Telizen für beide ?

Z

zukunftstraum

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 November 2014
Beiträge
208
Hallo,

ab 22 März steht ja unser Balkonabriss an, welcher wahrscheinlich mit Lärm usw. verbunden ist. Für das Sensibelchen Nacho habe ich nun Telizen bestellt und werde es am Wochenende anfangen, nun bin ich mir Unsicher was ich mit Happy machen soll. Einerseits ist er eine echt coole Socke, TA macht ihm nicht viel aus, auch der Schornsteinfeger und anderes ließen ihn bisher kalt.

Aber andererseits ist er in manchen Situationen so schreckhaft, er erschrickt vor Sachen die mein Auge gar nicht wahrnehmen.

Nun bin ich mir halt unsicher ob ich ihm das Telizen auch geben soll, ich weiß ja auch nicht wie er beim Balkonabriss reagiert und etwas Vorlauf brauchen die Tabletten ja wohl auch um zu wirken.

Was meint ihr? Ist es den schlimm wenn ich Happy die Tabletten auch gebe und er sie vielleicht gar nicht braucht?

Wie würdet ihr es machen ?

LG Anja
 
Werbung:
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2014
Beiträge
8.792
Ort
Mittelfranken
Balkonabriss ist mit starken Vibrationen im ganzen Haus verbunden.
Schlimm wäre es, wenn der Kater Panikt und du das telizen dann gar nicht mehr in ihn rein bekommst.
was steht denn bei den Nebenwirkungen, sind sie so krass?
 
Wasabikitten

Wasabikitten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 Februar 2021
Beiträge
695
Wir haben es schon öfter gegeben und Nebenwirkungen hatte es bei keinem, allerdings hatte es in einem Fall gar keine Wirkung gezeigt. Sonst hat es aber gut gewirkt. Ich denke, ich würde es beiden geben, bin zwar kein Fan von Tabletten, wenn sie nicht gebraucht werden, aber das Mittel ist jetzt nicht so krass und wenn es gebraucht wird und du es dann nicht in die Katze bekommst, ist es auch blöd...dazu braucht's auch ein bisschen Vorlauf,dass es wirken kann.
 
Grinch2112

Grinch2112

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 Dezember 2018
Beiträge
1.593
Ort
61231 in Hessen
Meiner Erinnerung nach ist Telizen ja auch lediglich eine Nahrungsergänzung
 
M

Motzfussel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2020
Beiträge
4.191
Meiner Erinnerung nach ist Telizen ja auch lediglich eine Nahrungsergänzung

Ist es. Wirken soll dabei das L-Theanin, eine Aminosäure.

Unser nervöses Schreikind bekommt das permanent. Die anderen Zwei derzeit aufgrund der Zusammenführung auch. Im besten Fall hilft es, im schlechtesten passiert halt gar nichts.

Ich wäre also für "rein damit".
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
15
Aufrufe
1K
zukunftstraum
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben