Suche gute Tierheilpraktiker in Unterfranken

  • Themenstarter Dawni
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
D

Dawni

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. September 2022
Beiträge
16
Hallo liebe Pfotenknutscher,
meine Rosi 10J. leckt sich seit ca. einem Jahr den Schwanz und Rücken kahl. War schon bei vier verschiedenen Tierärzten und habe alles erdenkliche untersuchen lassen. Keine auffälligen Befunde, bei Blut, Urin. Cortison schlug nicht an, Analdrüsen mehrfach ausgedrückt, Schmerztherapie, Pilzuntersuchung, Entwurmung alles für die Katz. Und nach wie vor keine Diagnose. Durch Stöbern im Netz wurde ich auf RSS aufmerksam und die Symptome passen perfekt. Rosi benagt und leckt wie oben geschrieben mehrfach täglich den Schwanz, sowie den unteren Rücken, was mittlerweile kahle Stellen in der Gegend verursacht. Zudem rennt sie davor wie von der Tarantel gestochen durch die Wohnung und fängt dann panisch mit der Leckerei an. Ich werde noch ein Röntgenbild der Wirbelsäule und Schwanz machen lassen, sollte das aber befundlos sein, möchte ich mit einer Tierheilpraktikerin das Problem angehen. Wer kann mir eine gute in Unterfranken/Bayern empfehlen?
 
A

Werbung

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben