Antwort! :)

Ich denke, ich werde das nächste Mal den Arzt in Mehlem aufsuchen - vor allem auch, weil er verkehrstechnisch besser erreichbar ist. Kann man da ohne Termin hin?
 
C

Calpa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. August 2010
Beiträge
19
  • #10
Ja, kann man. Einfach zu den Sprechzeiten in die Praxis kommen.
 
Drachengirlie

Drachengirlie

Forenprofi
Mitglied seit
8. Mai 2010
Beiträge
2.390
Ort
Koblenz
  • #11
super - danke! :)
 
Werbung:
Drachengirlie

Drachengirlie

Forenprofi
Mitglied seit
8. Mai 2010
Beiträge
2.390
Ort
Koblenz
  • #12
hey,

ich wollte mich nochmal für deinen Tipp bedanken! :)

ich war heute bei diesem Tierarzt und da fühl ich mich bestens aufgehoben. Total nett und auch sehr liebevoller Umgang mit den Katzen. So gefällt mir das! :) Wirken auch kompetent, also ich denk alles prima!

Liebe Grüße
 
C

Calpa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. August 2010
Beiträge
19
  • #13
:) Freut mich das ich dir helfen konnte
 

Ähnliche Themen

Tenshi
Antworten
5
Aufrufe
6K
S
M
Antworten
9
Aufrufe
7K
MürbelMuffin
MürbelMuffin
Rihase
Antworten
6
Aufrufe
3K
HummerAszendentRemoulade
H
S
Antworten
44
Aufrufe
6K
Dodie
P
Antworten
15
Aufrufe
352
P

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben