Tierarzt hat Angst vor meinem Kater

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

AnnaAn

Forenprofi
Mitglied seit
2 September 2010
Beiträge
6.111
Bei uns wurde auch mal ein Tierarzttermin verschoben, weil Patientin unwillig war. Eine Pflegekatze hatte da wirklich alles gegeben und so hat sie als einzigen Akt dann nur ein Leckerlie auf dem Untersuchungstisch gereicht bekommen und wir sind dann zwei Tage später wiedergekommen. Die TÄ meinte, es wäre gut für das Tier, dass es sieht, dass es beim TA nicht immer schlimm ist. Ich fand das wirklich sehr nett.

Aber einen unsicheren Tierarzt habe ich noch nie gesehen. Bisher waren alle Tierärzte immer recht kompetent im Anfassen meiner Katzen, auch wenn geknurrt und der Untersuchungstisch vollgepisst wurde. Damit konnten die umgehen und haben sich den Tieren gegenüber immer gut verhalten. Wenn dem nicht so wáre, wúrde ich sofort den TA wechseln. Wenn einer nicht weiss, wie man mit Tieren umgehen soll, dann geht das nicht, dann kann es noch so ein guter Mediziner sein, es fehlt jedoch eine wichtige Fachkompetenz.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben