suche Streu

Skahexe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Juni 2009
Beiträge
397
Alter
32
Ort
Annaberg-Buchholz
Hallo, ich bin noch Katzen Newbie, aber schon fleißig am herumexperimentieren, was das Streu betrifft. Ich hatte jetzt Gratis den Smartpack von Cat*** getestet und muss sagen, es hat bei einer Katze eine Woche gehalten, dann hat´s leicht gestunken. Außerdem ist da ja so ne Einlage mit drin, die angeblich noch mehr Urin aufsaugen soll. Die hat mein Pino aber immer mit raus gekratzt. Gestern habe ich das Extreme Classic Katzenstreu probiert. Na das ist erst mal schlecht. Überall lagen die kleinen Steinchen, so das ich heute gleich wieder gewechselt hab und dabei schon Schwierigkeiten hatte bei Saubermachen. Da wo Urin war, war das Streu fest wie Beton geworden. Heute hab ich Fit und Fun rein gemacht, dieses staubt allerdings sehr dolle. Zu Geruch und wie lange es hält, kann ich noch nichts sagen. Aber bei diesem spricht der Preis erstmal für sich. Ich wollte jetzt noch andere Streus ausprobieren, um vielleicht doch mein "Traumstreu" zu finden. Ich wollte schon seit langer Zeit das Cat´s Öko Best probieren, jetzt hab ich mich über dieses Streu auch etwas schlau gemacht und gelesen, das die Pellets, die mit Urin in Berührung kommen, einfach zerfallen und überall herum liegen. Stimmt das denn und kann mir hier vielleicht jemand ein wirklich gutes Streu empfehlen, wo das Preis-Leistungsverhältnis stimmt?
 

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Kann das Primox von der Futterinsel (einfach oben rechts anklicken) empfehlen.
Habe es nun schon lange getestet und finde es einfach gut :)Ach ja,meine Fellis auch :D
 

dreamy

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2008
Beiträge
1.184
Ort
NRW
Hallo Du,

oh ja, die Katzenstreu-Frage ist echt kniffelig. Es muss ja beiden Parteien zusagen :D.

Von Catsan bin ich komplett weg. Das fand ich einfach nur ekelig.
Jetzt hatte ich eine Zeit lang Multifit comfort vom FN. Das war nicht schlecht in der Klumpenbildung, allerdings wenn viel Urin drin war (ich vergess schonmal, das Klo zu säubern :oops:), dann zerfielen die Klumpen. Und die Geruchsbindung war auch nicht die allertollste...

Jetzt bestell ich seit Neuestem bei Zooplus und bin an das Tiggerino gekommen. Es hat einen leichten Babypuder-Duft und ich finde die Klumpenbildung echt klasse! Und Dank des Babypuder-Duftes ist die Geruchsbindung auch wirklich gut :D. Allerdings muss man den Geruch mögen...

Silikat-Streu´s hab ich auch schon durch und bin da überhaupt kein Freund von. Geruchsbindung okay, solange noch ausreichend Streu drin ist. Aber bei der Komplettreinigung einfach nur widerlich! Ausserdem pappen die Silikatkörner an den Pfoten fest.

Meine Katzen übrigens hatten bis jetzt absolut keine Probleme mit den diversen Streu´s. Ausser einmal mein Dicker, als ich mich vergriffen habe und einen kleine Sack Holz-Paletts erwischte. Da hat er gestreikt und mir vor das Kaklo gemacht.

Beim Streu gilt wohl: Probieren geht über studieren ;).

LG
dreamy
 

Skahexe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Juni 2009
Beiträge
397
Alter
32
Ort
Annaberg-Buchholz
Ja von diesem Babypuderduft weiß ich nicht was ich halten soll. Ich hatte dieses "Zeug" noch nie bestellt, weil ich nicht weiß wie es riecht, ist es eklig im Geruch und recht aufdringlich? Ich denk auch das es die Mietzen stört oder nicht? Wenn man immer Streu ohne Duft hatte und dann auf einmal sowas? Ich mein es ist ja noch ein junger Kater.
 

Shendora

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21 April 2009
Beiträge
22
Hallo,

wir benutzen seit einigen Monaten das "Golden Grey" (Link), das wurde sofort problemlos angenommen (trotz Babypuderduft...welcher recht dezent ist, wie ich finde). Sehr ergiebig und sehr gute Klumpenbildung, also wir sind sehr zufrieden damit. :)

LG Shendora
 

Skahexe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Juni 2009
Beiträge
397
Alter
32
Ort
Annaberg-Buchholz
Hallo,

wir benutzen seit einigen Monaten das "Golden Grey" (Link), das wurde sofort problemlos angenommen (trotz Babypuderduft...welcher recht dezent ist, wie ich finde). Sehr ergiebig und sehr gute Klumpenbildung, also wir sind sehr zufrieden damit. :)

LG Shendora
Ich glaube dieses "Golden Grey" ist ähnlich wie das Extreme Classic. Da liegt bestimmt auch überall was in der Bude rum
 

Susie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 August 2009
Beiträge
440
Ort
BaWü
Hallo,
ich habe seit über 4Jahren premiere excellent und benutze gar nix anderes mehr. Ich habe 3Katzen und ein Sack reicht mir für ca. 6Wochen.:zufrieden: Es ist extrem saugfähig und es stinkt nicht nach Pipi :verschmitzt:(außer Tiger pinkelt wieder aus dem Katzenklo raus :aetschbaetsch1:)
 

jata04

Forenprofi
Mitglied seit
4 Juni 2009
Beiträge
1.542
Ort
Neumünster
Hallo,
ich benutze seit einiger Zeit feliton Babypuderduft und ich bin sehr zufrieden damit. Komme bei meinen beiden Katzen so circa 4 Wochen mit einem 20 Kg Sack aus. Babypuderduft ist nicht aufdringlich, aber ich denke das muss jeder für sich selber entscheiden. Habe auch dieses Catsan Smartpack ausprobiert, bin total unzufrieden damit hatte es vorgestern rein gemacht und abends stank die ganze Bude nach dem Geschäft der Katzen. Würds mir nie kaufen.
Im Bezug auf die Steue muss jeder selber entscheiden.
 

Shendora

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21 April 2009
Beiträge
22
Ich glaube dieses "Golden Grey" ist ähnlich wie das Extreme Classic. Da liegt bestimmt auch überall was in der Bude rum
Ja, ist ähnlich wie das "Extreme Classic". :)
Aber bei uns liegts eigentlich nur im Bad rum, wenn mal wieder schwungvoll über den Rand gescharrt wurde. :verschmitzt: Aber da liegt dann auch so ein kleiner Badteppich und der ist schnell mal ausgeschüttelt bzw. abgesaugt. ;) Ansonsten hält es sich in Grenzen, mit der Verteilung.

LG Shendora
 

blaugestreift

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 August 2009
Beiträge
24
Ort
Köln
also ich hab jetzt neuerdings das cats best öko plus und bin begeistert. es klumpt toll, sodass man es leicht säubern kann. außerdem riecht nichts :)
 

Swaziland

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 März 2009
Beiträge
129
Ort
Bayern
Hallo,

also wir haben anfänglich auch ein Betonit Klumpstreu benutzt, haben aber nach einiger Zeit festgestellt, dass es unangenehm riecht, sich in der ganzen Wohnung verteilt, den Katzen zwischen den Pfoten hängenbleibt und sie es somit beim säubern verschlucken. Außerdem war es uns einfach zu schwer zum transportieren und rein vom Ökologischen Gesichtspunkt ist es auch nur schwer vereinbar.

Wir haben dann auf ein Naturstrei gewechselt und zuerst Pinien Streu benutzt, dass war total super, weil es zum einen ganz weich, zum anderen super nach Wald riecht und auch sehr gut geklumpt hat. Außerdem war es sehr ergiebig. Allerdings ist es so weich und klein, dass wir es in der ganzen Wohnung hatten, je länger es im Katzenklo war. Super war zum einen das es sehr leicht ist (unser DHL Fahrer war dankbar) und zum anderen können die Klumpen in der Toilette entsorgt werden.

Mittlerweile sind wir aber auf das Cat's Öko Plus umgestiegen. Die Holzpellets sind zwar etwas fester, aber es klumpt super, ist sehr ergiebig, nimmt den Geruch sehr gut auf, es verteilt sich wirklich nur etwas vor den Klo's, riecht angenehm, kann ebenfalls in der Toilette entsorgt werden und ist günstiger als das Pinien Streu. Außerdem finde wir persönlich es natürlicher und auch ökologischer.

Unsere Kater haben das Streu super gut angenommen.

Liebe Grüße
 

luna'smama

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 Januar 2009
Beiträge
131
Alter
31
Ort
Frankfurt am Main
Hatte auch vorher das Premiere Excellent vom Fressnapf und bin jetzt zum CBÖP gewechselt. Einfach super von der Geruchsbindung, verteilt sich mit einem kleinen Teppich vorm Klo nur ganz leicht darauf, und klumpt super. Das mit der Entsorgung über die Toilette lass ich zwar lieber, weil es mir bei den Mengen von den beiden nicht ganz geheuer hier im 10. Stock ist, aber trotzdem kein Vergleich zu dem Klumpstreu, was überall in der Wohnung rumgeflogen ist und dazu auch noch trotz sauber machen nach einer Woche ordentlich gemüfft hat.
 

hellyo

Forenprofi
Mitglied seit
22 Oktober 2008
Beiträge
10.574
Ort
Nordhessen
Ich nehm Primox von der Futterinsel und bin sehr zufrieden.

Auch CBÖP fand ich toll, meine Katzen wollten da aber gar nicht so gern reinmachen und haben nur noch das eine Klo mit Klumpstreu benutzt.
 
H

happy1

Gast
Das cats öko plus ist ein sehr gutes Streu. Du musst nur beachten dass genügend vom Streu in der Katzentoilette ist, wenn nicht passiert das was du oben schon gepostet hast, es zerfällt und klumpt nicht.
Ich fülle die Toilette 3/4 voll, das Streu ist sehr ergiebig und resorbiert die schlechten Gerüche.
Ein sehr empfehlenswertes Katzenstreu.;)
 

charly070

Forenprofi
Mitglied seit
11 Februar 2009
Beiträge
4.934
Alter
51
Ort
Nähe Hannover
Unsere Kater haben das Streu super gut angenommen.

Liebe Grüße
Ich nehme auch Premium E. und will jetzt auf CÖP umstellen.
Hast du es nach und nach mit dem vorhandenen Streu in dem Kaklo gewechselt, oder gleich im ganzen?

PE find ich klasse, aber vom ökologischen Standpunkt her wirklich nicht so gut. Habe jeden Tag eine kleine Mülltüte. Muss ja nicht sein.

Ach ja, ich hab mir übrigens eine Matte geholt, die ich vorm großen Kaklo gelegt habe und tatsächlich ist weniger Streu im Bad verteilt. Es tritt sich wirklich ab. Toilettenvorleger...so in etwa.
 

SaSoLu

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2008
Beiträge
1.576
Ich benutze auch das Cats Best Öko Plus.

Ich bin sehr begeistert und muss nicht mehr weiter rumsuchen, ich habe das perfekte Streu für uns gefunden....
 

stern84

Forenprofi
Mitglied seit
13 Juni 2009
Beiträge
3.109
Ort
Bochum
Also ich habe für meine beide Fellnasen noch 1 KaKlo mit Cat's Best Oko Plus.
und werde montag ein 2. klo kaufen, damit sie sich nicht auf 1 klo quetschen müssen... bleiben ja nicht immer so klein :aetschbaetsch1:

und ich wollte auf jeden fall in das 2. klo auch anderes streu reinfüllen,
da ich bei CBÖP das Problem habe, das die ganzen kleinen streukörner im Bad rumfliegen und das nervt irgendwie...
weiß noch nicht welches Streu ich hole, aber ich möchte gerne weiterhin klumpstreu haben, aber ein was etwas feiner ist...
damit die kleinen kügelchen nicht im bad verteilt sind.

mal sehen was ich hole... es gibt ja schon sooo viele threads, mit soooo vielen Streus, da kann man sich gar nicht entscheiden :confused:
von daher werde ich das wohl spontan machen ;)

mal sehen

lieben Gruß
 

Tayeba

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 Juni 2009
Beiträge
139
Ort
Berlin
Ich nehme auch Premium E. und will jetzt auf CÖP umstellen.
Hast du es nach und nach mit dem vorhandenen Streu in dem Kaklo gewechselt, oder gleich im ganzen?

PE find ich klasse, aber vom ökologischen Standpunkt her wirklich nicht so gut. Habe jeden Tag eine kleine Mülltüte. Muss ja nicht sein.

Ach ja, ich hab mir übrigens eine Matte geholt, die ich vorm großen Kaklo gelegt habe und tatsächlich ist weniger Streu im Bad verteilt. Es tritt sich wirklich ab. Toilettenvorleger...so in etwa.
@Charly070: Ich hatte vor dem PE das CBÖP. Die Geruchsabsorption war sehr gut, der Heimtransport schön leicht, a b e r die Pellets hingen meinen Persern so im Fell, dass spätestens nach zwei Tagen die komplette Wohnung damit verziert war:eek:! Dein Paulchen ist mit viel und auch langen Haaren gesegnet, kann Dir also auch passieren. Und ja - ich habe vor jedem Klo einen kleinen Teppich, damit sich das Gröbste von den Pfötchen abtritt. Aber wenn man morgens als erstes barfuß auf die Pellets trampelt, ist das auch nicht so der Hit. Deshalb habe ich wieder zur ganz feinen Klumpstreu gewechselt, die neuerdings dankenswerterweise der Postbote schleppt:aetschbaetsch2:. Denn da fege ich mal kurz das Laminat vor den Klos und fertig is´.

Und als kleines P.S.: Ich hatte neulich vergessen, Streu zu besorgen, aber noch einen Rest CBÖP da. Den habe ich mit der restlichen Klumpstreu gemischt - aber alle Miezen sind auf dieses Klo nur sehr ungern und zögerlich gegangen.....
 

stern84

Forenprofi
Mitglied seit
13 Juni 2009
Beiträge
3.109
Ort
Bochum
Kennt einer das Green Cat von Schlecker?
ist das grobkörnig oder feiner???
hat das einer oder hat einer erfahrungen da mit ???

danke ;)
 

charly070

Forenprofi
Mitglied seit
11 Februar 2009
Beiträge
4.934
Alter
51
Ort
Nähe Hannover
@Charly070: Ich hatte vor dem PE das CBÖP. Die Geruchsabsorption war sehr gut, der Heimtransport schön leicht, a b e r die Pellets hingen meinen Persern so im Fell, dass spätestens nach zwei Tagen die komplette Wohnung damit verziert war:eek:! Dein Paulchen ist mit viel und auch langen Haaren gesegnet, kann Dir also auch passieren.
@Tayeba: Das ist ja blöd. :sad:
Dann nehm ich das CBÖP für Vivi's Klöchen, falls Paulchen das im Fell rumträgt.

@All: Würdet ihr das neue Streu nach und nach austauschen, oder im Ganzen?
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben