Suche Streu mit der weltbesten Geruchsbindung..

E

EmiliaGalotti

Forenprofi
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
1.239
..und zwar nicht nur für 'akkute Fälle', sondern auch was mit einem sehr geringen Mumperfaktor...

Die Katzenklos stehen in meinem WG-Zimmer, also meinem Wohn-, Schlaf - und Arbeitszimmer...und wenns hinterm Schreibtisch mumpert kann ich mich nicht konzentrieren..:mad:

CBÖP und alles von Rossmann sind durchgefallen...

Preis ist mir wurscht, die Naturstreus liegen mir nicht soooo, wenns bestellbar ist wär das spitze...

Ob schwer, leicht, fein oder grob - das ist mir erstmal egal..

Hauptsache ich geh hier nicht nach zwei Tagen ein und muss nen Komplettwechsel machen :eek:

Habt ihr Ideen?? Bin halt da ich früher eine Freigängerin hatte recht unbedarft was das Thema Streu angeht...

Lg,
Emmy..
 
Werbung:
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
Wir sind nach langer Suche bei einem Streu von OBI hängen geblieben, es heißt BioRino und ist ein superfeines Betonit-Klumpstreu mit Babypuderduft. Es ist sehr schwer und bleibt dadurch nicht an den Pfoten der Katzen hängen, wird also nicht so stark in der Wohnung verteilt. Es bindet die Pipiböller total gut, auch Kotgeruch wird gut abgedeckt und es staubt kaum.

Ob man das auch bestellen kann, weiß ich leider nicht, aber da kannst Du sicher nach googlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.098
Alter
39
Ort
Lebach im Saarland
CBÖP ist durchgefallen! :eek: Dann hab ich leider keine Alternative :(
 
Rookie

Rookie

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
3.884
Ich finde das "Ever Clean" ganz toll.

Bekommst Du bei pfotino.de
 
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
Wenn die ganzen Streus bei euch auf Grund der mangelnden Geruchsbindung durchfallen würde ich mir vielleicht mal Gedanken über die Ernährung machen. Vielleicht liegt da der Hase im Pfeffer begraben?
 
Schnurpel

Schnurpel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 März 2008
Beiträge
634
Alter
38
Ort
Siegen
PRIMOX! von der Futterinsel24!:D
 
E

elvira

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2007
Beiträge
433
Huhu Emilia,

ich hab auch ein Katzeklo hinterm Schreibtisch und ich nehme entweder das DM-Streu oder das von real (TIP Eigenmarke). Beides Klumpstreus aus Bentonit und müffeln tuts nur, wenn einer ne gerade Bombe geworfen hat bzw. ich schludrig war (selten:oops: ).
 
E

EmiliaGalotti

Forenprofi
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
1.239
Wir sind nach langer Suche bei einem Streu von OBI hängen geblieben, es heißt BioRino und ist ein superfeines Betonit-Klumpstreu mit Babypuderduft. Es ist sehr schwer und bleibt dadurch nicht an den Pfoten der Katzen hängen, wird also nicht so stark in der Wohnung verteilt. Es bindet die Pipiböller total gut, auch Kotgeruch wird gut abgedeckt und es staubt kaum.

Ob man das auch bestellen kann, weiß ich leider nicht, aber da kannst Du sicher nach googlen.

Ich schau mal ob das lieferbar ist..ich bezweifle es leider...und ohne Auto geht das leider gar nicht, zum nächsten Obi fahr ich ne halbe Ewigkeit :(
Aber vielen Dank für den Tip!

CBÖP ist durchgefallen! :eek: Dann hab ich leider keine Alternative :(

Also mal abgesehen vom Geruch fand ich die Klumpenbildung zum heulen..richtig aufgefallen ist mir das erst, also ich nen CBÖP-Böller zur Erleichterung des Übergangs in ein Klo mit neuer Streu getan habe und einbuddeln wollte..prompt hatte ich CPÖP-Kügelchen überall in dem Klo - kann irgendwie nicht sein, dass da von allen Enden Krümel abfallen..das sieht man halt nicht in einem CBÖP-Klo..

Ich finde das "Ever Clean" ganz toll.

Bekommst Du bei pfotino.de

Danke - da schau ich mal nach..

Wenn die ganzen Streus bei euch auf Grund der mangelnden Geruchsbindung durchfallen würde ich mir vielleicht mal Gedanken über die Ernährung machen. Vielleicht liegt da der Hase im Pfeffer begraben?

Naja..die bekommen hier eigentlich recht vernünftiges Futter (Grau, Nutro, Lux und bissel Orijen bisher..und Fleisch zum Naschen). Auf der Pflegestelle wurden sie auch gut gefüttert (, was vorher in Spanien war weiß ich nicht..aber ich merk schon nen Geruchsunterschied zwischen Grautagen und Luxtagen :)
Der Kot und auch die Böller riechen eigentlich genau so wie ich es kenne..
Der Geruch ist nicht irgendwie extrem, unnormal oder auffällig. Menge, Form und Farbe sind auch ok...aber nach zwei Tagen mumperts halt...
Aber ich werde drauf achten und mal schaun ob eine von Beiden evtl. etwas Bestimmtes nicht so gut verträgt..ich schiebs auch ein wenig auf die Hitze, das ist natürlich ein Härtetest..

Die Mädels sind noch nicht mal zwei Wochen da..das muss sich alles noch einpendeln..

PRIMOX! von der Futterinsel24!:D

Das ist hier recht beliebt im Forum glaub ich. Ist ein Versuch wert. Kannst du mit da etwas zur Beschaffenheit sagen?

Gerade teste ich noch das DM-Sortiment...aber ich mach mich schon mal bereit zum Bestellen..
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.098
Alter
39
Ort
Lebach im Saarland
Also mal abgesehen vom Geruch fand ich die Klumpenbildung zum heulen..richtig aufgefallen ist mir das erst, also ich nen CBÖP-Böller zur Erleichterung des Übergangs in ein Klo mit neuer Streu getan habe und einbuddeln wollte..prompt hatte ich CPÖP-Kügelchen überall in dem Klo - kann irgendwie nicht sein, dass da von allen Enden Krümel abfallen..das sieht man halt nicht in einem CBÖP-Klo..

Ach so, ich dachte, es ginge um die Geruchsbindung. Denn da ist CBÖP einfach toll. Und es riecht sehr schön holzig, so natürlich...
 
E

EmiliaGalotti

Forenprofi
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
1.239
  • #10
Huhu Emilia,

ich hab auch ein Katzeklo hinterm Schreibtisch und ich nehme entweder das DM-Streu oder das von real (TIP Eigenmarke). Beides Klumpstreus aus Bentonit und müffeln tuts nur, wenn einer ne gerade Bombe geworfen hat bzw. ich schludrig war (selten:oops: ).

Hi Elvira,

Das Praktische ist hier, dass Susenmama hinterhergeht wenn die Kleine mal ein Eckchen vergessen hat..zumindest wenn die Streu was taugt sind Stinkbomben hier ein kurzes Vergnügen :D

DM ist gerade im Test, welche Sorte empfiehlst du da speziell? Ich hab jetzt das Ultra-Klumstreu Naturweiß..aber ich würd mich auch nicht gegen die preiswertere Version wehren wenn die was taugt :)
 
E

EmiliaGalotti

Forenprofi
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
1.239
  • #11
Ach so, ich dachte, es ginge um die Geruchsbindung. Denn da ist CBÖP einfach toll. Und es riecht sehr schön holzig, so natürlich...

Jein..die Böller an sich sind ja ganz schön, aber wenn da vom Rand so viel uringetränktes Zeug abfällt welches dann nicht rausschaufelbar (neues Wort! :)) ist, dann muss es ja mumpern..irgendwie kann man das schlecht trennen...

Ich hab kein Problem damit, wenn mal ein Böller pappig ist...hauptsache ich krieg ihn raus..

Vielleicht ist es bei CBÖP auch gerade dieser holzige Geruch mit dem ich nicht klarkomme :confused:

Geruchsempfinden ist da wohl wie Geschmack...Streit unmöglich :)
 
Werbung:
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
  • #12
Naja..die bekommen hier eigentlich recht vernünftiges Futter (Grau, Nutro, Lux und bissel Orijen bisher..und Fleisch zum Naschen). Auf der Pflegestelle wurden sie auch gut gefüttert (, was vorher in Spanien war weiß ich nicht..aber ich merk schon nen Geruchsunterschied zwischen Grautagen und Luxtagen :)
Der Kot und auch die Böller riechen eigentlich genau so wie ich es kenne..
Der Geruch ist nicht irgendwie extrem, unnormal oder auffällig. Menge, Form und Farbe sind auch ok...aber nach zwei Tagen mumperts halt...
Aber ich werde drauf achten und mal schaun ob eine von Beiden evtl. etwas Bestimmtes nicht so gut verträgt..ich schiebs auch ein wenig auf die Hitze, das ist natürlich ein Härtetest..
Das sollte auch nicht als Vorwurf gemeint sein - aber du hast es schon richtig aufgefasst! ;)
Wir hatten hier auch mal übelriechenden Kot und ich wollte es auf Orijen zurückführen, da ich davon häufiger in diversen Foren lesen musste. Das Problem war aber sehr schnell behoben, nachdem wir die Katze haben kastrieren lassen und sie sich von ihrem "Mutterstress" erholt hatte.
Das der Kot in den letzten Tagen gerne mal etwas breiiger ist, hat mir gestern auch unser TA bestätigt. Daran ist aber wie du sagtest auf Grund der Witterung erstmal nichts Verwerfliches.

Viel Glück bei der weiteren Streu-Suche: du gehst jetzt sicher das Sortiment von einem Laden nach dem anderen durch...
 
E

EmiliaGalotti

Forenprofi
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
1.239
  • #13
Das sollte auch nicht als Vorwurf gemeint sein - aber du hast es schon richtig aufgefasst! ;)
Wir hatten hier auch mal übelriechenden Kot und ich wollte es auf Orijen zurückführen, da ich davon häufiger in diversen Foren lesen musste. Das Problem war aber sehr schnell behoben, nachdem wir die Katze haben kastrieren lassen und sie sich von ihrem "Mutterstress" erholt hatte.
Das der Kot in den letzten Tagen gerne mal etwas breiiger ist, hat mir gestern auch unser TA bestätigt. Daran ist aber wie du sagtest auf Grund der Witterung erstmal nichts Verwerfliches.

Viel Glück bei der weiteren Streu-Suche: du gehst jetzt sicher das Sortiment von einem Laden nach dem anderen durch...

Nö, nö..nen Vorwurf hab ich da auch gar nicht gelesen..

Suse säugt jetzt seit zwei Wochen nicht mehr (na gut, die Kleine darf manchmal noch ran..glaube aber nicht, dass da noch wirklich was kommt) und ist seit ca. vier Wochen kastriert..Kann sein, dass das alles noch ein wenig strenger ist, ich es aber mangels Erfahrung nicht so empfinde. Aber es ist halt nicht 'unnormal'...abwarten...

Danke für die guten Wünsche, irgendwann werde ich fündig!
 
Alannah

Alannah

Forenprofi
Mitglied seit
20 August 2007
Beiträge
9.413
  • #14
Golden Grey Master! Ich bin begeistert von dem fehlenden Geruch! Hat auch nicht den Babypudergeruch von Extreme Classic oder Premiere Excellent. Soll ähnlich wie das Primox sein (oder sogar dasselbe?).
 
Schnurpel

Schnurpel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 März 2008
Beiträge
634
Alter
38
Ort
Siegen
  • #15
Das ist hier recht beliebt im Forum glaub ich. Ist ein Versuch wert. Kannst du mit da etwas zur Beschaffenheit sagen?

Gerade teste ich noch das DM-Sortiment...aber ich mach mich schon mal bereit zum Bestellen..


Das Primox ist ein Feines Betonitstreu mit Silikat (Golden Grey Master ist das selbe):D

DM Ultra Klumpsteru ist auch ganz gut hab ich im moment auch in den Klöchen allerdings stehen die bei mir in der Vorratskammer beim Trockner:D
 
Dude

Dude

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 Juni 2008
Beiträge
379
Alter
37
Ort
Mainz
  • #16
Was ihr für feine Nasen habt ist unglaublich :) Ich kann ebenfalls nur das CBÖP empfehlen, hab das schon ein Jahr für meine Nins benutzt und jetzt auch für die Katzen. Aber ich rieche weder Kot, Urin noch den Holzgeruch.. Hmm...

Wie oft machst du denn das Klo sauber das du es riechst?

Lg
kati
 
E

elvira

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2007
Beiträge
433
  • #17
Hi Elvira,

Das Praktische ist hier, dass Susenmama hinterhergeht wenn die Kleine mal ein Eckchen vergessen hat..zumindest wenn die Streu was taugt sind Stinkbomben hier ein kurzes Vergnügen :D

DM ist gerade im Test, welche Sorte empfiehlst du da speziell? Ich hab jetzt das Ultra-Klumstreu Naturweiß..aber ich würd mich auch nicht gegen die preiswertere Version wehren wenn die was taugt :)

Das ist ja sehr praktisch. Rüdel ist ein Eingrabschluderinchen aber DC macht das immer sehr genau und ordentlich. Naja, und wenn ich gerade da bin und vor meinen Augen erledigt wird, was muss, grab ich es halt ein. Madamchen macht es jedenfalls nie.

Ich hab das Klumpstreu von dm (kostet 1,75 oder so), das normale halt. Die Beutel sind auch nicht so schwer, da kann man schonmal zwei auch mit dem Bus transportieren oder mit dem Radel.
 
tinchen

tinchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 April 2008
Beiträge
297
  • #18
kann auch nur zu Golden Grey Master (Primox ist das gleiche) raten
riecht nicht und klumpt gut

CBÖP hab ich grad im Test..Geruch ok, aber Katzis nehmen lieber ihr Golden Grey Klo und die paar Böllers die ich darin find, fallen oft auseinander und dann kann ichs schlecht entnehmen..aber trotz dessen stinkt es noch nicht
 
E

EmiliaGalotti

Forenprofi
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
1.239
  • #19
Golden Grey Master! Ich bin begeistert von dem fehlenden Geruch! Hat auch nicht den Babypudergeruch von Extreme Classic oder Premiere Excellent. Soll ähnlich wie das Primox sein (oder sogar dasselbe?).

Das Primox ist ein Feines Betonitstreu mit Silikat (Golden Grey Master ist das selbe):D

DM Ultra Klumpsteru ist auch ganz gut hab ich im moment auch in den Klöchen allerdings stehen die bei mir in der Vorratskammer beim Trockner:D


kann auch nur zu Golden Grey Master (Primox ist das gleiche) raten
riecht nicht und klumpt gut

CBÖP hab ich grad im Test..Geruch ok, aber Katzis nehmen lieber ihr Golden Grey Klo und die paar Böllers die ich darin find, fallen oft auseinander und dann kann ichs schlecht entnehmen..aber trotz dessen stinkt es noch nicht

Prima, dann teste ich das Primos/GGM falls das von DM durchfällt...:)

Was ihr für feine Nasen habt ist unglaublich :) Ich kann ebenfalls nur das CBÖP empfehlen, hab das schon ein Jahr für meine Nins benutzt und jetzt auch für die Katzen. Aber ich rieche weder Kot, Urin noch den Holzgeruch.. Hmm...

Wie oft machst du denn das Klo sauber das du es riechst?

Lg
kati

Ich glaub ich bin einfach ziemlich empfindlich...meine Mitbewohnerinnnen meinen z.B. es sei gar nicht so schlimm..aber ist ja auch nicht deren Zimmer :D

Reinigen tu ich mindestens 2x pro Tag..aber eigentlich öfter, zur Zeit arbeite ich oft von zu Hause aus und dann mach ich sauber nachdem die Klos benutzt wurden...

Das ist ja sehr praktisch. Rüdel ist ein Eingrabschluderinchen aber DC macht das immer sehr genau und ordentlich. Naja, und wenn ich gerade da bin und vor meinen Augen erledigt wird, was muss, grab ich es halt ein. Madamchen macht es jedenfalls nie.

Ich hab das Klumpstreu von dm (kostet 1,75 oder so), das normale halt. Die Beutel sind auch nicht so schwer, da kann man schonmal zwei auch mit dem Bus transportieren oder mit dem Radel.

Ich hab jetzt halt gerade die andere Sorte, und stimmt, es geht schon mit dem Gewicht...bin eh auf Fahrradeinkäufe eingestellt, nur das Geschäft muss halt in Reichweite sein...bestellen wär halt optimal :cool:
 
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17 März 2008
Beiträge
3.394
  • #20
CBÖP ist ein absolutes no go! stinkt macht unheimlichen dreck in der ganzen wohnung

das beste was ich kenne Golden Grey MAsters und Primox da vom selben hersteller.
stinkt nicht muss nicht nach kurzem total entleert werden einfach dreck raus und nachfüllen und das monatelang ohne totalentleerung ;)

ist feines betonitstreu, online bestellbar ... also nix selber schleppen :D
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben