Taubheit

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
W

wicked

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 April 2011
Beiträge
1
Ort
Berlin
Hallo liebe Community,

ich habe derzeit ein riesen Problem mit meinem 6 Monate alten Abessinier Kater. Bis vor ca. 2 Wochen war er das lebhafteste Tier
was ich je gesehen habe. Extrem Neugierig, lebhaft und immer am springen und flitzen. Als ich dann vor ca. 10 Tagen für 5 Tage
nicht zu Hause war und er zu seinen Pflegeeltern musste (die haben auch 2 Katzen, mit denen er sich super versteht), hat er sich
irgendetwas eingefangen. Seine Ersatzeltern hatten mir berichtet, dass er einen ganzen Tag platt in seinem Körbchen lag und es
war nichts mit ihm anzufangen. Als ich ihn dann abgeholt hatte, war er aus meiner Sicht OK. Zu Hause ist mir dann aufgefallen, dass
er Probleme mit der Koordination hat. Das sieht ungefähr so aus, als ob er betrunken ist. Er wirkte aber sonst sehr lebhaft und fit.
Am nächsten Tag wirkte er noch komischer, er kam mir sehr durcheinander vor, wonach ich dann etwas genauer hingeschaut habe.
Ich habe sein Lieblingsspielzeug genommen und er ist wie immer total ausgeflippt, nur mit dem Unterschied, dass er das Spielzeug
nur visuell wahrnehmen konnte. Damit will ich sagen, er ist komplett taub. Ich dachte das ist doch ein Scherz und habe alles Mögliche
getestet, er ist zu 100% taub. Ich also am nächsten Tag mit ihm zum Tierarzt. Dieser hat einen leichten Schnupfen diagnostiziert und
ich ein leichtes Antibiotika verschrieben. Ich habe der Ärztin gesagt, dass ich mir 100% sicher bin das er nicht hört, sie hat es selbst getestet
und er hat bei allen Tests nicht reagiert. Die Ärztin hat ihm etwas Blut abgenommen und ins Labor geschickt. Ergebnis : Alles OK.

Ich habe das ganze Internet durchforstet und konnte nichts finden, was eine Taubheit bei solch einem jungen Kater bewirken könnte. Mittlerweile
sind die Koordinationsschwächen komplett verschwunden. Rein Äußerlich ist nichts mehr zu erkennen, aber er hört weiterhin keinen Pieps.

Gestern hatte ich dann ein Gespräch mit der Tierärztin, sie hat mir zu einer Audiometrie-Untersuchung geraten. So wie ich das verstanden habe,
zeigt diese Untersuchung nur ob er wirklich taub ist oder nicht. Bringt mir so nichts, da man das eindeutig sehen kann. Weiß jemand von euch ob
diese Untersuchung Verbesserungsmöglichkeiten aufzeigen kann ?

Habt ihr sowas schön mal gehört oder gelesen ?

LG
wicked
 
Werbung:
F

finmaja

Benutzer
Mitglied seit
10 März 2011
Beiträge
83
Ort
Berlin
Hi,

warum bist du dir so sicher, dass er nicht hört? wie verhält er sich?
mauzt er sehr laut?
was sagt denn die züchterin dazu?

du sagtest, dass er eine erkältung hatte. eine erkältung kann eine kurzfristige taubheit auslösen. sind die ohren in ordnung? wenn die ohren entzündet sind, kann es ebenfalls zu einer taubheit kommen. hat/te er eine mittelohrentzündung, kann es sogar zu langfristiger taubheit kommen...

es ist richtig, dass dir ein audiometrischer test helfen könnte. allerdings wird dieser unter vollnarkose durchgeführt. ich würde mir überlegen, ob es wirklich nötig ist, denn sowas ist ja immer mit einem risiko verbunden.
wie du schon sagst, kann dir der test auch nur sagen, ob er hört oder nicht,
wenn er schwerhörig ist, würde der test "hörend" ausfallen und du wärst kein stück weiter. soweit ich weiß, kann man mit diesem test auch nur angeborene taubheit testen, das würde dir ja ebenfalls nicht helfen...


ich habe im moment ein ähnliches problem mit meinem weißen maine coon kater. er wurde beim audiometrischen test beidseitig hörend getestet. wir vermuten aber aufgrund von verhalten und reaktion, dass er schwerhörig ist, das kann man eben nicht testen. er war ebenfalls erkältet und hatte eine ohrenentzündung. mittlerweile ist er wieder gesund und es hat sich nichts geändert...

vielleicht kennt ja jemand eine möglichkeit, wie man schwerhörigkeit doch testen kann...?

liebe grüße
nadine, maja, nanuk und sternenkater fin
 

Ähnliche Themen

Antworten
1
Aufrufe
352
BlackSquirrel
Antworten
25
Aufrufe
3K
alexandra89
Antworten
24
Aufrufe
1K
ClaudiaP
Antworten
51
Aufrufe
4K
Katzenhilfe Zakynthos
Antworten
35
Aufrufe
977
Linnet
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben