Suche jungen schwarzen Kater

  • Themenstarter Mädchen
  • Beginndatum
  • Stichworte
    kater schwarz schwarzer kater
Mädchen

Mädchen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. Februar 2015
Beiträge
1
Ort
Heidelberg
Ich suche...

Anzahl Katzen: 1
Alter: Jungspund
Geschlecht: männlich

Haltung (Wohnung/(gesicherter) Freigang):
uneingeschränkter Freigang

evtl. Rasse/Fellfarbe:
Feld-, Wald- und Wiesenkatze in schwarz
gesuchter Charakter:
"Charakterkatze", die ein bisschen Leben in die Bude bringt

Behinderungen vorstellbar?: kommt drauf an
nach Möglichkeit nicht folgendes (z.B. Alter, Charakter, Farbe):
ruhige Katze


Bei uns zu finden...

Katzen bereits vorhanden?:
3 (2 sind noch im Ausland)

Wenn ja:
Alter: 3,5,7 Jahre
Geschlecht: alle männlich
Charakter (z.B. schüchtern, dominant, verspielt, ruhig):
Bobo, ca. 3 Jahre, gemütlicher Bär, verfressen, schnurrt IMMER (sogar beim Blutabnehmen beim Tierarzt!), sucht jüngeren Kumpel mit dem er seinen Spieltrieb ausleben kann
Mr. Wu, ca. 5 Jahre, sehr sozial, sehr geduldig, sehr langsam bis träge, liebt Kitten und übernimmt gerne die "Bruder- /Onkelrolle"
Simit, ca. 7 Jahre, im Haus hat er gerne seine Ruhe, ist dort eher Einzelgänger und beansprucht die besten Schlafplätze für sich, kann dann auch schon mal dominant werden, aber nie aggressiv, im Freigang zieht er gerne mit den anderen zusammen um die Häuser

andere Tiere vorhanden?: nein

Wohnung oder Haus?: Haus
bei Mietverhältnis: Erlaubnis für Tierhaltung vom Vermieter vorhanden?: ja
Balkon/Terrasse vorhanden? gesichert?:
Katzenklappe mit Zugang zu Dachterrasse, uneingeschränkter Freigang in absolut ruhige Hinterhöfe /-gärten (Katzenparadies mit 1000 Versteck- und Klettermöglichkeiten)
Kinder?: nein

Kurze Vorgeschichte:
Nach langem Aufenthalt im Ausland bin ich gerade dabei, den Großteil meiner Katzen nach Deutschland zu bringen. Die kann ich natürlich nicht dort zurücklassen.

4 Tage vor dem letzten Rückflug musste ich leider einen meiner Kater einschläfern lassen. 2 Tage vor dem letzten Rückflug stirbt mein absoluter Herzenskater. Ich bin immer noch total geschockt und wundere mich warum ausgerechnet jetzt, wo doch die ganze Zeit vorher nichts passiert ist ... aber das ist wohl ein anderes Thema.

Lange habe ich überlegt, ob ich jetzt nur nach einem Ersatz - vor allem für meinen Lieblingskater - suche. Ja, irgendwie schon, natürlich hat sein Tod eine große Lücke hinterlassen und er fehlt mir wahnsinnig, ABER.... meine Katzen haben immer in einem großen Verband von bis zu 10 Katzen oder mehr (inklusive Straßenkatzen) gelebt. Sie sind deshalb sehr gut sozialisiert und brauchen das Zusammensein mit anderen Katzen.

Ich merke das jetzt ganz deutlich, da durch den Tod der anderen, bisher nur ein Kater bei mir in Deutschland ist. Er ist absolut nicht ausgelastet, obwohl ich alles versuche um ihn abzulenken. Ihm fehlen definitiv seine Katzenkumpels. Ende Juli werde ich die anderen beiden holen, aber dann wird immer noch in der Katzentruppe ein Mitglied fehlen, dass die anderen ein bisschen auf Trapp hält. Gerne ein kleiner Wirbelwind, der auch mal Unsinn anstellt und die anderen zum Spielen animiert. Die wollen das nämlich schon, aber nur wenn sie jemand auch mal richtig auffordert... ;-)

Ja, ich weiß dass die Fellfarbe absolut nicht wichtig ist, sondern eher der Charakter zählt. Aber ich kann mir das jetzt zum ersten Mal selber aussuchen (vorher sind die Straßenkatzen einfach zu mir gekommen) und ich wünsche mir unbedingt einen SCHWARZEN CHARAKTERKATER :)

Ich freue mich über jeden Vorschlag!
 
Werbung:
Taskali

Taskali

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2009
Beiträge
11.755
Ort
Nördlich von Berlin
Tja, da kommst du leider nen bißchen zu spät - ich hab lange Zeit für nen schwarzen Rabauken nen Zuhause gesucht - nun hat er gefunden und ist dort glücklich :)

Auch wenn nicht schwarz, sondern schwarz-weiß - aber vielleicht kann einer meiner beiden derzeitigen Rabauken Thavo und/oder Severin ja trotzdem dein Herz erobern....

http://www.katzen-forum.net/speziel...kerle-getrennt-oder-zusammen-verm-d-weit.html
 
S

Simbelly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. April 2015
Beiträge
344
Ort
Bayern
Wenn auch er nicht schwarz ist, vielleicht kann er mit seinen tollen Augen ja bei dir in die Seele blicken und dein Herz verzaubern

*klick für Hugo*

11036572_995520793826482_1272419111075117521_n.jpg
 
F

FaithCiara

Forenprofi
Mitglied seit
7. August 2012
Beiträge
1.247
Warum denn ausgerechnet schwarz? Ist die Fellfarbe nicht egal, wenn es doch hauptsächlich um den Charakter geht?
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Ist doch schön, dass mal jemand explizit einer schwarzen Katze eine Chance geben will! :rolleyes:
Wie oft bleiben die sonst im TH oder TS sitzen, eben weil sie schwarz sind.
 
J

Jorya

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2014
Beiträge
5.382
Alter
42
Ort
Berlin
J

Jonika

Forenprofi
Mitglied seit
25. April 2013
Beiträge
1.831
Ort
bei Schneverdingen
Hallo,

vielleicht würde mein Pflegi Paulchen passen, leider auch ein bißchen weiß im Schwarz;).
Paulchen kommt von draußen, ist sehr sozial, aber ein kleiner Wirbelwind, der hier grad meine Truppe ganz schön durcheinander bringt, dadurch, daß er nun beschlossen hat, daß er auch drinnen wohnen will.
Er würde prima in einer Katergruppe passen und braucht unbedingt Freigang
Er läßt sich inzwischen gern streicheln.
Seine Geschichte findest du hier in der Notfellchen Plauderecke "Neues aus Klein-Quakenbrück bei Schneverdingen"

LG
 
J

Jorya

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2014
Beiträge
5.382
Alter
42
Ort
Berlin
Hallo,

vielleicht würde mein Pflegi Paulchen passen, leider auch ein bißchen weiß im Schwarz;).
Paulchen kommt von draußen, ist sehr sozial, aber ein kleiner Wirbelwind, der hier grad meine Truppe ganz schön durcheinander bringt, dadurch, daß er nun beschlossen hat, daß er auch drinnen wohnen will.
Er würde prima in einer Katergruppe passen und braucht unbedingt Freigang
Er läßt sich inzwischen gern streicheln.
Seine Geschichte findest du hier in der Notfellchen Plauderecke "Neues aus Klein-Quakenbrück bei Schneverdingen"

LG

Schau mal hier sind auch Bilder von Paulchen: http://www.katzen-forum.net/notfell...klein-quakenbrueck-bei-schneverdingen-22.html

Beitrag #218 und ich finde er geht doch als fast schwarz durch :D
 
D

Drachenbande

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. Juni 2012
Beiträge
961
Ort
HF
  • #11
Werbung:
J

Jonika

Forenprofi
Mitglied seit
25. April 2013
Beiträge
1.831
Ort
bei Schneverdingen
  • #12
Danke Jorya:pink-heart:
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #13
Hmmm...da möchte ich, trotz deines Farbwunsches, meinen Pflei Dione
vorstellen.
Er ist zwar eher weiß-schwarz, aber ansonsten erfüllt er alle Kriterien.

Ein absolut sozialer, aufgeweckter und verspielter Kerl, der mit allem super klar kommt und Leben in der Bude braucht. Er liebt seinen Freigang und geniesst ebenso seinen Schmuse- und Kuschelzeiten mit seinem Menschen.


http://www.tiervermittlung.de/cgi-b...er/tierheime/layouts/katzenherzen_footer.html
 
Runkelruebe

Runkelruebe

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juni 2015
Beiträge
7
Ort
NRW
  • #14
Huhu,
könnte vielleicht der kleine blinde Ioannis ein Zuhause bei dir und deinem Katzenvölkchen finden?
Er befindet sich immer noch mit seiner Mutter in den Ruinen von Kos.

 
Runkelruebe

Runkelruebe

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juni 2015
Beiträge
7
Ort
NRW
  • #15
Ok,
der kleine Zwuck ist nicht ganz schwarz - aber fast ;)
 
Sunshine181280

Sunshine181280

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juli 2009
Beiträge
1.543
Alter
40
Ort
Nähe Koblenz
  • #16
 
Professor

Professor

Forenprofi
Mitglied seit
22. Dezember 2008
Beiträge
2.775
Alter
56
Ort
Niedersachsen
  • #17
J

Jorya

Forenprofi
Mitglied seit
29. Mai 2014
Beiträge
5.382
Alter
42
Ort
Berlin
  • #18
@Mädchen, bist du noch da? Oder waren das jetzt zuviele Vorschläge?
 
Miausüchtel

Miausüchtel

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2014
Beiträge
8.288
Ort
Dortmund
  • #19
Tja, da kommst du leider nen bißchen zu spät - ich hab lange Zeit für nen schwarzen Rabauken nen Zuhause gesucht - nun hat er gefunden und ist dort glücklich :)

GSd zu spät, der hat auf uns gewartet.:D
Schön das ihn vorher kein Anderer haben wollte. :eek:
Ja, er scheint tatsächlich glücklich zu sein/werden und wir sind es auch.:pink-heart:
 
T

thunder88

Benutzer
Mitglied seit
31. Mai 2015
Beiträge
50
  • #20
Eine Katze, die sich gerne in Katermanier rauft und spielt spielt spielt, darf es nicht sein? Sie ist wunderschön und möchte doch endlich ein Zuhause auf Lebenszeit haben.

Schau bei Interesse bitte unter "Freigängerkatzen in Not": Unsere Luni sucht dringend ein neues Zuhause.

Ein Bild vorab.


Edit: Außerdem hat sie bereits in einer Katzenkolonie gelebt. Sie bräuchte allerdings auch ausreichend menschliche Ansprache, sie ist sooo verschmust. :)
 

Anhänge

  • luni1.jpg
    luni1.jpg
    42,6 KB · Aufrufe: 10
Werbung:

Ähnliche Themen

B
Antworten
6
Aufrufe
3K
tigerlili
tigerlili
W
  • Wollknäuel
  • Gesuche
Antworten
10
Aufrufe
2K
Attiliy
A
Lusci
Antworten
11
Aufrufe
1K
Steevie
Steevie
A
  • Apfelkirschsaft
  • Gesuche
Antworten
17
Aufrufe
1K
Dalma-Tina
Dalma-Tina
S
Antworten
18
Aufrufe
14K
Margitsina
Margitsina

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben