Sunny nervt

Sissicek

Sissicek

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 November 2011
Beiträge
117
aso......auch blöd....gibt ja genug versuchsmäuse, die für weitaus sinnlosere dinge sterben müssen....
 
Sissicek

Sissicek

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 November 2011
Beiträge
117
nur kurz...

wie zitiere ich, dass dann das, worauf ich eingehen will, in diesem blauen kasterl erscheint?
 
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
31
Ort
WW ♡
klick auf zitieren und dann das, was du net "brauchst" halt rauslöschen ;)
aber musst drauf achten, dass du das am anfang [ QUOTE ] und das am ende [ /QUOTE ] net löschst
 
twented

twented

Forenprofi
Mitglied seit
20 Dezember 2011
Beiträge
1.872
Ort
Oberbayern
Auf die Gefahr hin, dass gleich auf mich losgegangen wird und ich eure Diskussion auch nicht unterbrechen will, aber sollte man nicht wieder zum Thema des Threads zurück kehren? Es gibt hier doch genügend andere Möglichkeiten um sich über Trofu-Nafu auszulassen ... *duckundwech* :cool:
 
Dangerous

Dangerous

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 August 2011
Beiträge
206
Ort
RLP
Eingangs schrieb jmd dass die Katzen nur zu bestimmten Uhrzeiten Futter bekommen, weil Ryhtmus blah.. usw.

Dann frage ich mich: muss ich mich jetzt schon wieder erschießen, weil ich Schicht arbeite oder am WE auch mal länger als 6 Uhr, nämlich gern mal bis 9 oder 10 schlafe? :rolleyes: :stumm:
 
J

jani1975

Forenprofi
Mitglied seit
11 Dezember 2009
Beiträge
2.575
Eingangs schrieb jmd dass die Katzen nur zu bestimmten Uhrzeiten Futter bekommen, weil Ryhtmus blah.. usw.

Dann frage ich mich: muss ich mich jetzt schon wieder erschießen, weil ich Schicht arbeite oder am WE auch mal länger als 6 Uhr, nämlich gern mal bis 9 oder 10 schlafe? :rolleyes: :stumm:

unsere nerven zwar auch wenn sie nicht zur "gewohnten" uhrzeit futter bekommen...auf der anderen seite würde draußen das essen auch nicht pünktlich serviert...
futter gibt es wenn wir aufstehen und abends wenn wir heim kommen. bzw am wochenende auch mal zwischendurch...
 
bluesue71

bluesue71

Forenprofi
Mitglied seit
5 November 2009
Beiträge
1.022
Ort
Saarland
Auf die Gefahr hin, dass gleich auf mich losgegangen wird und ich eure Diskussion auch nicht unterbrechen will, aber sollte man nicht wieder zum Thema des Threads zurück kehren? Es gibt hier doch genügend andere Möglichkeiten um sich über Trofu-Nafu auszulassen ... *duckundwech* :cool:
Es ging im Eröffnungsthread des Themas um HUNGER. Einer Katze. Mit einem ernsten Krankheitsbild. Die bis ans Ende ihres Lebens nun Trockenfutter von Royal Canin bekommen soll :confused: Tja..
 
twented

twented

Forenprofi
Mitglied seit
20 Dezember 2011
Beiträge
1.872
Ort
Oberbayern
Es ging im Eröffnungsthread des Themas um HUNGER. Einer Katze. Mit einem ernsten Krankheitsbild..
Jein. Eigentlich ging es m. M. nach darum, dass die Katze schreit bevor sie gefüttert wird. Hunger haben wir angenommen, denn sie könnte ja auch vor Schmerzen schreien.

Die bis ans Ende ihres Lebens nun Trockenfutter von Royal Canin bekommen soll :confused: Tja.
Das hat die Besitzerin nie behauptet. Sie möchte nur im Moment nicht wechseln.
 
bluesue71

bluesue71

Forenprofi
Mitglied seit
5 November 2009
Beiträge
1.022
Ort
Saarland
Hi,
Sunny hat Inflammatory Bowel Disease, deswegen muss sie seit ca. 4 Wochen ein Spezialfutter bekommen (Royal Canin Hypoallergy) und zwar zeitlich unbefristet, also bis sie eines fernen Tages einschläft.
Doch, hat sie. Oder was liest Du daraus?
 
bluesue71

bluesue71

Forenprofi
Mitglied seit
5 November 2009
Beiträge
1.022
Ort
Saarland
Ich wollte damit aber vor allem sagen, dass es kein Wunder ist, wenn auf diese Thematik eingegangen wird.....
 
Akane

Akane

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Oktober 2011
Beiträge
610
Ort
Lummerland
Dann frage ich mich: muss ich mich jetzt schon wieder erschießen, weil ich Schicht arbeite oder am WE auch mal länger als 6 Uhr, nämlich gern mal bis 9 oder 10 schlafe? :rolleyes: :stumm:
Meine Antwort lautet: JA. Laß uns doch zusammen ein Suizidkommando gründen, vielleicht nimmt ja jemand hier unsere Katzen? ;)

Ich füttere meine Katzen nämlich auch nicht immer zur gleichen Zeit und erspare mir somit das Gejammere am Morgen, wenn ich mal später aufstehe. Allerdings gibt es hier auch immer was, wenn sie Hunger haben, sind ja noch jung.:aetschbaetsch1:
 
Fellmull

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16 Februar 2011
Beiträge
7.921
Ort
Kaiserslautern
Meine Antwort lautet: JA. Laß uns doch zusammen ein Suizidkommando gründen, vielleicht nimmt ja jemand hier unsere Katzen? ;)

Ich füttere meine Katzen nämlich auch nicht immer zur gleichen Zeit und erspare mir somit das Gejammere am Morgen, wenn ich mal später aufstehe. Allerdings gibt es hier auch immer was, wenn sie Hunger haben, sind ja noch jung.:aetschbaetsch1:
So ganz starre Zeiten gibt es hier auch nicht bei uns. Nur folgende Regel: Es gibt 3-4 mal am Tag Futter:
-Morgends wenn mein Freund und/oder ich aufstehen ( entweder gegen 6 Uhr oder gegen 8,auch mal 9 Uhr )
-Mittags (wenn mein Freund vom Frühdienst kommt/zum Spätdienst geht so zwischen 12 und 2)
-Abends wenn ich von der Uni komme ( zwischen 5 und 8 Uhr)
-Und bevor wir ins Bett gehen ( seeeeeeehr variabel :D )
 
RILI

RILI

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Mai 2011
Beiträge
640
meine katze ist freigängerin,hardcore-freigängerin!
sie kriegt soviel und sooft sie will (gesundes) nafu.und wenn dosi nicht daheim ist und sie hunger hat barft sie sich selber.so läuft das prima,sie ist nicht dick und fit wie ein turnschuh!

es stimmt nicht immer das katzen ihr gewicht selber regulieren und nur nach bedarf essen.und ungesundes futter macht natürlich auch dick.
ich bin froh das ich so ne unkomplizierte katze in sachen futter hab :smile:
 
Fellmull

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16 Februar 2011
Beiträge
7.921
Ort
Kaiserslautern
es stimmt nicht immer das katzen ihr gewicht selber regulieren und nur nach bedarf essen.und ungesundes futter macht natürlich auch dick.
ich bin froh das ich so ne unkomplizierte katze in sachen futter hab :smile:

Kann ich nur zustimmen RILI.....Eigentlich sollte es von der Natur so geregelt sein, aber unser Dicker hier, der musste erst mal wieder lernen was "Hunger" und "Satt" sind...( kein Wunder nach 10 Jahren Trofu ad libitum ).
Da musste das Futter erstmal rationiert werden und sehr feste Zeiten zur Eingewöhnung eingeführt werden. Mittlerweile kann er allerdingings so viel fressen wie er will weil er wieder gelernt hat aufzuhören wenn er genug hat ;)

Wer noch Hunger hat nach der ersten Napffüllung bekommt Nachschlag!

Und wenn ich daheim bin tagsüber und einer schreit weils Bäuchlein ein bissl grummelt, gibts auch ne Zwischenmahlzeit, so sind wir ja nicht ;)


Aber bei dir ist es natürlich optimal RILI, weil deine Miez sich selbst noch einen gesunden felligen Snack ranschaffen kann :D
 
RILI

RILI

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Mai 2011
Beiträge
640
nicht nur felligen snack :aetschbaetsch1: sie schleppt auch regelmäßig bratwürste mit ketchup aufn balkon :muhaha:
ich frag mich immernoch wer ihr sowas gibt...
 
Fellmull

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16 Februar 2011
Beiträge
7.921
Ort
Kaiserslautern
nicht nur felligen snack :aetschbaetsch1: sie schleppt auch regelmäßig bratwürste mit ketchup aufn balkon :muhaha:
ich frag mich immernoch wer ihr sowas gibt...
QUATSCH, oder?????? :D Bringt sie die nur für dich (weil sie dir auch einen Snack gönnen will) oder verputzt sie das auch noch allen ernstes? :D
 
RILI

RILI

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Mai 2011
Beiträge
640
doch ehrlich! das erste mal war es ein wiener würstchen am 24.12.hat mich nicht groß gewundert,ist ja ein typisches heiligabendessen.
und seitdem kommt sie ständig damit an und es lässt es halbangeknabbert aufm balkon liegen :yeah:
 
J

Jazebel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21 September 2008
Beiträge
9
Jein. Eigentlich ging es m. M. nach darum, dass die Katze schreit bevor sie gefüttert wird. Hunger haben wir angenommen, denn sie könnte ja auch vor Schmerzen schreien.



Das hat die Besitzerin nie behauptet. Sie möchte nur im Moment nicht wechseln.
Eben, so sehe ich das auch. Es kann Hunger sein, muss es aber nicht. Es kann ja auch ein "will mehr Aufmerksamkeit"- Ding sein. Hunger ist für mich unlogisch, da Sunny:

- am Tisch nicht bettelt (hat sie früher ab und zu mal gemacht)
- stehen gelassenes "Menschenessen", das sie früher geliebt hat (Milch, Brot, Käse, das durfte man nicht unbeobachtet stehen lassen) ignoriert, im Gegensatz zu ihrer Katzenkumpeline
- es nur nachmittags und nicht vormittags passiert, also immer nur vor der 2.Fütterung des Tages, warum auch immer. Aber am nahmittag sind wir im Gegensatz zu morgens vor 6:00 eben wach und und machen irgendwas in der Wohnung

RC füttere ich jetzt erstmal weiter, ob ich IRGENDWANN mal umstelle, warum auch immer, kann ich ja jetzt noch nicht sagen. Sunny ist 10, das heißt das sie (hoffentlich) noch locker 10 Jahre leben wird und solange eben ein hypoallergenes Futter mit entsprechend geringen Molekülgrößen braucht.

Im übrigen ja sunny ist fit UND ein bisschen zu dick. Wie beim Menschen eben, es ist doch auch nicht jeder dicke Mensch total unfit und krank.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben