Suche simplen Deckenspanner

  • Themenstarter Mayamba
  • Beginndatum
M

Mayamba

Benutzer
Mitglied seit
18. November 2014
Beiträge
52
Ich bin auf der Suche nach einem Deckenspanner und zwar im Grunde nur eine Kratzsäule und weit oben eine Liegefläche. Und kleine Tritte zum hockkommen. Bekomm ich sowas in guter Quali für 250€?

Die von Petfun haben immer soviel Zeugs mit dabei und die simplen sind nicht hoch genug.

Danke. :)
 
Werbung:
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Du kannst bei Petfun doch auch eigene Konstruktionen bestellen.
 
M

Merlin2005

Forenprofi
Mitglied seit
17. Januar 2010
Beiträge
1.899
Huhu,

würde dir auch raten dich mal bei Pet Fun umzuschauen. Dort kannst du auch eine Zeichnung hinschicken und dir dann ein Angebot zuschicken lassen. Die Bäume auf der Homepage kannst du auch alle abwandeln lassen.

http://shop.petfun.de/de/kratzbaeume/wandkratzbaeume/kratzsaule.html


http://shop.petfun.de/de/kratzbaeume/deckenkratzbaeume

http://www.zooplus.de/shop/katzen/kratzbaum_katzenbaum/profi_kratzbaum

Ansonsten gibt es noch zahlreiche andere gute Hersteller (z.B. Kirstins Kratzbäume, Katzenglück) . Da weiß ich aber nicht wie es mit dem Abwandeln und den Kosten aussieht...
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
10.520
Ort
Oberbayern
Nimm doch einfach den Jacky-O mit zwei kleineren Aufstiegshilfen statt der unteren Bettchen: http://shop.petfun.de/de/kratzbaeume/deckenkratzbaeume/jacky-o.html

Das Problem bezüglich der Größe verstehe ich allerdings nicht ganz. Bei einem Deckenspanner musst du doch ohnehin deine Raumhöhe angeben, also wie kann es sein, dass der Baum, simpel oder nicht, zu niedrig ist?
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Einfach - such dir den Hersteller deiner Wahl, kauf eine nicht zu große Bodenplatte und die entspr. Säulen + Deckenspannerteil..

Dazu eine Liegefläche und ggf. Auf/Abstiegshilfen.

Fertig.

Soweit mir bekannt ist, stellt dir das jeder der guten Hersteller zusammen.
Bei Catwalk kannst du dir im Baumdesigner sogar genau ansehen und vorstellen, wie es aussehen wird.
 
M

Mayamba

Benutzer
Mitglied seit
18. November 2014
Beiträge
52
Danke! Ich wusste nicht, dass man die bei Petfun bestellen kann, dachte da gibts nur Fertigbäume. Die von Cat Walk sind toll, aber zu teuer, da das nur ein Bestandteil der Kletterwand wird, da ist man schnell 3000€ los bei denen. :eek:
 
M

Mayamba

Benutzer
Mitglied seit
18. November 2014
Beiträge
52
Bei einem Deckenspanner musst du doch ohnehin deine Raumhöhe angeben, also wie kann es sein, dass der Baum, simpel oder nicht, zu niedrig ist?

Weils kein Deckenspanner ist. http://shop.petfun.de/de/kratzbaeume/wandkratzbaeume/wandbaum.html

Sowas wäre gut, da hätten wir dann Aufstieghilfen drangebastelt und oben noch ne Liegefläche an die Wand oder so gepackt. Aber dasist zu niedrig. Dachte ich jedenfalls. Wenn man es einfach höher bestellen kann und direkt so planen, wie mans haben mag, ist ja alles schick. :)
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
10.520
Ort
Oberbayern
Weils kein Deckenspanner ist. http://shop.petfun.de/de/kratzbaeume/wandkratzbaeume/wandbaum.html

Sowas wäre gut, da hätten wir dann Aufstieghilfen drangebastelt und oben noch ne Liegefläche an die Wand oder so gepackt. Aber dasist zu niedrig. Dachte ich jedenfalls. Wenn man es einfach höher bestellen kann und direkt so planen, wie mans haben mag, ist ja alles schick. :)

Du kannst dir bei Petfun eigentlich immer problemlos aus allen verfügbaren Teilen deinen Wunschbaum zusammenstellen lassen :)

"Weitere Veränderungen sind möglich. Bitte senden Sie in diesem Fall eine e-mail an info@petfun.de oder rufen kurz an: 04821/2939 - Wir helfen Ihnen gerne weiter."

Falls du die Wandelemente von Petfun noch nicht entdeckt hast:
http://shop.petfun.de/de/zusatzartikel/zusatzartikel/haengematte-fuer-wandmontage.html
http://shop.petfun.de/de/zusatzartikel/zusatzartikel/wandbettchen.html

Das wäre sicher eine tolle Ergänzung zu dem Kratzstamm :)
 
Nervkeks

Nervkeks

Forenprofi
Mitglied seit
1. Februar 2013
Beiträge
1.020
Ort
Mannheim
Wir haben exakt deinen Wunschbaum bei Petfun bestellt. Mit kleiner Bodenplatte, gesteppte Hängematte und sonst nur die Säule. Ich find die Rechnung nicht mehr, müssten aber ca 140-160 Euro gewesen sein glaaaauuuub ich.
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
  • #10
Danke! Ich wusste nicht, dass man die bei Petfun bestellen kann, dachte da gibts nur Fertigbäume. Die von Cat Walk sind toll, aber zu teuer, da das nur ein Bestandteil der Kletterwand wird, da ist man schnell 3000€ los bei denen. :eek:
LOL .. wie kommst du denn auf die Idee?

Ich hab mal schnell einen gebaut.

1 U2 - mittiger Unterboden 40 €
4 S2 - 518 mm 208 €
1 DS-Deckenspannerkorb 45 €
1 E4 - Mini 75 €
1 E4- Mini 75 €
1 E19 - Runde Katzenhängematte 105 € (nur als Beispiel)
Gesamtpreis: 548 €

Davon ausgehend, daß du nicht mehr als 2,5m Deckenhöhe hast. ;)
Sicher gibt es so etwas auch billiger (und natürlich teurer), Vorteil bei Catwalk ist halt, daß du ab dann jederzeit ausbauen kannst, da du immer die genauen Maße hast.
 
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11. Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
  • #11
Falls dir die Bettchen, Liegen usw. von anderen Firmen als Petfun besser gefallen kannst du das auch kombinieren.
 
Werbung:
M

Mayamba

Benutzer
Mitglied seit
18. November 2014
Beiträge
52
  • #12
LOL .. wie kommst du denn auf die Idee?

Ich hab mal schnell einen gebaut.

1 U2 - mittiger Unterboden 40 €
4 S2 - 518 mm 208 €
1 DS-Deckenspannerkorb 45 €
1 E4 - Mini 75 €
1 E4- Mini 75 €
1 E19 - Runde Katzenhängematte 105 € (nur als Beispiel)
Gesamtpreis: 548 €

Davon ausgehend, daß du nicht mehr als 2,5m Deckenhöhe hast. ;)
Sicher gibt es so etwas auch billiger (und natürlich teurer), Vorteil bei Catwalk ist halt, daß du ab dann jederzeit ausbauen kannst, da du immer die genauen Maße hast.

Danke für deine Mühe, aber ich meinte natürlich die gesamte Kletterwand. :D Es macht da nicht soviel Sinn für einen einzigen Part was sehr hochwertiges zu nehmen und den Rest dann billiger zu kaufen. Bräuchten wir jetzt nur einen einzigen Kratzbaum, würden wir wohl da schaun.
 
M

Mayamba

Benutzer
Mitglied seit
18. November 2014
Beiträge
52
  • #13
Wir haben exakt deinen Wunschbaum bei Petfun bestellt. Mit kleiner Bodenplatte, gesteppte Hängematte und sonst nur die Säule. Ich find die Rechnung nicht mehr, müssten aber ca 140-160 Euro gewesen sein glaaaauuuub ich.

Das klingt doch prima, danke. :)

Wir wollen davon drei Stück kaufen und die dann an der Wand verteilen, dazwischen dann oben Brücken über zwei Wände. Die kaufen wir aber im Baumarkt, da muss es kein katzenspezifisches Zeugs sein. Wir haben bisher nur billige Bäume, die wir geschenkt bekommen haben über die Jahre, die tuns aber prima bisher, da die beiden großen sehr ruhig sind und da eher nur drauf liegen und nicht spielen. Der neue kleine Kater ist da etwas rabiater. :D

Vielleicht kann man noch einen hochwertigen kleineren reinen Kratzbaum, also ne Kratzsäule oder ein Kratzbrett von Catwalk nehmen, wenn die sowas gratis neu beziehen ist das ja ne sehr gute Investition.
 
Zuletzt bearbeitet:
Romanichelle

Romanichelle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. August 2014
Beiträge
992
  • #14
Ich hab meine Kratzsäulen bei KingKratzbaum bestellt - da kannst Du (wie bei Petfun auch) Deine Säulenstücke nach Wunschmaß zusammenstellen. :) Also zB ein 40cm-Stück und 2 30cm-Stücke und ein 50cm Stück und und... :)
(Ich hab bei KingKratzbaum bestellt weil ich schwarze Säulen haben wollte, Petfun ist glaube ich etwas günstiger)
Die Aufstiegsbrettchen, also die Kleinen, könntest Du auch selbst machen, beim Bettchen musst Du halt gucken wie Du's haben willst. Aber wenn Du nur nackige Säulen nach Wunschmaß bestellst dürfte das auch nicht so teuer sein. :)
Ich hab erst kürzlich auch eine Kletter-wand gebaut (3 Säulen und diverse Bretter dazwischen) und darauf geachtet, daß die Säulenstücke gleich sind bei 2 Säulen und so groß, daß sie mit den größeren Stücken der 3. Säule passen, so daß ich jederzeit die Säulen anders hinstellen und dennoch Bretter dazwischen anbringen könnte. Würde ich Dir auch empfehlen, dann kannst Du entweder umbauen, wenn Du Lust dazu hast oder falls Du mal umziehst die Kletterlandschaft entsprechend anpassen. :)

Edit: gratis neu beziehen tut King auch soweit ich weiß, bei Petfun bin ich mir nicht sicher, aber Du musst halt den Versand zahlen - ist das bei catwalk nicht so?
 
Fellnase2009

Fellnase2009

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. August 2012
Beiträge
684
Ort
Nürnberg
  • #15
Wir haben exakt deinen Wunschbaum bei Petfun bestellt. Mit kleiner Bodenplatte, gesteppte Hängematte und sonst nur die Säule. Ich find die Rechnung nicht mehr, müssten aber ca 140-160 Euro gewesen sein glaaaauuuub ich.

Hallo Nervkeks,
wie klein ist denn Eure Bodenplatte?
Bin auch die ganze Zeit am überlegen meinen beiden einen Petfun zu bestellen (hab derzeit einen relativ simplen mit Bodenplatte 40 x 40 zwecks Platz).
Vielleicht kannst Du mal ein Bild einstellen?
LG
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
6
Aufrufe
1K
Blacky.27
B
KnöpfiDeli
Antworten
10
Aufrufe
3K
KnöpfiDeli
KnöpfiDeli
Karöttchen
Antworten
8
Aufrufe
5K
E
Pegasine
Antworten
4
Aufrufe
3K
willy11
W
L
Antworten
12
Aufrufe
4K
Strichpunkt
Strichpunkt

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben