Sunny speichelt und riecht penetrant aus dem Mund

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Katzen-Mami

Katzen-Mami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 August 2010
Beiträge
423
Ort
Landkreis Fürth
Hallo ihr lieben,

Mir ist gestern aufgefallen als Sunny mich verschlafen anschaute speichelte. Heute wieder das selbe. Hab den speichel abgewischt und dran gerochen. Es ist fast schon ein beißender geruch. Also nicht 'normal' nach meiner meinung. Gestern hat sie viel daheim geschlafen was ungewöhnlich ist. Allerdingt war es draußen auch kälter und ich hab mir dabei nichts gedacht. Schlafen zuz sie also mehr aber fressen und trinken tut sie normal, brechen muss sie auch nicht.

Da sie sich beim Transport zum TA immer so wahnsinnig aufregt und am ganzen körper zittert wollte ich ihr das erstmal ersparen und nachfragen was das sein könnte von den Symptomen her? Wenn es allerdings schlimmer wird oder nicht besser werde ich in die Notfallsprechstunde fahren.
Vielleicht hat sie nur eine magenverstimmung?

Danke fürs lesen.
 
Werbung:
Heirico

Heirico

Forenprofi
Mitglied seit
25 Februar 2011
Beiträge
9.033
Ort
Hessen
Klingt nach Zahn- und Zahnfleischpoblemen. Wie sieht das Zahnfleisch aus? So etwas ist schmerzhaft :(, kannst Du heute zum TA fahren? Alleine wirst Du sowas nicht in Griff kriegen können.
 
Katzen-Mami

Katzen-Mami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 August 2010
Beiträge
423
Ort
Landkreis Fürth
Ja zwischen 18 und 19 uhr ist hier in der klinik notfallsprechstunde. Das Zahnfleisch ist normal rosa und die zähne sehen auch ok aus. Evtl. eine Halsentzündung?
Das größere problem was ich grad habe, ist, das sie schneller war als ich die tür schließen konnte und nun wieder draußen ist. Sie versucht alles um raus zu kommen. Aber werd sie schon im garten finden. Sie geht halt leider nur draußen aufs klo vielleicht hat sies deswegen so eilig gehabt. Die KK steht schon auf 'nur rein'. Sobald sie da ist wird sie eingepackt. Danke für deinen Tip!
 
Heirico

Heirico

Forenprofi
Mitglied seit
25 Februar 2011
Beiträge
9.033
Ort
Hessen
also wenn das ZF gut aussieht weiß ich leider auch nicht. aber beißend riechender Speichel :confused: finde ich alarmierend, oder? gut, dass ihr später geht. toi toi toi und alles gute!
 
BlackCats

BlackCats

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
2.407
Ort
Hohenstein-Ernstthal
Geh bitte mit ihr sofort zum TA!

Meine Sunny hatte das auch, bei ihr allerdings ausgelöst durch ihre schlimme ZFE.
Die Speiseröhre war mit wildem Fleisch zugewuchert! Nur noch ein Spalt von wenigen Milimetern war noch offen. Dadurch konnte sie den Speichel nicht schlucken und er lief ihr aus dem Maul!

Bitte, bitte geh zum TA mit ihr!
Hätte mein Tierarzt das nicht gesehen, wäre sie mir schlicht verhungert :(
 
Katzen-Mami

Katzen-Mami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 August 2010
Beiträge
423
Ort
Landkreis Fürth
Wie gesagt sobald ich sie 'einpacken' kann geh ich sofort. Grad ist sie mir freudig im Garten begegnet und wollte spielen. Als ich sie allerdings hochnehmen wollte hat sie mich gebissen und ist verschwunden. Manchmal macht sie mich wahnsinnig. Aber da sie gut frisst und trinkt denk ich nicht das es lebensgefährlich ist oder? Hoffentlich kommt se bald heim...
 
Katzen-Mami

Katzen-Mami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 August 2010
Beiträge
423
Ort
Landkreis Fürth
So, dann werde ich mal berichten. Sunny kam dann so gegen 19.30 uhr rein und unter prodest hab ich sie gleich eingepackt und ab in die Tierklinik.
Sie hat einen Riss in der Zunge:eek:
TÄ meinte das kann entweder von einem Kampf oder einem 'Beutetier' kommen.
Ihr wurde ein AB-Depot gespritzt da es schon ganz leicht entzunden ist und ein Schmerzmittel hat sie auch gespritzt bekommen. Hab auch Metacam mit nach Hause bekommen. Am Mittwoch sollen wir nochmal kommen ob alles gut verheilt oder ggf. doch mit einer Naht nachgeholfen werden muss.
Wir hoffen das alles gut heilt und nicht genäht werden muss.

Bin ich jetzt froh das sie heim gekommen ist und wir heute noch in der TK waren:verschmitzt:

Danke nochmal für eure Antworten:yeah:
 
Heirico

Heirico

Forenprofi
Mitglied seit
25 Februar 2011
Beiträge
9.033
Ort
Hessen
wahnsinn, was schrecklich. die arme maus.

berichte bitte weiter!
 
Katzen-Mami

Katzen-Mami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 August 2010
Beiträge
423
Ort
Landkreis Fürth
Werde ich natürlich machen. Also mit sowas hätte ich auch überhaupt nicht gerechnet. Aber so gehts ihr ja gott sei dank recht gut. Fressen und trinken tut ja 'fast normal' und das beruihgt mich sehr. Jetzt schläft sie und erholt sich meine kleine süße maus:pink-heart:
 
Katzen-Mami

Katzen-Mami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 August 2010
Beiträge
423
Ort
Landkreis Fürth
  • #10
Ach ja nochwas... :

Sie hat 2 Injektionen bekommen. Auf den Zettel steht (hat sie mir für den Haustierarzt aufgeschrieben):
Injektion Convenia - das ist das AB, hab ich nachgeschaut..
Die 2. ist Injektion Hexa - das finde ich aber nirgendwo. Weiß jemand was dieses 'Hexa' ist?

Danke schonmal
 
Katzen-Mami

Katzen-Mami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 August 2010
Beiträge
423
Ort
Landkreis Fürth
  • #11
Gibt wieder neuigkeiten von Sunny.

Wir waren heute nachmttag schon zur Kontrolle beim Haustierarzt und sie musste dort bleiben:sad:

Die Zunge wurde dann unter Narkose doch genäht. Um 19 uhr durfte ich sie holen und vorhin hab ich sie aus der Box gelassen. Jetzt hab ich eine etwas wackelige, etwas ängstliche Mietze daheim und hoffe sie erholt sich bald von der Narkose. Sie tut mir so leid und ich würde ihr so gerne helfen. Weiß aber net wie ich ihr alles etwas erleichtern kann?! Hab ihre schmusedecke nebers Sofa auf den Teppich gelegt damit sie nicht springen muss. Aber sie liegt lieber auf den Teppich. Sie streckt ständig ihre Zunge so schnell rein und raus. Warscheinlich stören die Fäden.. Armes Mausile:dead:
 
Werbung:
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben