Suche dringend einen Platz für trächtige Katze

S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
eine freundin von mir hat eine trächtige katze aufgelesen und sucht jetzt dringend einen platz für sie.
alle katzenhilfen in der nähe sind voll und bei ihr kann sie nicht auf dauer bleiben.

sie ist in der sinsheimer ecke


bitte, wer kann helfen?
 
Werbung:
Kamillentee

Kamillentee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. August 2010
Beiträge
654
Ort
BaWü
Das wär meine Ecke, aber ich hab kein extra Zimmer und null Möglichkeit zu separieren ... kann nur schubsen :dead:
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
Wie schnell benötigt sie de Platz und wie weit ist denn die werdende Mutter ?
Bin nun gar nicht in der Nähe, da muß eine Fahrkette gebildet werden !!!

LG Silke
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
Mir geht's wie dem Kamillentee, ich hab keinen Platz zum Separieren :(
 
C

concon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Dezember 2010
Beiträge
188
Ich habe Platz aber kein Geld für die armen Tiere.
:(
Daumen sind gedrückt!! Alles Gute
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
@kamillentee

würdest könntest/würdest du fahren ? Sid 2 1/2 Stunden mit dem Auto bis zu mir. Bin halt nicht motorisiert.

Vieleicht erfahren wir ja noch wie lange man sich da Zeit lassen kann, um zu organisieren. Und vieleicht gibt es ja noch mehr Infos zur Katze.
 
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
die zitzen sind schon sehr geschwollen, dann dürfte es nicht mehr lange dauert (ka ich kenn mich da gar nicht mit aus)

am liebsten wäre es ihr nicht allzu weit weg, aber ich krieg sie da schon rum.

gesundheitlich gehts ihr wohl auch nicht so super. sehr mager, struppiges fell...


concon, da gehts dir wie mir. ich hab einfach angst,dass was schief geht und ich bei nacht und nebel in die TK zum kaiserschnitt o.ä. muss, sonst hätt ich die wohl schon hier.
 
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
theoretisch könnte sie schon eine zeit lang bleiben,ABER ihre beiden kater finden sie halt echt scheiße.
mal zur erklärung: sie lebt noch bei ihren eltern und der vater ist nicht begeistert. also bleibt nur ihr zimmer, um die katze zu beherbergen. allerdings leben dort ihre beiden kater,wenn sie nicht draußen sind. und da sie die zwei dort oben aufgezogen hat, ist es nunmal ihr revier...
 
C

concon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Dezember 2010
Beiträge
188
ohhjeee, zumal das eh nicht so gut ist sie zusammen zu lassen. du sagtest ja, dass sie wahrscheinlich krank istm solange man das nicht weiss VORSICHT ... nicht dass da was schief geht :( ausserdem wird die trächtige dame jetzt ihre ruhe brauchen.

das tut mir so leid, ehrlich. würde sehr gerne helfen, aber für den notfall bin ich einfach pleite. habe ja selbst noch 3 fellpupser hier.

ach mensch, das leben ist echt unfair.

hoffe das beste die kleine.
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
  • #10
Kinders :eek::mad:

Ich habe hier scho eine trächtige. Die ist ausgerechnet für in 3 Tagen.
Im Keller ( erschlagt mich ja nicht deswegen ) ist die Streuerzone zum überwintern. Es gibt dort einen hellen gefliesten Raum. Es existiert eine Hundehütte, alles an Aufzuchtmaterial, was man benötigt...
Sie muß gepäppelt werden. Bei einer Freigängerin ist das FIV/FELV-Risiko da.

Wenn es nichts besseres gibt und es schnell gehen muß, dann sollte sie eine hierhin bringen.

Komt auf leichtes drücken der Zitzen Milch ? Hat sich der Bauch schon Richtung Po gesenkt ?

Foto möglich ? Dann könnte ich mehr sagen.

LG Silke
 
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
  • #11
danke silke für die hilfe. irgendwie kriegen wir das schon hin.

in welcher ecke wohnst du denn?

bis morgen früh hab ich dann die infos, bild etc.
 
Werbung:
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
  • #12
Ich stecke in Neuss/Mönchengladbach.

Es wäre schon schöner, wenn sich eine bessere Möglichkeit ergibt.
 
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
  • #13
das isse, sieht größer aus, als sie ist

7987631rav.jpg
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
  • #14
Hallo S4rah,

ein hübsches Glückskätzchen.
Eigentlich hatte ich eher an Bild der Zitzen oder des Bauches :D gedacht, damit man einschätzen kann wie weit das Fräulein ist. Weiß jemand wann sie gedeckt wurde ?

Die Besitzer wolle die Süße definitiv abgeben ? Wärts du so lieb :pink-heart: folgende Fragen zu klären.

Wichtig wäre zu wissen:
* Alter
* geimpft, wann ?
* getestet FELV/FIV
* gechipt
* wann entwurmt ?
* Parasiten ?
* Heimtierausweis vorhanden ?
* Bei Tasso registriert ( muß dann von den Besitzern umgemeldet werden. )

Was frißt die Süße zur Zeit ?

?????????????????????????????????????????????????????????????????

Ich muß leider so viel fragen, damit die Süße es später ein wenig leichter hat.
Und nach dem Umzug an Infos zu kommen, ist oft schwerer.

Irgedwie sind dieses Jahr die Katzen später dran. :oha:

Falls du noch Ifos bekommst, dann gerne an silke.laube@protier-ev.de
oder für den Notfall 0172/9074146

LG Silke
 
ELIA

ELIA

Forenprofi
Mitglied seit
26. November 2010
Beiträge
9.780
  • #15
Wie weit ist denn Worms von Euch entfernt,es könnte sein,daß das Tierheim dort zuständig ist und sie aufnehmen kann?
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
  • #16
ich zitiere mal S4rah
alle katzenhilfen in der nähe sind voll

Daher denke ich haben sie die üblichen Stellen bereits abgeklappert.

Weßt du ein gutes Plätzchen in ihrer Nähe ? :) Hör dich mal um.

LG Silke
 
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
  • #17
silke, ich kann dir die fragen nicht beantworten, weil die maus doch mitten auf der straße gefunden wurde. und meine freundin kann sie nur vorübergehend aufnehmen

elia, ich könnte höchstens mal in worms anrufen und sagen,dass ich die katze dort gefunden hab
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
  • #18
ok,bisher war nicht ganz klar, von wo sie die Katze aufgelesen hat. Das erklärt vieles. Wurden denn schon überprüft, ob sie Besitzer hat ? Wurde mal nach einem Chip geguckt ?
 
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
  • #19
ich frag sie normal explizit nach dem chip, gestern sprach sie nur vom tattoo
das ist halt dorf, wo eigentlich alle katzen tatowiert sind.
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
  • #20
Wenn die Katze ein Tattoo hat, dann ist sie eventuell von einem dort ansässigen Tierarzt gekennzeichnet worden. Sie kann dort anfragen, ob sie die Kennung vorgenommen habe, dan sind meist Besitzer registriert. Zumal die Katze ja recht jung zu sein scheint, müssen die Daten noch da sein.


LG Silke
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:

Ähnliche Themen

Melcorrado
Antworten
5
Aufrufe
2K
Melcorrado
Melcorrado
Katzenherzchen
Antworten
4
Aufrufe
747
Katzenherzchen
Katzenherzchen
T
Antworten
0
Aufrufe
1K
turmalin
T
paulinchen panta
Antworten
0
Aufrufe
538
paulinchen panta
paulinchen panta
paulinchen panta
Antworten
5
Aufrufe
1K
paulinchen panta
paulinchen panta

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben